Zurückschneiden der Zwergfichte: Wie man Zwergfichten-Bäume beschneidet



Zwergfichten sind trotz ihres Namens nicht besonders klein. Sie erreichen nicht Höhen von mehreren Geschichten wie ihre Cousins, aber sie werden leicht 8 Fuß (2, 5 m.) Erreichen, was mehr ist, als manche Hausbesitzer und Gärtner beim Anpflanzen verhandeln. Ob Sie eine große Zwergfichte zurückschneiden oder nur eine schön geformte Fichte behalten möchten, müssen Sie ein wenig von Zwergfichtenschnitt tun. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Zwergfichten gefällt werden.

Zwerg-Fichte-Bäume zurückschneiden

Können Zwergfichten beschnitten werden? Das hängt wirklich davon ab, was du versuchst. Wenn Sie nur etwas buschiger wachsen lassen wollen, sollte der Schnitt einfach und erfolgreich sein. Wenn Sie jedoch einen großen oder überwachsenen Baum auf eine überschaubare Größe reduzieren möchten, haben Sie möglicherweise kein Glück.

Kräftige Zwerg Fichte Beschneiden

Wenn Ihre Zwergfichte größer ist als Sie es erhofft haben, und Sie versuchen, sie auf die richtige Größe zu reduzieren, werden Sie wahrscheinlich einige Probleme bekommen. Denn Zwergfichten haben nur an den Enden ihrer Äste grüne Nadeln. Ein Großteil des Inneren des Baumes ist eine sogenannte tote Zone, ein Raum aus braunen oder nicht vorhandenen Nadeln.

Das ist vollkommen natürlich und gesund, aber es sind schlechte Nachrichten für den Schnitt. Wenn Sie einen Ast in diese tote Zone zurückschneiden, werden keine neuen Nadeln wachsen und Sie werden ein Loch in Ihrem Baum haben. Wenn Sie Ihre Zwergfichte kleiner als diese tote Zone zurückschneiden wollen, ist das Beste, was Sie tun können, den Baum zu entfernen und ihn einfach durch einen kleineren Baum zu ersetzen.

Wie man Zwergfichten-Bäume beschneidet

Wenn du nur deine Zwergfichte formen willst oder wenn dein Baum jung ist und du ihn zurechtschneiden willst, um ihn klein zu halten, dann kannst du mit einer guten Portion Erfolg zurückschneiden.

Achten Sie darauf, nicht in die tote Zone zu schneiden, sondern schneiden Sie alle Zweige ab, die sich über die konische Form des Baumes hinaus erstrecken. Entfernen Sie ½ bis 1 Zoll (bis zu 2, 5 cm) Wachstum an den Spitzen der Seitenäste (Zweige, die aus dem Stamm wachsen). Entfernen Sie 2 bis 3 Zoll (5-8 cm) Wachstum von den Enden der Seitenäste (diejenigen, die aus den Seitenästen wachsen). Dies fördert ein dickeres, üppiges Wachstum.

Wenn Sie kahle Stellen haben, schneiden Sie leicht jeden Zweig um ihn herum, um neues Wachstum zu fördern, um ihn zu füllen.

Vorherige Artikel:
Man könnte sagen, dass Moonflower das Pendant des Morning Glories ist. Immer der fröhliche frühe Vogel des Gartens, Morning Glory ( Ipomoea Purpureum ) öffnet seine atemberaubenden Trompetenblumen mit den ersten Strahlen der Morgensonne. Moonflower ( Ipomoea alba ) hingegen öffnet in der Abenddämmerung seine schönen trompetenförmigen Blüten und ist oft der Stern der abendlichen Mondgärten. Jeder, d
Empfohlen
Haben Sie jemals einen dieser Tage, an denen Sie sich etwas träge und aufgebläht fühlen? Nun, Ihre Pflanzen können das gleiche Problem haben - sie behalten Wasser, genau wie Menschen, wenn die Bedingungen nicht stimmen. Ödeme in Pflanzen sind keine ernsthafte Krankheit und es ist kein Symptom eines Bakterien-, Virus- oder Insektenbefalls. Häu
Wachsende Känguru Pfoten können eine lohnende Bemühung für den Hausgärtner wegen seiner leuchtenden Farben und exotischen Form mit den Blumen sein, die ja ähneln, ja, eine Kängurupfote. Wenn Sie wissen möchten, was ein Känguru Pfoten in Ihrem Haus leben müssen, lesen Sie weiter, um mehr über die spannende Känguru Pfote Pflanze zu lernen. Känguru-Ta
Es kann sehr einfach sein, ein Vermögen für atemberaubende Pflanzgefäße für den Garten auszugeben. In diesen Tagen ist die Wiederverwendung von gewöhnlichen oder einzigartigen Gegenständen jedoch ziemlich populär und macht Spaß. Das Umbenennen von alten Baumstämmen in Pflanzgefäße ist ein solches lustiges und einzigartiges DIY-Gartenprojekt. Lesen Sie
Frost kann bei zarten Pflanzen schwerwiegende Schäden verursachen, besonders wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem Fröste ungewöhnlich sind, sie stellen eine echte Bedrohung für Pflanzen dar, die an Temperaturen über dem Gefrierpunkt gewöhnt sind. Selbst wenn Ihr Klima kalte Winter erlebt, kann ein einzelner Frost spät im Frühling oder früh im Herbst kommen, um Ihre zarten Pflanzen lange vor ihrer Zeit zu töten. Lesen Si
Wenn Sie Ameisen auf Kamelienknospen sehen, können Sie darauf wetten, dass sich in der Nähe Blattläuse befinden. Ameisen lieben zuckersüße Süßigkeiten und Blattläuse produzieren eine süße Substanz namens Honigtau, während sie fressen, so dass Ameisen und Blattläuse perfekte Begleiter sind. In der Tat
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Für endlose Blüten Sommer bis Herbst in Betracht ziehen wachsenden Schmetterlingsbusch. Dieser attraktive Strauch kann leicht durch Samen, Stecklinge und Teilung vermehrt werden. Das Beste von allem, Schmetterlinge lieben es, so dass Sie diese wichtigen Bestäuber in den Garten begrüßen werden. Les