Verschiedene Salatarten: Sorten von Salat für den Garten



Es gibt fünf Gruppen von Salat, kategorisiert nach Kopfbildung oder Blatttyp. Jede dieser Salatsorten bietet einen einzigartigen Geschmack und eine einzigartige Textur, und der Anbau verschiedener Salatsorten wird eine todsichere Möglichkeit sein, Interesse an einer gesunden Ernährung zu wecken. Lasst uns mehr über die verschiedenen Salattypen erfahren.

Salatarten für den Garten

Die fünf Sorten von Salat, die im Garten angebaut werden können, umfassen die folgenden:

Eiskopf oder Eisberg

Crisphead Salat, besser bekannt als Eisberg, hat einen engen Kopf aus knackigen Blättern. Oft in der lokalen Salatbar und einem virtuellen Grundnahrungsmittel in der köstlichen BLT gefunden, ist es tatsächlich eine der schwierigeren Salat Sorten zu wachsen. Diese Salatsorte mag keine heißen Sommertage oder Wasserstress und kann von innen heraus verrotten.

Starten Sie Eisbergsalat über Samen direkt ausgesät 18-24 cm auseinander oder begann in Innenräumen und dann 12-14 cm zwischen den Köpfen ausgedünnt. Einige Eisbergsalat Sorten gehören: Ballade, Crispino, Ithaca, Legacy, Mission, Salinas, Summertime und Sun Devil, die alle in 70-80 Tagen reifen.

Summer Crisp, Französisch Crisp oder Batavian

Zwischen den Salatsorten Crisphead und LooseLeaf ist Summer Crisp eine große Salatsorte, die widerstandsfähig gegen Schrauben ist und einen tollen Geschmack hat. Es hat dicke, knackige äußere Blätter, die als lose Blätter geerntet werden können, bis der Kopf sich bildet, während das Herz süß, saftig und ein bisschen nussig ist.

Verschiedene Arten von Salat für diese Sorte sind: Jack Ice, Oscarde, Reine Des Glaces, Anuenue, Loma, Magenta, Nevada und Roger, die alle innerhalb von 55-60 Tagen reifen.

Butterhead, Boston oder Bibb

Butterhead ist eine der delikatesten Salatarten. Sie ist innen cremig bis hellgrün und außen locker, weich und zerzaust. Diese verschiedenen Arten von Salat können geerntet werden, indem der gesamte Kopf oder nur die äußeren Blätter entfernt werden, und sie sind leichter zu kultivieren als die Crispheads, da sie toleranter gegenüber Bedingungen sind.

Die Butterkopfsalatsorten sind weniger wahrscheinlich und selten bitter und reifen in etwa 55-75 Tagen ähnlich wie die Crispheads. Diese Arten von Salat gehören: Blushed Butter Eiche, Buttercrunch, Carmona, Divina, Smaragd Eiche, auffällige Butter Eiche, Kweik, Pirat, Sanguine Ameliore, Sommer Lätzchen, Tom Thumb, Victoria und jugoslawischen rot und sind sehr beliebt in Europa.

Romaine oder Cos

Romaine Sorten sind typischerweise 8-10 cm groß und aufrecht wachsend mit löffelförmigen, dicht gefalteten Blättern und dicken Rippen. Die Färbung ist mittelgrün auf der Außenseite bis grünlich weiß innen mit den äußeren Blättern manchmal hart, während das Innere Laub ist zart mit wunderbaren Crunch und Süße.

"Romaine" kommt von dem Wort Roman, während "Cos" von der griechischen Insel Kos abgeleitet ist. Einige verschiedene Arten von diesem Salat sind: Brown Golding, Chaos Mix II schwarz, Chaos Mix II weiß, Teufels Zunge, Dunkelgrün Romaine, De Morges Braun, Hyper Red Rumple, Kleiner Kobold, Mixed Chaos schwarz, Mixed Chaos weiß, Nova F3, Nova F4 schwarz, Nova F4 weiß, Paris Island Cos, Valmaine und Winter Density, die alle innerhalb von etwa 70 Tagen reifen.

Loseblatt, Blatt, Schneiden oder Bündeln

Zu guter Letzt ist eine der einfachsten Salatarten - die Loseblattsorten, die keinen Kopf oder Herz bilden. Ernte diese Sorten entweder ganz oder blattreif. Pflanze in wöchentlichen Abständen ab Anfang April und wieder Mitte August. Thin Loseblattsalat zu 4-6 Zoll auseinander. Loseblattsorten sind langsam schraubbar und hitzebeständig.

Eine große Vielfalt an Farben und Formen, die den Anblick und den Gaumen stimulieren, sind in den folgenden Salatsorten erhältlich: Grünblatt, Bijou, Schwarzpfeffer Simpson, Bronzeblatt, Brunia, Cracoviensis, Feinen Rüschen, Goldrausch, Grüneis, Neurot Feuer, Eichenblatt, Perilla Grün, Perilla Rot, Merlot, Merveille De Mai, Rote Segel, Rubin, Salatschüssel und Simpson Elite, die alle innerhalb von 40-45 Tagen reifen werden.

Vorherige Artikel:
Bis vor kurzem wussten viele von uns nur von Buchweizen aus seiner Verwendung in Buchweizen Pfannkuchen. Die heutigen anspruchsvollen Gaumen wissen es jetzt für diese köstlichen asiatischen Buchweizennudeln und erkennen auch ihre überlegene Ernährung als Getreidekorn. Buchweizen wird in Gärten verwendet, in denen Buchweizen als Deckfrucht verwendet werden kann. Wie
Empfohlen
Brahmi ist eine Pflanze, die viele Namen trägt. Sein wissenschaftlicher Name ist Bacopa monnieri , und obwohl es in Indien beheimatet ist, hat es sich seitdem in tropischen Regionen auf der ganzen Welt verbreitet. Es ist eine essbare Pflanze, die häufig für medizinische Zwecke verwendet wird. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Brahmi-Pflanzen und den Anbau von Brahmi-Kräutern zu erfahren. Bra
Wenn Sie in einem Stadtgebiet Garten, Garten ist nicht das einzige, was Ihnen in den Weg kommt. Begrenzte Fenster und Schatten, die von hohen Gebäuden geworfen werden, können die Art von Licht, das für so viele Dinge notwendig ist, ernsthaft reduzieren. Während Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, alles zu züchten, von dem Sie träumen, gibt es viele Pflanzen, die mit nur ein paar Stunden Licht pro Tag wachsen werden. Lesen
Fuchsien sind wunderschöne Pflanzen, geschätzt für die seidigen, bunten Blüten, die wie Juwelen unter dem Laub baumeln. Die Pflanzen werden meistens im Freien in Hängekörben gezüchtet, und wachsende Fuchsien als Zimmerpflanzen sind wegen der warmen, trockenen Raumluft nicht immer erfolgreich. Wenn Sie jedoch die idealen Wachstumsbedingungen vorfinden, können Sie das Glück haben, spektakuläre Fuchsien Zimmerpflanzen zu züchten. Wie man F
Nematoden sind winzige, mikroskopisch kleine Fadenwürmer, die im Boden leben und sich von Pflanzen ernähren. Während einige Stickstoff-Fixierung und tatsächlich vorteilhaft sind, können andere schwere Schäden verursachen und Wege in Pflanzen für schädliche Bakterien und Krankheiten eröffnen. Wurzelk
Japanische Ahornbäume sind fabelhafte Ergänzungen zur Landschaft. Mit blendendem Herbstlaub und attraktivem Sommerlaub sind diese Bäume immer einen Besuch wert. Sie sind jedoch eine Art Investition. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie den richtigen Baum für Ihre Umgebung haben. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von japanischen Ahornbäumen in Gärten der Zone 7 zu erfahren und wie Sie japanische Ahornarten der Zone 7 auswählen können. Japanis
Das Meriam-Webster Dictionary definiert xeriscaping als "eine speziell für ariden oder semi-ariden Klimazonen entwickelte Landschaftsgestaltung, die wassersparende Techniken verwendet, wie die Verwendung von trockentoleranten Pflanzen, Mulch und effiziente Bewässerung." Selbst diejenigen von uns, die nicht leben in ariden, wüstenähnlichen Klimazonen sollte man sich mit der Wassergärtnerei beschäftigen. Währ