Deodar Cedar Info: Tipps zum Anbau von Deodar Cedar in der Landschaft



Deodar-Zedern ( Cedrus deodara ) sind nicht heimisch in diesem Land, aber sie bieten viele der Vorteile von einheimischen Bäumen. Trockenheitstolerant, schnell wachsend und relativ frei von Schädlingen, sind diese Nadelbäume anmutige und attraktive Exemplare für den Rasen oder den Garten. Wenn Sie daran denken, Deodar-Zedern zu züchten, finden Sie diese immergrünen Pflanzen perfekt für Exemplare oder weiche Hecken. Lesen Sie weiter für mehr Details über Deodar Zeder Pflege.

Deodar Cedar Info

Dieser luftige, immergrüne Zedernbaum wächst auf bis zu 50 Fuß oder mehr, wenn er kultiviert wird, und in der Wildnis viel höher. Es ist in Afghanistan, Pakistan und Indien beheimatet und gedeiht in den Küstenregionen der Vereinigten Staaten.

Deodar Zedernbäume wachsen in einer losen Pyramidenform, mit 2-Zoll langen gewundenen Nadeln, die dem Baum einen weichen Reiz geben. Die Zweige erstrecken sich fast horizontal, winkeln leicht nach unten, und die Spitzen steigen leicht an.

Nadeln der Deodar-Zeder sind schiefergrün, was sie zu einer sehr attraktiven und beliebten Zierpflanze macht. Die Bäume sind entweder männlich oder weiblich. Männchen züchten die mit Pollen gefüllten Kätzchen, während Weibchen die eiförmigen Zapfen bilden.

Wachsende Deodarzeder

Wenn Sie Zedernholz wachsen, sollten Sie herausfinden, wie Sie eine deodare Zeder pflegen. Zunächst müssen Sie in den Pflanzenhärtezonen 7 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums leben und viel Platz haben. Diese Bäume sind am schönsten, wenn sie ihre unteren Äste behalten, deshalb ist es am besten, sie irgendwo zu pflanzen, wo sie nicht gestört werden.

Deodar Cedar Info wird Ihnen helfen, diese Bäume an einem geeigneten Standort für ihre wachsenden Anforderungen zu pflanzen. Finde einen sonnigen Standort mit leicht sauren, gut durchlässigen Böden. Der Baum wächst auch im Halbschatten und nimmt sandige, lehmige oder tonige Böden auf. Es verträgt sogar alkalische Böden.

Wie man für einen Deodar Cedar Tree sorgt

Deodar Zeder Pflege für einen richtig gepflanzten Baum wird nicht viel von Ihrer Zeit und Energie. Deodar-Zedern sind sehr trockenheitsresistent. Wenn in Ihrer Gegend gelegentlich Regen fällt, müssen Sie möglicherweise nicht bewässern. Bei trockenem Wetter andernfalls mäßig viel Wasser zur Verfügung stellen.

Diese Bäume leben für eine lange Zeit mit wenigen, wenn überhaupt, Schädlingsproblemen. Sie brauchen keinen Schnitt, außer das Entfernen von gebrochenen oder toten Ästen, und bieten wartungsfreien Schatten und Schönheit in Ihrem Garten.

Vorherige Artikel:
Puschkinia scilloides , auch als gestreifte Meerzwiebel oder Libanon-Meerzwiebel bekannt, ist eine ausdauernde Zwiebel, die ihren Ursprung in Kleinasien, im Libanon und im Kaukasus hat. Ein Mitglied der Spargelgewächse (Asparagaceae), dieser kleine Verwandte der Hyazinthe ist perfekt für Steingärten und Waldanpflanzungen. P
Empfohlen
Beschneiden kann für einige Gärtner verwirrend sein. Dies liegt daran, dass für verschiedene Pflanzen, Jahreszeiten und sogar Zonen separate Regeln gelten. Heckenschnittbäume sind nicht wirklich notwendig für die Obstproduktion, wenn die Bäume reif sind, aber es ist ein wichtiger Teil der Ausbildung der Pflanze, wenn sie wächst. Wenn
Als die Blätter sich ändern und die ersten Stürme des Winters näherkommen, juckt es der unerschrockene Gärtner nach etwas Lebendgrünem, um zu nähren und Farbe ins Haus zu bringen. Flaming Katy Kalanchoe ist eine ideale Pflanze, um die Winterflaute zu vertreiben. In den meisten Zonen wird die Pflanze als Innenpflanze verwendet, aber in den wärmeren Klimazonen ist der Anbau von flammendem Katy im Freien möglich. Die glä
Handelsübliche Bananen, die speziell für den Verzehr angebaut werden, haben kein Saatgut. Im Laufe der Zeit wurden sie so modifiziert, dass sie drei Sätze von Genen anstelle von zwei (Triploid) enthalten und keine Samen produzieren. In der Natur begegnet man jedoch vielen Bananentypen mit Samen; Tatsächlich sind einige Samen so groß, dass es schwierig ist, zum Fruchtfleisch zu gelangen. Das
Einfach in gemäßigt gemäßigten Klimazonen anzubauen, gibt es diejenigen von uns in heißen Gegenden des Landes, einschließlich des Wüstenklimas, die sich nach frischen Erdbeeren sehnen, die frisch und süß aus unserem eigenen Garten gepflückt werden. Erdbeeren, die bei heißem Wetter wachsen, wo die Tagestemperaturen häufiger als nicht über 85 ° F (29 ° C) sind, ist mit ein wenig Vorbereitung und Pflanzung zur richtigen Jahreszeit möglich. Wie man Erdbee
Sonnengebleichte Baumstämme sind im Süden an Pflanzen wie Zitrus, Kreppmyrte und Palmen verbreitet. Kalte Temperaturen mit heller Sonne tragen zu einem Zustand bei, der sunscald genannt wird und die Gesundheit des Baumes schädigen kann. Sie können ein kosmetisches Produkt verwenden, um verblasste Rinde an Bäumen zu befestigen, aber es ist besser, das Problem an erster Stelle zu verhindern. Das
Es gibt viele Möglichkeiten, den Garten mit Hackschnitzel Mulch zu verbessern. Es bietet eine natürliche Textur, die Pflanzen antreibt und Unkräuter zusammen mit einer Vielzahl anderer Vorteile reduziert. Was ist Mulchholz? Hackschnitzelgartenmulch kann einfach das Nebenprodukt der Arbeit eines Baumpflegers sein, in Säcken in Baumschulen gekauft oder in Gartencentern lose gekauft werden. Eg