Sago Palm Division: Tipps zum Aufteilen einer Sago Palm Plant



Sagopalmen ( Cycas revoluta ) haben lange, palmähnliche Blätter, aber trotz des Namens und der Blätter sind sie keine Palmen. Sie sind Palmfarne, uralte Pflanzen, die den Nadelbäumen ähneln. Diese Pflanzen sind so üppig und schön, dass niemand dir etwas vorwerfen kann, weil du mehr als einen haben willst. Zum Glück wird Ihr Sago Offsets produzieren, die Welpen genannt werden, die vom Stammbaum getrennt und einzeln gepflanzt werden können. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Sagopalmenwelpen trennt, um neue Pflanzen zu produzieren.

Kannst du eine Sagopalme teilen?

Kannst du eine Sagopalme teilen? Die Antwort auf diese Frage hängt davon ab, was Sie mit "Split" meinen. Wenn sich Ihr Sagopalmenstiel gespalten hat und zwei Köpfe bildet, denken Sie nicht daran, sie zu teilen. Wenn Sie den Baumstamm in der Mitte aufspalten oder sogar einen der Köpfe abhacken, wird der Baum niemals von den Wunden abheilen. Mit der Zeit wird es sterben.

Die einzige Möglichkeit, Sagopalmen zu spalten, besteht darin, die Sagopalme von der Mutterpflanze zu trennen. Diese Art der Sagopalmen-Teilung kann durchgeführt werden, ohne den Welpen oder den Elternteil zu verletzen.

Sago Palmen teilen

Sagopalme Welpen sind kleine Klone der Elternpflanze. Sie wachsen um die Basis des Sago herum. Die Spaltung eines Sagopalmen-Welpen ist eine Frage des Entfernens der Welpen, indem man sie schnappt oder abschneidet, wo sie sich mit der Elternpflanze verbinden.

Wenn Sie einen Sagopalmenwelpen von einer reifen Pflanze spalten, dann überlegen Sie zuerst, wo der Welpe an der Mutterpflanze anhaftet. Wackle den Welpen, bis er abreißt, oder schneide die schmale Basis.

Nach dem Abtrennen von Sagopalmenwelpen von der Mutterpflanze die Blätter und Wurzeln an den Jungtieren abschneiden. Legen Sie die Versätze für eine Woche in den Schatten, um auszuhärten. Dann pflanzen Sie jede in einem Topf ein paar Zentimeter größer als es ist.

Pflege von Sago Palm Divisionen

Sago Palm Divisionen müssen gründlich bewässert werden, wenn die Welpen zum ersten Mal in Erde gepflanzt werden. Danach lassen Sie den Boden trocknen, bevor Sie mehr Wasser hinzufügen.

Wenn Sie Sagopalmen teilen, braucht ein Welpe mehrere Monate, um Wurzeln zu bilden. Sobald Sie bemerken, dass Wurzeln aus den Entwässerungslöchern in den Töpfen wachsen, müssen Sie häufiger gießen. Fügen Sie keinen Dünger hinzu, bis der Welpe starke Wurzeln und seine ersten Blätter hat.

Vorherige Artikel:
Genauso wie viele von uns eine Lieblingshose oder eine spezielle Art zum Falten von Handtüchern haben, gibt es auch bevorzugte Gießkannen unter den sachkundigen Gartengeräten. Jede Option ist so individuell wie diese Hose und bietet ein etwas anderes Bewässerungserlebnis. Verschiedene Arten von Gießkannen können bestimmte Rollen in Haus und Landschaft erfüllen. Lesen
Empfohlen
Mit Hunderten von Zierpflanzen ist der Schuppen im Garten ein üblicher Schädling. Diaspididae-Skala ist allgemein bekannt als harte Skala und ist ein Wirts-spezifisches Insekt mit Zuchtbeschränkungen. Coccid-Skala wird allgemein als weiche Skala bekannt und ist weiter verbreitet. Da es die üblichere Skala ist, wird dieser Artikel weiche Skala auf Pflanzen sowie Kokzidskalierungskontrolle diskutieren. Wa
Weideland und Rasen gleichermaßen beherbergen viele Arten von lästigen Unkräutern. Einer der schlimmsten ist Sandbur. Was ist ein Sandburgenkraut? Diese Pflanze ist ein häufiges Problem in trockenen, sandigen Böden und Flecken Rasen. Es produziert eine Samenschale, die an Kleidung, Fell und leider Haut haftet. Die
Hardy in den Zonen 5-10, Rose von Sharon oder Strauch Althea, ermöglicht es uns, tropisch aussehende Blüten an nicht-tropischen Standorten zu züchten. Rose of Sharon ist normalerweise in den Boden gepflanzt, aber es kann auch in Behältern als eine schöne Terrasse Pflanze angebaut werden. Ein Problem mit der wachsenden Rose von Sharon in einem Topf ist, dass sie ziemlich groß werden kann, wobei einige Arten bis zu 12 Fuß groß werden. Ein we
Portabella-Pilze sind köstliche große Pilze besonders saftig beim Grillen. Sie werden oft anstelle von Hackfleisch für einen leckeren vegetarischen "Burger" verwendet. Ich liebe sie, aber andererseits mache ich keinen Unterschied zwischen Pilzen und liebe sie alle gleichermaßen. Diese Romanze mit Pilzen brachte mich dazu zu denken, "Kann ich Portabellapilze anbauen?&qu
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Oft übersehen, aber ein echtes Juwel im Garten ist die Hebe-Pflanze ( Hebe spp.). Dieser interessante immergrüne Strauch, der nach der griechischen Göttin der Jugend benannt wurde, enthält zahlreiche Arten, so dass Sie sicher eine finden werden, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Heb
Die Blaue Puya Pflanze oder Türkis Puya, ist eine Bromelie und eng mit der Ananas verwandt. Was ist Türkis Puya? Die Pflanze ist ein seltenes Exemplar, das aus Chile in den Anden stammt. Es ist Teil mehrerer Sammlungen von Kakteen und Sukkulenten, kommt aber in Nordamerika nicht wild vor. Samen sind verfügbar, um zu bestellen, oder Sie können in der Lage sein, eine Abteilung zu bekommen, wenn Sie Glück haben. Die