Nessel Gartendünger: Informationen über die Herstellung und Verwendung von Nesseln als Dünger



Unkräuter sind wirklich nur Pflanzen, die sich entwickelt haben, um sich schnell selbst zu vermehren. Für die meisten Menschen sind sie ein Ärgernis, aber für einige, die erkennen, dass sie nur Pflanzen sind, ein Segen. Brennnessel ( Urtica dioica ) ist ein solches Unkraut mit einer Vielzahl von nützlichen Verwendungen von einer Nahrungsquelle zu einer medizinischen Behandlung zu Nesselgarten Dünger.

Die Nährstoffe in Brennnesseldünger sind die gleichen Nährstoffe, die die Pflanze enthält, die für den menschlichen Körper nützlich sind, wie viele Mineralien, Flavinoide, essentielle Aminosäuren, Proteine ​​und Vitamine. Ein Nesselblatt-Pflanzenfutter wird haben:

  • Chlorophyll
  • Stickstoff
  • Eisen
  • Kalium
  • Kupfer
  • Zink
  • Magnesium
  • Kalzium

Diese Nährstoffe, zusammen mit den Vitaminen A, B1, B5, C, D, E und K, kombinieren sich zu einem tonischen und immunen Builder für den Garten und den Körper.

Wie macht man Brennnessel Dünger (Dünger)

Nesselgartendünger wird auch als Brennnesselmist bezeichnet, sowohl wegen seiner Verwendung als Nahrungsquelle für Pflanzen als auch möglicherweise in Bezug auf seinen Geruch beim Brauen. Es gibt eine schnelle Methode zur Herstellung von Brennnesseldünger und eine Long-Range-Methode. Jede Methode erfordert Nesseln, die entweder im Frühjahr gepflückt oder in einem Bioladen gekauft werden können. Achten Sie darauf, Schutzkleidung und Handschuhe zu tragen, wenn Sie Ihre eigenen Brennnesseln pflücken und vermeiden, in der Nähe einer Straße oder eines anderen Bereichs, in dem sie mit Chemikalien besprüht wurden, zu pflücken.

Schnelle Methode: Für die schnelle Methode, 1 Unze Brennnesseln in 1 Tasse kochendem Wasser für 20 Minuten bis zu einer Stunde steilen, dann die Blätter und Stengel abseihen und in den Kompostbehälter werfen. Verdünne den Dünger 1:10 und es ist gebrauchsfertig. Diese schnelle Methode liefert ein feineres Ergebnis als die folgende Methode.

Long-Range-Methode: Sie können auch Nessel Garten Dünger machen, indem Sie ein großes Glas oder Eimer mit den Blättern und Stängeln füllen, zuerst die Blätter quetschen. Gewichte die Brennnesseln mit einem Ziegelstein, Pflasterstein oder was immer du herumlegst und dann mit Wasser bedecken. Füllen Sie nur drei Viertel des Eimers mit Wasser, um Platz für den Schaum zu schaffen, der während des Brauprozesses entsteht.

Verwenden Sie nicht chloriertes Wasser, möglicherweise aus einem Regenfass, und stellen Sie den Eimer in einem halb-sonnigen Bereich, vorzugsweise weg vom Haus, da der Prozess wahrscheinlich ein bisschen stinkend sein wird. Die Mischung für ein bis drei Wochen gären lassen und alle paar Tage umrühren, bis sie aufhört zu sprudeln.

Mit Nettles als Dünger

Abschließend die Brennnesseln herausnehmen und die Mischung mit einem Teil Dünger auf 10 Teile Wasser für die Bewässerung von Pflanzen oder 1:20 für die direkte Blattapplikation verdünnen. Die unverdünnte Mischung ist ein ausgezeichnetes organisches Herbizid und kann in den Kompostbehälter gegeben werden, um die Zersetzung zu fördern.

Wenn Sie Brennnesseln als Dünger verwenden, denken Sie daran, dass einige Pflanzen, wie Tomaten und Rosen, nicht die hohen Eisenspiegel in Brennnesseldünger genießen. Dieser Dünger funktioniert am besten bei Blattpflanzen und schweren Futterern. Beginnen Sie mit niedrigen Konzentrationen und gehen Sie von dort weiter. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Brennnesseln als Dünger verwenden, da die Mischung zweifellos noch Stacheln enthält, die sehr schmerzhaft sein können.

Dieses kostenlose, wenn auch etwas stinkende Essen ist leicht zuzubereiten und kann durch Zugabe von mehr Blättern und Wasser das ganze Jahr über abgerundet werden. Am Ende der Wachstumsperiode einfach den Brennnessel-Bodensatz in den Kompostbehälter geben und den ganzen Prozess bis zur Frühjahrsnessel-Pflückzeit ins Bett stellen.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie Mandelbäume pflanzen, müssen Sie unter vielen verschiedenen Mandelbäumen und Mandelbaumsorten auswählen. Ihre Wahl muss eine Vielzahl von Faktoren berücksichtigen. Lesen Sie weiter für Informationen über Arten von Mandelbäumen. Sorten von Mandeln Für diejenigen, die kommerziell Mandelbaumsorten anbauen, umfassen die Überlegungen zur Auswahl von Bäumen die Größe und Qualität der Nussernte. Als Hausgärt
Empfohlen
Blühende Hartriegel sind eine schöne Ergänzung für jede Landschaft. Leider ist dieser Baum, wie viele andere auch, anfällig für Schädlinge und Krankheiten, die Schaden anrichten und seine Lebensdauer drastisch verkürzen können. Blühende Hartriegelprobleme wie Krankheit und Insekten treffen immer zuerst schwache oder ältere Bäume. Das häufig
"Die mächtige Eiche von heute ist nur die Nuss von gestern, die sich behauptete", sagte Autor David Icke. Pin Eichen sind mächtige Eichen, die sich seit Jahrhunderten als schnell wachsender, einheimischer Schattenbaum im Osten der Vereinigten Staaten behaupten. Ja, das stimmt, ich habe einfach "schnell wachsend" und "Eiche" im selben Satz verwendet.
Coreopsis ist eine winterharte Pflanze, die für den Anbau in den Klimazonen 4 bis 9 der USDA-Pflanze geeignet ist. Daher ist Coreopsis Winterpflege keine schwierige Aufgabe, aber ein wenig Schutz sorgt dafür, dass die Pflanze selbst im härtesten Winter gesund und munter bleibt wenn die Temperaturen im Frühling steigen. Le
Was ist Luzerne Mulch, und was ist die Schaufel für Luzerne Mulch Vorteile? Wenn Sie in Nordamerika leben und Luzerne Heu nicht kennen, können Sie die Pflanze als Luzerne kennen. Wenn Sie jedoch aus Neuseeland, Australien, Afrika, Deutschland, Frankreich oder dem Vereinigten Königreich kommen, kennen Sie diese Pflanze wahrscheinlich als Luzerne. L
Eine der häufigsten Landschaftsschönheiten in südlichen Regionen ist Ixora, die gut entwässernde, leicht saure Böden und ausreichend Nährstoffe vorzieht. Der Busch produziert reichlich orange-rosa Blüten, wenn er ausreichende Nährstoffe und Feuchtigkeit hat. Ixoras zu erblühen, kann eine jährliche Fütterung erfordern, aber sobald sie etabliert sind, blühen sie sogar auf beschnittenen Hecken. Lesen Sie
In den Gärten der Zone 9 herrschen die meiste Zeit des Jahres warme Temperaturen, aber es kann zu einem Einfrieren kommen. Zwiebeln können anfällig für Frieren sein, die sie reißen und beschädigen können. Darüber hinaus hat jede Art von Blumenzwiebel eine andere Temperaturanforderung. Einige sind frostempfindlich, während andere eine kalte Periode benötigen, um das Blühen zu erzwingen, wie Tulpen (die in wärmeren Klimazonen als Einjährige behandelt werden). Es gibt vie