Eukalyptus-Baum-Probleme: Wie man Eukalyptus-Baum-Wurzel-Schaden vermeidet



Eukalyptus sind hohe Bäume mit flachen, sich ausbreitenden Wurzeln, die an die harten Wachstumsbedingungen in ihrem Heimat Australien angepasst sind. Während dies hier kein Problem darstellt, kann in der Heimatlandschaft die flache Wurzeltiefe von Eukalyptus problematisch werden. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Eukalyptus seichten Wurzel Gefahren.

Eukalyptus Shallow Root Gefahren

Eukalyptusbäume sind in Australien beheimatet, wo der Boden mit Nährstoffen so ausgelaugt ist, dass die Bäume kleiner bleiben und ihre Wurzeln tief eintauchen müssen, um zu überleben. Diese Bäume werden wahrscheinlich keinen Schaden erleiden, wie bei starken Stürmen und Wind. Eukalyptusbäume werden jedoch auch in vielen Teilen der Welt mit reicheren Böden angebaut. In fruchtbareren Böden müssen Eukalyptusbaumwurzeln nicht sehr weit nach Nährstoffen suchen.

Stattdessen werden die Bäume groß und schnell, und die Wurzeln breiten sich horizontal in der Nähe der Erdoberfläche aus. Experten sagen, dass 90 Prozent eines kultivierten Eukalyptuswurzelsystems in den oberen 12 Zoll Boden gefunden werden. Dies führt zu Eukalyptus oberflächlichen Wurzelgefahren und verursacht ua Windschäden bei Eukalyptus.

Eukalyptus-Baumwurzelschaden

Die meisten Probleme mit Eukalyptusbäumen treten auf, wenn der Boden nass ist. Wenn zum Beispiel der Regen den Boden durchnässt und der Wind brüllt, lässt die geringe Wurzeltiefe des Eukalyptus die Bäume leichter umfallen, da das Laub der Eukalyptuszweige wie ein Segel wirkt.

Winde kippen den Baum hin und her, und das Schwanken lockert den Boden um die Stammbasis. Als Ergebnis reißen die flachen Wurzeln des Baums und entwurzeln den Baum. Suchen Sie nach einem kegelförmigen Loch um den Stammboden herum. Dies ist ein Hinweis darauf, dass der Baum der Entwurzelung ausgesetzt ist.

Die flachen Wurzeln des Baumes können nicht nur Windschäden in Eukalyptus verursachen, sondern auch andere Probleme für Hausbesitzer verursachen.

Da die Seitenwurzeln des Baumes sich bis zu 100 Fuß weit ausbreiten, können sie zu Gräben, Wasserleitungen und Klärgruben wachsen und diese schädigen und brechen. In der Tat, Eukalyptuswurzeln durchdringen Stiftungen ist eine häufige Beschwerde, wenn Bäume zu nahe an das Haus platziert werden. Die flachen Wurzeln können auch Bürgersteige heben und Randsteine ​​und Rinnen beschädigen.

Angesichts des Durstes dieses großen Baumes kann es für andere Pflanzen schwierig sein, die erforderliche Feuchtigkeit zu erhalten, wenn sie in einem Garten mit einem Eukalyptus wachsen. Die Wurzeln des Baumes saugen alles verfügbare auf.

Pflanzen Vorsichtsmaßnahmen für Eucalyptus Root System

Wenn Sie beabsichtigen, einen Eukalyptus zu pflanzen, platzieren Sie ihn weit entfernt von irgendwelchen Strukturen oder Rohren in Ihrem Garten. Dies verhindert, dass einige der Eukalyptus-Flachwurzelgefahren erkannt werden.

Vielleicht möchten Sie auch den Baum fällen. Dies bedeutet, dass der Stamm abgeholzt und vom Schnitt wieder aufgewachsen wird. Wenn man den Baum verbaut, bleibt seine Höhe niedrig und das Wachstum von Wurzeln und Zweigen wird begrenzt.

Vorherige Artikel:
In Bezug auf Gartenschädlinge sind Weiße Fliegen eine der lästigsten, die ein Gärtner in ihrem Garten haben kann. Ob es sich um Zierpflanzen oder Gemüse handelt, die Steuerung der Weißen Fliege kann schwierig und schwierig sein. Aber die Kontrolle von weißen Fliegen im Garten ist nicht unmöglich. Werfen
Empfohlen
Das beste Gleichgewicht der Nährstoffe in Ihrem Körper zu erhalten, kann manchmal eine Herausforderung sein. Mineralien wie Zink sind essentiell für eine optimale Gesundheit und können aus tierischen Lebensmitteln oder Nahrungsergänzungsmitteln gewonnen werden. Aber was ist, wenn du vegan bist? Zink reiche Gemüse im Überfluss, aber viele pflanzliche Lebensmittel enthalten Phytate, die Absorption minimieren. Finde
Die in Asien beheimatete Bananenpflanze ( Musa paradisiaca ) ist die größte Staude der Welt und wird wegen ihrer beliebten Frucht angebaut. Diese tropischen Mitglieder der Familie Musaceae sind anfällig für eine Reihe von Krankheiten, von denen viele zu schwarzen Flecken auf Bananenfrüchten führen. Was
Annuals sind für Hausgärtner groß, weil sie viel von der Farbe und vom visuellen Interesse in den Betten und in den Gehwegen zur Verfügung stellen. Jahrbücher für Zone 8 beinhalten eine große Vielfalt, dank der warmen, langen Sommer und milden Wintern. Gemeinsame jährliche Blumen der Zone-8 Zone 8 ist durch eine gemeinsame niedrige Wintertemperatur definiert, so dass es große Unterschiede in den Niederschlägen und Sommerhöchsttemperaturen gibt. Die Zone
Was macht Luftpflanzen (Tillandsia) so faszinierend? Luftpflanzen sind epiphytische Pflanzen, was bedeutet, dass sie im Gegensatz zu den meisten anderen Pflanzen nicht vom Boden abhängen. Stattdessen ziehen sie Feuchtigkeit und Nährstoffe durch ihre Blätter. Obwohl die Pflege der Luftpflanzen minimal ist, kann die Pflanze manchmal kränklich aussehen - verschrumpelt, schlaff, braun oder hängend. Kön
Gärtner lieben Amaryllis ( Hippeastrum sp.) Wegen ihrer einfachen, eleganten Blüten und ihrer unkomplizierten kulturellen Bedürfnisse. Die großen Amaryllis-Stängel wachsen aus Zwiebeln, und jeder Stiel trägt vier riesige Blüten, die ausgezeichnete Schnittblumen sind. Wenn deine blühende Pflanze kopflastig wird, musst du vielleicht etwas über das Stechen einer Amaryllis lernen. Lesen S
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Trillium Wildblumen sind nicht nur in ihrer Heimat, sondern auch im Garten ein Blickfang. Diese frühen Frühjahrsblüher, die in gemäßigten Regionen Nordamerikas und Asiens beheimatet sind, sind an ihrem Wirtel aus drei Blättern und auffälligen Blüten leicht zu erkennen. Tatsäc