Warum nicht meine süße Erbsen-Blume - wie man die süßen blühenden Erbsen erhält



Meine süßen Erbsenblüten blühen nicht! Es kann frustrierend sein, wenn Sie alles getan haben, was Ihnen einfällt, damit Ihre Blumen gedeihen, aber sie weigern sich zu blühen. Lassen Sie uns eine Checkliste der Anforderungen für eine süße Erbse betrachten, um zu blühen.

Warum blühen meine süßen Erbsen nicht?

Erbse blüht nicht blühend? Dafür gibt es mehrere Gründe. Um die Ursache in Ihrer Anlage zu bestimmen, sind hier einige Möglichkeiten zu suchen:

Haben Ihre süßen Erbsen genug Licht? Süße Erbsen sollten jeden Tag sechs bis acht Stunden direkte Sonneneinstrahlung haben. Je mehr Licht die Pflanzen haben, desto besser blühen sie. Und wenn es um Licht geht, bevorzugen sie lange Tage. Die ideale Tageslänge beträgt 16 Stunden, gefolgt von acht Stunden Dunkelheit. Die Tageslänge ist nicht kritisch, aber bedenken Sie, dass sie ohne lange Tage nicht ihr Bestes geben können.

Düngen Sie sie richtig? Alles, was sie wirklich brauchen, ist ein wenig Kompost, und das brauchen sie nicht einmal, wenn man sie in sattem Boden anbaut. Wenn sie zu viel Stickstoff bekommen, produzieren sie üppiges grünes Laub auf Kosten von Blumen. Phosphor dagegen fördert Blumen. Lawn Dünger hat einen hohen Stickstoffgehalt, also halten Sie es von Ihren süßen Erbsen.

Nehmen Sie Ihre süßen Erbsen ab? Sobald sie verblassen, sollten die Blüten abgepflückt werden, damit die Pflanze keine Samenschale bildet. Das Blühen verlangsamt sich und könnte sogar aufhören, wenn die Pflanzen Schoten bilden. Du musst nicht ständig auf sie aufpassen, sondern besuche sie alle paar Tage, um die verbrauchten Blüten zu entfernen. Sie könnten feststellen, dass Sie die Aufgabe genießen. Nehmen Sie Ihre Gartenscheren mit, damit Sie ein paar Blumen sammeln können, um drinnen zu genießen.

Wie man süße Erbsen wieder erblühen lässt

Von den drei Faktoren, die wir besprochen haben, ist Deadheading am einfachsten zu beheben, wenn Sie einmal einen Fehler gemacht haben. Sie werden überrascht sein, wie bald Sie Blüten sehen werden, wenn Sie verwahrloste Pflanzen loswerden.

Wenn Sie wegen schlechten Lichts keine Blüten auf Erbsen haben, können Sie sie an einen sonnigeren Ort verpflanzen. Bedenken Sie jedoch, dass süße Erbsen bei heißem Wetter nicht gerne verpflanzt werden. In der Tat werden sie oft sterben, sobald die Temperaturen steigen.

Es ist schwieriger, Blütenknospen zu bekommen, sobald sie mit hohem Stickstoffdünger behandelt wurden. Es gibt nichts, was Sie dem Boden hinzufügen können, um das Problem vollständig zu korrigieren, aber das Hinzufügen eines hohen Phosphordüngemittels oder Knochenmehls kann einigen helfen. Es kann auch helfen, sie so oft wie möglich zu bewässern. Sei nur vorsichtig, damit sie nicht durchnässt oder nass werden.

Vorherige Artikel:
Ajuga - auch bekannt als Bugleweed - ist eine robuste, niedrig wachsende Bodenbedeckung. Es bietet helles, halbimmergrünes Laub und auffällige Blütenstände in erstaunlichen Blautönen. Die kräftige Pflanze wächst in einem Teppich aus glänzendem Laub und massierten Blüten und bildet schnell dichte Matten, die wenig Pflege benötigen. Ajuga-Pf
Empfohlen
Der Winterurlaub wäre ohne Mistelzweig nicht das Gleiche, um Küsse zu inspirieren und das saisonale Dekor zu ergänzen. Die Pflanze selbst ist immergrün mit zahlreichen durchscheinenden weißen Beeren. Es wächst auf Wirtspflanzen und hat eine bestimmte Präferenz für bestimmte Arten. Kannst du deine eigene Mistelpflanze anbauen? Sie kö
Brotfruchtbäume ernähren Millionen von Menschen auf den Pazifischen Inseln, aber Sie können diese schönen Bäume auch als exotische Zierpflanzen anbauen. Sie sind hübsch und schnell wachsend, und es ist nicht schwer, Brotfrucht aus Stecklingen anzubauen. Wenn du etwas über die Verbreitung von Brotfruchtstecklingen erfahren willst und wie du anfangen kannst, lies weiter. Wir w
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Ihr Gartenbereich für abendliche Entspannung und Unterhaltung genutzt wird, geben Sie den verlockenden Duft der Mondblumen in den Garten. Große weiße oder violette Blüten an einer Kletterranke bieten einen erstaunlichen Abendgeruch beim Anbau von Moonflowers. Mo
Ich wuchs in einem Gebiet in der Nähe eines alten Apfelgartens auf und die alten knorrigen Bäume waren etwas zu sehen, wie große arthritische alte Damen, die in der Erde verankert waren. Ich habe mich immer über die knorrigen Wucherungen auf den Apfelbäumen gewundert und seitdem entdeckt, dass es ein paar Dinge gibt, die sie verursachen können. Lese
Brennende Büsche sind dramatisch und dienen oft als das Herzstück in einem Garten oder Garten. Weil sie so auffällig sind, ist es schwer, sie aufzugeben, wenn sie nicht an der Stelle bleiben können, an der sie sich befinden. Glücklicherweise ist die Verlagerung des Buschs ziemlich einfach und hat eine ziemlich hohe Erfolgsquote. Les
Tomaten sind wahrscheinlich die beliebteste Pflanze in unseren Gemüsegärten. Da die meisten von uns sie angebaut haben, ist es nicht verwunderlich, dass Tomaten anfällig für ihren Anteil an Problemen sind. Eines der häufigsten Probleme sind gerissene Tomaten am Rebstock. Wenn man sich mit diesem Problem konfrontiert sieht, ist es üblich, sich darüber zu wundern, Tomaten zu essen, die aufgespalten sind. Sind