Deformed Karotten: Gründe für verzerrte Karotten und wie man eine Karotte Deformity zu beheben



Karotten sind ein Wurzelgemüse mit einer charakteristischen langspitzigen essbaren Wurzel. Verformte Karotten können durch eine Vielzahl von Problemen verursacht werden und können gegabelt, holperig oder auf andere Weise verformt sein. Diese Karotten sind normalerweise essbar, obwohl der Kern holzig und leicht bitter werden kann. In der Tat sind viele der Baby-Karotten, die Sie als Snacks kaufen, nur deformierte Karotten geschnitten.

Wenn Karotten gekerbt und deformiert sind, können sie kulturell, insekt oder sogar krankheitsbedingt sein. Erfahren Sie, was diese Missbildungen bei Karotten verursacht und welche einfachen Kontrollen für gesundes, süßes Gemüse gelten.

Karotten Probleme

Verformte Karotten sind unansehnlich und kleiner, als wenn sie keine Probleme hätten. Während die meisten Karotte-Probleme in der Regel mit langweiligen und kauenden Insekten in Verbindung stehen, ist der häufigste Grund, warum Sie Möhren gekerbt und deformiert finden können, unpassende Kultivierung. Karotten sind in der Wachstumsperiode in vielen Zonen leicht anzubauen und zu gedeihen. Die Pflanzen brauchen gut bearbeiteten Boden mit guten organischen Ergänzungen und viel Wasser.

Karotten, die sich durch verdichteten oder felsigen Boden drängen, werden gespalten und schlecht geformt. Karotten können auch verkümmert oder deformiert werden, wenn sie zu eng zusammen gepflanzt werden. Achten Sie darauf, die Samenpackung vor dem Pflanzen zu konsultieren und bieten Sie ausreichend Platz für die Entwicklung des Gemüses.

Was verursacht Deformationen in Karotten?

Das Aussehen von verkümmerten und gespaltenen Karotten lässt den Gärtner typischerweise fragen, was Missbildungen bei Karotten verursacht. Verformte Möhren werden nicht nur durch schlechten Boden verursacht, sondern können auch von den Aktivitäten der Wurzelknotennematoden oder einer Krankheit namens Phytoplasma aster stammen.

Nematoden sind fast unsichtbare Bodenorganismen mit Nahrungsaufnahme, die zur Bildung von Knötchen an Pflanzenwurzeln führen können. Da die Karotte die Hauptwurzel der Pflanze ist, verzerren und verformen diese Knoten das Gemüse.

Phytoplasma aster ist eine Krankheit, die von Blatthühnern eingeführt wird und zu den häufigsten Karotteproblemen gehört. Die Krankheit kann den Winter im Unkraut überleben und dann auf andere Pflanzenwirte übertragen. Wenn Karottenwurzeln überschüssige pelzige Wurzeln auf der Hauptwurzel entwickeln und das Laub gelb wird, ziehen Sie die Pflanzen. Diese Krankheit wird sich ausbreiten. Es ist am besten zu vermeiden, in diesem Bereich für mindestens eine Saison zu pflanzen, es sei denn, Sie solarisieren und sterilisieren den Boden. Kontrollieren Sie Blatthopper und Nematoden mit natürlichen Bakterien wie Bacillus thuringiensis (Bt).

Wie man eine Karotte-Deformität repariert

Sie können wirklich eine Karotte Deformität nicht beheben, sobald es so gewachsen ist. Der beste Angriff ist Verteidigung, was bedeutet, dass Sie Karotte Probleme verhindern müssen, bevor sie auftreten.

Till gut und fügen Sie viel Kompost vor der Pflanzung, um kräftiges Wachstum und gerade Gemüse zu fördern. Entfernen Sie alten Pflanzenreste jeden Herbst und halten Sie Unkraut gezogen, um Phytoplasma Probleme zu begrenzen.

Deformierte Karotten sind immer noch lecker und können erfolgreich in Suppen und Eintöpfen verwendet werden, wo ihr Aussehen nicht zählt.

Vorherige Artikel:
Wenn Obstbäume mit den Handbüchern des Besitzers kämen, hätten Hausgärtner, die Obstbäume von früheren Bewohnern gepflanzt hätten, nicht so viele Probleme. Obstbaumprobleme treten häufig bei Bäumen auf, die mit guten Absichten gepflanzt wurden, sich dann aber selbst überlassen. Viele neue Obstbaumbesitzer entdecken, dass es mehr Obstbaumpflege gibt, als sie nicht zu töten, wenn unreife Früchte im späten Frühling oder Sommer beginnen. Unreife Fruch
Empfohlen
Wir geben gerne zu, dass es etwas seltsam ist, einen Artikel darüber zu haben, wie man Löwenzahn anbaut. Immerhin betrachten die meisten Gärtner Löwenzahn als ein Unkraut und suchen nach Informationen, wie man es aus ihrem Garten entfernen kann. Aber sobald Sie ein wenig mehr über diese nahrhafte Pflanze erfahren, können Sie sich auch fragen, wie man Löwenzahnpflanzen für sich selbst wächst und ernten kann. Warum s
Der Purpur-Kaiser Sedum ( Sedum 'Purple Emperor') ist eine robuste, aber schöne mehrjährige Pflanze, die atemberaubende dunkelviolette Blätter und Büschel von winzigen hellrosa Blüten produziert. Es ist eine gute Wahl für Schnittblumen und Garten Grenzen gleichermaßen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man die Purpur-Kaiser-Fetthenne-Pflanzen anbaut. Lila K
Nachdem Sie einen Baum gefällt haben, könnten Sie feststellen, dass der Baumstumpf in jedem Frühjahr weiter wächst. Der einzige Weg, die Sprossen zu stoppen, ist den Stumpf zu töten. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man einen Zombie-Baumstumpf tötet. Mein Baumstumpf wächst zurück Wenn es darum geht, Baumstümpfe und Wurzeln loszuwerden, haben Sie zwei Möglichkeiten: Schleifen oder chemische Abtötung des Stumpfs. Mahlen tö
Schattierungstolerante immergrüne Pflanzen zu finden, kann in jedem Klima schwierig sein, aber die Aufgabe kann in USDA-Pflanzenhärtezone 8 besonders schwierig sein, da viele immergrüne Pflanzen, insbesondere Koniferen, kühlere Klimate bevorzugen. Glücklicherweise haben milde Klimagärtner mehrere Möglichkeiten, schattige Zone 8-Evergreens auszuwählen. Lesen
Von Kathehe Mierzejewski Viele Häuser haben Hügel und steile Ufer in ihren Höfen. Unregelmäßiges Gelände erschwert die Planung von Gärten. Natürlich ist es eine Sache, sich daran zu erinnern, dass, wenn Sie unregelmäßiges Gelände in Ihrem Garten haben, Sie den perfekten Garten für den Garten haben. Wenn Sie p
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Budworms (aka: Tabakknospenwürmer) sind böse Schädlinge im Rosengarten, da sie die Rosenknospen und -blüten an den Rosenbüschen zerstören. Viele Rosengärtner, die Knospenwürmer auf ihren Rosen finden, fragen sich, wie man sich von den Knospenwürmern befreien kann. Schauen