Löcher in Topfpflanzen: Warum grasen Mäuse Zimmerpflanzen



Die Suche nach einer Reihe von Löchern in Ihren Zimmerpflanzen kann frustrierend sein, aber Löcher in Topfpflanzen sind nicht ungewöhnlich, besonders im Herbst und Winter. Wenn das Wetter kühler wird, suchen Nagetiere oft Schutz im Haus. Obwohl sie nicht unbedingt Zimmerpflanzen fressen, sehen Nagetiere die lockere Blumenerde oft als einen großartigen Ort zur Aufbewahrung von Essensresten und können eine Menge Schaden anrichten.

Nagetiere in Zimmerpflanzen

Jedes Mal, wenn Mäuse Zimmerpflanzen ausgraben, hast du ein Problem, das weit über das Grün hinausgeht. Ihre ersten und wichtigsten Ziele sollten sein, die Maus zu beseitigen, die das Graben tut, und zu verhindern, dass mehr Mäuse dasselbe tun. Eine Hauskatze, die nachts frei herumlaufen darf, ist eine der besten Kontrollmethoden für Mäuse, aber wenn Sie keine Katze haben oder Fluffy sich niederlegt, sind Schnappfallen fast genauso effektiv.

Während Sie die Maus jagen, müssen Sie auch nach seiner geheimen Passage in Ihr Zuhause suchen. Überprüfen Sie kleine, enge Räume, die direkt ins Freie führen, wie Bereiche, in denen Leitungen oder Lüftungen in das Haus eindringen, große Risse an Wand- und Bodenfugen oder dunkle Ecken von Schränken, in denen eine Maus durch die Wand gekaut haben könnte. Stecke alle Löcher, die du voller Stahlwolle findest, um zu verhindern, dass neue Mäuse in dein Haus gelangen.

Der Grund, warum Ihre Zimmerpflanze ausgegraben wird, liegt darin, dass die betreffende Maus sie zum Aufbewahren von Lebensmitteln verwendet, also stellen Sie sicher, dass Sie diese Versorgung auch abschneiden. Wenn er das Futter des Hundes isst, lagert man den Beutel in einem luftdichten Behälter und füttert Fido regelmäßig mit Essen, wobei er alle Reste entfernt, nachdem er eine Chance zum Essen hatte. Mäuse, die menschliche Essensreste essen, sollten auf die gleiche Weise behandelt werden - verschließen Sie Ihre Getreideflocken, Mehle und andere leicht zugängliche Lebensmittel von den klebrigen Fingern des Nagers.

Burrows im Freien Töpfe

Manchmal beschweren sich Gärtner über ziemlich große Löcher, die früh morgens in ihren Außentöpfen erscheinen. Wenn Sie zufällig in der Nähe einer Wasserquelle leben, wird dieses Phänomen wahrscheinlich von jungen Kröten verursacht. Wenn Kaulquappen zu den erwachsenen Kröten heranreifen, die jeder erkennen würde, durchlaufen sie eine Reihe von Wachstumsstadien. Ihre letzte Stufe wird oft in feuchten, lockeren Böden durchgeführt - ähnlich wie in Ihren Outdoor-Pflanzgefäßen. Kröten in Töpfen brauchen nur ein paar Tage, um voll zu reifen, und wenn sie es tun, hinterlassen sie ein großes Loch hinter sich.

Sie können Kröten entmutigen, indem Sie den Boden Ihres Pflanzers mit Kies bedecken oder einfach auf die Bewässerung verzichten. Schließlich wird der trockene Boden ihre weitere Entwicklung nicht unterstützen, weshalb kein Interesse besteht.

Vorherige Artikel:
Silbersägepalmpalmen ( Serenoa repens ) sind in Florida und im Südosten der USA beheimatet. Diese Palmen sind ungewöhnlich kalthart und können in den USDA-Regionen 7-11 angebaut werden. Sie sind eine gewöhnliche Unterholzpflanze, die oft in ausgedehnten Trauben in den Kiefernwäldern und Eichenwäldern Südfloridas zu finden ist. Lesen
Empfohlen
Feigenbäume verleihen der Landschaft Charakter und produzieren eine Fülle an schmackhaften Früchten. Rosa Extremitätenfraß kann die Form eines Baumes zerstören und die Ernte zerstören. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie diese destruktive Krankheit erkannt und behandelt werden kann. Was ist Rosa Feigenbaum Seuche? Rosa
Ihre unheimlichen Summen und ¼-Zoll langen Stachel sind genug, um die meisten Gärtner drehen und laufen von der 1 ½ bis 2-Zoll lange Zikade Wespe Jäger, gemeinhin bekannt als die Zikade Killer Wespe ( Sphecius speciosus ). Obwohl sie Ihnen vielleicht Angst machen, sind Zikaden-Killerwespen tatsächlich nützliche Garteninsekten, die als letztes Mittel nur schmerzhafte Stiche verursachen. Also
Es ist diese Zeit des Jahres, wenn der Garten mit dicken Bohnen, die reif zum Pflücken sind, boomt. Aber was ist das? Ihre schönen Hülsenfrüchte scheinen von Bohrschädlingen in den Bohnen befallen zu sein. Dieses Problem kann sich als Löcher in den Schoten von Bohnenhülsenbohrern oder allgemein geschwächten Pflanzen mit Höhlen, die in die Schäfte geschnitten sind, die von anderen Bohnenstammbohrern stammen, nachweisen. Borer Sc
Kräuter werden seit Jahrhunderten für kulinarische und medizinische Zwecke angebaut. Die meisten von uns kennen Petersilie, Salbei, Rosmarin und Thymian, aber was ist Diptam von Kreta? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist Dittany von Kreta? Dittany von Kreta ( Origanum dictamnus ) wird auch als Eronda, Diktamo, Cretan Diptam, Hopfen Majoran, Winterblüten und wilder Majoran bezeichnet. D
Das Sammeln von Blumensamen aus deinen Lieblingspflanzen ist ein lustiger und lohnender Zeitvertreib. Wachsende Pflanzen aus Samen sind nicht nur einfach, sondern auch wirtschaftlich. Sobald Sie die Methode haben, haben Sie eine kostengünstige Möglichkeit, einen Garten voller schöner Blüten Jahr für Jahr zu gewährleisten. Die
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Meilland-Rosensträucher kommen aus Frankreich und ein Rosenhybrid-Programm, das bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurückreicht, wenn man die Beteiligten und ihre Anfänge mit Rosen betrachtet. Im Laufe der Jahre hat es einige wirklich erstaunlich schöne Rosensträucher gegeben, die aber in den Vereinigten Staaten von Amerika nicht so bekannt und bekannt sind wie die Rose Peace. Sie