Decoy Trap Plants - Verwendung von Trap Crops zur Bekämpfung von Insekten Schädlingen



Was sind Fallenfrüchte? Die Verwendung von Fallenpflanzen ist eine Methode, um Lockmittel zu implementieren, um landwirtschaftliche Schädlinge, normalerweise Insekten, von der Hauptfrucht wegzulocken. Die Köderfalle Pflanzen können dann behandelt oder zerstört werden, um die unerwünschten Schädlinge zu beseitigen. Trap Crop Info ist in der Regel auf große Züchter ausgerichtet, aber die Technik kann auch im Hausgarten erfolgreich eingesetzt werden.

Trap Crop Info

Das Interesse an Fallenpflanzeninformationen ist in den letzten Jahren gestiegen, zusammen mit dem wachsenden Interesse an biologischem Gartenbau und einer wachsenden Besorgnis über den Einsatz von Pestiziden, nicht nur wegen seines Potentials, das Tierleben einschließlich des Menschen zu schädigen, sondern weil das Sprühen nützliche Insekten zerstören kann. Das Fallenschneiden ist in der Regel bei größeren Anpflanzungen am nützlichsten, kann jedoch abhängig von der verwendeten Ernte und Falle verringert werden.

Um zu lernen, wie man Trap Cops erfolgreich einsetzt, denke an einen bestimmten Schädling und lerne seine Präferenzen für Nahrungsquellen.

Verwendung von Trap Crops zur Bekämpfung von Insektenschädlingen

Es gibt zwei grundlegende Möglichkeiten für die Verwendung von Fallenkulturen.

Die gleichen Arten - Die erste ist, mehrere Lockfalle Pflanzen der gleichen Art wie die Hauptfrucht zu pflanzen. Diese Köder sind früher als die Hauptkultur gepflanzt und dienen als Nahrung für die Insekten. Nachdem die Schädlinge angekommen sind, aber bevor sie die "echte" Ernte angreifen konnten, werden die Lockvögel mit Pestiziden behandelt oder vernichtet.

Dies funktioniert besonders gut bei größeren Anpflanzungen, und die Verwendung von Köderpflanzen um den Umfang herum hilft, da Schädlinge im Allgemeinen von außen her arbeiten. Blauer Kürbis ist eine ausgezeichnete Fallenfrucht zum Anlocken und Halten von Gurkenkäfern, Kürbisrebenbohrern und Kürbiswanzen.

Unterschiedliche Arten - Die zweite Methode, Fallenkulturen zu verwenden, ist, eine völlig andere und attraktivere Art von Köderfalle Pflanzen zu pflanzen. Zum Beispiel sind Sonnenblumen extrem attraktiv, um Käfer und Blattfußkäfer zu stinken, müssen aber früh gepflanzt werden, damit sie rechtzeitig blühen, um die Wanderung des Käfer abzufangen.

Sobald die destruktiven Insekten angekommen sind, kann der Gärtner seine bevorzugte Ausscheidungsmethode anwenden. Einige Gärtner entscheiden sich dafür, Pestizide nur auf den Köderfallen zu verwenden, um so die Menge des verwendeten Pestizids zu reduzieren oder die infizierten Pflanzen vollständig zu zerstören. Andere Gärtner bevorzugen die organischeren Methoden des Auffangens, Staubsaugens oder Handpflückens, um die unerwünschten Insekten zu entfernen.

Decoy Trap Pflanzen für den Hausgarten

Während Artikel über die Verwendung von Fallenkulturen im Überfluss vorhanden sind, sind spezifische Fallenfruchtdaten selten, insbesondere für den kleineren Hausgarten. Die folgende Liste ist zusammengestellt, um dem Hausgärtner Ideen für den Einsatz von Scheinpflanzen zu geben, ist aber keineswegs vollständig:

PflanzeZieht an
DillTomaten Hornwürmer
HirseSquash Bugs
AmaranthGurkenkäfer
SorghumMais Ohrwürmer
RadieschenFlohkäfer, Harlekinwanzen, Kohlmaden
CollardsKohlwurm
KapuzinerkresseBlattläuse
SonnenblumenStinkbugs
OkraTomaten Blattläuse
ZinnienJapanische Käfer
SenfHarlekin-Käfer
RingelblumenWurzel Nematoden
AubergineKartoffelkäfer

Zusätzlich zu der Verwendung von Köderpflanzen wie den oben genannten können andere Pflanzen verwendet werden, um eindringende Insekten abzuwehren. Schnittlauch wird Blattläuse abwehren. Basilikum weist Tomaten Hornwürmer ab. Tomaten stoßen Spargelkäfer ab. Ringelblumen sind nicht nur schädlich für Nematoden; Sie stoßen auch Kohlmotten ab.

Wird die Verwendung von Lockvögeln Ihr Problem mit Insektenschädlingen vollständig beseitigen? Wahrscheinlich nicht, aber wenn Sie die Menge an Pestiziden, die Sie in Ihrem Garten verwenden, verringern oder die Erträge ohne Pestizide erhöhen, ist Ihr Ziel, wenn Sie lernen, Fallenpflanzen zu verwenden, können Sie Ihrem idealen Garten etwas näher kommen.

Vorherige Artikel:
Weiß blühender Rosmarin ( Rosmarinus officinalis 'albus') ist eine aufrecht wachsende immergrüne Pflanze mit dicken, ledrigen, nadelartigen Blättern. Weiße Rosmarin-Pflanzen sind in der Regel üppige Pumphose, die im späten Frühjahr und Sommer Massen von duftenden weißen Blüten erzeugen. Wenn Sie
Empfohlen
Desmodium-Arten gehören zu einer Gattung von Pflanzenarten, die zu Hunderten zählt. Gebräuchliche Namen umfassen Zeckenklee, Bettellaus und Trickklee. Diese Pflanzen sind Hülsenfrüchte und können in der Landwirtschaft verwendet werden, aber sie machen auch schöne Gartenpflanzen und bieten Lebensraum und Nahrung für die Tierwelt. Lesen
Vorwiegend entlang der Meeresküsten oder Gezeitenflüsse und Flussmündungen finden salzige Böden statt, wenn sich Natrium im Boden aufbaut. In den meisten Gebieten mit Niederschlagsmengen über 20 Zoll pro Jahr ist eine Salzansammlung selten, da das Natrium schnell aus dem Boden ausgelaugt wird. Aber auch in einigen dieser Gebiete kann der Abfluss von wintergesalzenen Straßen und Gehwegen und Salzsprühnebel von vorbeifahrenden Fahrzeugen ein Mikroklima erzeugen, das salzresistente Gärten benötigt. Wachsen
Der Hirschhornfarn ist eine ungewöhnliche und attraktive Epiphyte oder Luftpflanze, die in den Tropen gedeiht. Das bedeutet, dass sie keinen Boden zum Wachsen brauchen. Um sie schön zu präsentieren, ist es daher eine gute Wahl, Hirschhornfarne auf einer Vielzahl von Materialien oder Oberflächen zu befestigen. Pf
Arum maculatum ist eine Pflanze, die sich fast einhundert Spitznamen verdient hat, viele von ihnen in Bezug auf ihre suggestive Form. Mit einer nach oben drückenden Spadix, die teilweise von einer weichen Spatha umhüllt ist, ist Lords and Ladies einer ihrer akzeptableren gebräuchlichen Namen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Arum Lords und Ladies wachsen lässt. He
Anthurium ist eine herrliche tropische Pflanze mit glänzendem Laub und leuchtenden, herzförmigen Blüten. Anthurium Pflanzenpflege ist relativ einfach und Repotting Anthurium Pflanzen ist eine Aufgabe, die nur bei Bedarf getan werden sollte. Lesen Sie weiter für die When's und Hows von Repotting Anthurien. Be
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Das Verständnis des Stickstoffbedarfs für Pflanzen hilft Gärtnern, die Ernteerfordernisse effektiver zu ergänzen. Für gesunde Pflanzen ist ein ausreichender Stickstoffbodeninhalt notwendig. Alle Pflanzen benötigen Stickstoff für gesundes Wachstum und Vermehrung. Noch