Repotting Stress: Was für Repot Stress von Containerpflanzen zu tun



Jede Pflanze muss schließlich umgetopft werden, wenn sie aus ihren Behältern wächst, sobald sie größer werden. Die meisten Pflanzen werden in ihren neuen Häusern gedeihen, aber diejenigen, die falsch verpflanzt sind, können unter Stress der Pflanze leiden. Dies kann zu herabfallenden oder vergilbenden Blättern, Gedeihstörungen oder zum Welken von Pflanzen führen. Du kannst eine Pflanze heilen, die an Stress leidet, aber es braucht Zeit und Pflege, um sie zu heilen.

Transplantationsschock vom Umtopfen

Wenn eine Pflanze nach dem Umtopfen an verwelkten Blättern leidet, zusammen mit einer Vielzahl anderer Symptome, wird dies meist durch die Art und Weise verursacht, wie sie während des Transplantationsprozesses behandelt wurde. Einer der schlimmsten Übeltäter ist das Umtopfen der Pflanze zur falschen Zeit. Pflanzen sind besonders anfällig, kurz bevor sie zu blühen beginnen. Vermeiden Sie deshalb immer, im Frühling zu verpflanzen.

Andere Ursachen für einen Transplantat-Schock beim Umtopfen sind die Verwendung einer anderen Art von Blumenerde als die zuvor bewohnte Pflanze, das Verbringen der transplantierten Pflanze unter verschiedenen Lichtbedingungen nach der Transplantation und sogar das Belassen der Wurzeln für längere Zeit während des Transplantationsprozesses .

Behandeln von Pflanzenstress

Was tun bei Umtopfstress, wenn Ihre Anlage bereits beschädigt ist? Der beste Weg, um Ihre Pflanze zu retten und ihr zu helfen, ist die ultimative Verwöhnbehandlung.

  • Stellen Sie sicher, dass der neue Topf über ausreichende Drainagelöcher verfügt. Wenn dies nicht der Fall ist, versuchen Sie ein oder zwei Löcher zu bohren, während die Pflanze noch eingetopft ist, um die Pflanze nicht unnötig zu bewegen.
  • Stellen Sie die Pflanze genau an die Stelle, an der sie früher gelebt hat, so dass sie die gleichen Temperatur- und Lichtverhältnisse wie vorher hat.
  • Geben Sie der Pflanze eine Dosis von wasserlöslichem Allzweck-Pflanzenfutter.
  • Abschließend alle toten Blätter und Stielenden abschneiden, um Platz für neue Teile zu schaffen.

Vorherige Artikel:
Was sind Cortland Äpfel? Cortland Äpfel sind kältefeste Äpfel aus New York, wo sie 1898 in einem landwirtschaftlichen Zuchtprogramm entwickelt wurden. Cortland Äpfel sind eine Kreuzung zwischen Ben Davis und McIntosh Äpfeln. Diese Äpfel gibt es schon lange genug, um als Erbstücke zu gelten, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Lesen
Empfohlen
Von August bis November können die Hügel in der Nähe der Sonora-Wüste in Nordamerika mit gelben Decken bedeckt sein. Diese schöne jährliche Szene wird durch die Blütezeit von Berg Lemmon Ringelblumen ( Tagetes lemmonii ) verursacht, die auch sporadisch im Frühjahr und Sommer blühen können, aber ihre beste Anzeige für den Herbst speichern. Klicken S
Tatarische Ahornbäume wachsen so schnell, dass sie schnell ihre volle Höhe erreichen, die nicht sehr groß ist. Sie sind kurze Bäume mit breiten, abgerundeten Vordächern und ausgezeichneten herbstlichen Bäumen für kleine Hinterhöfe. Für mehr Tatarianahorn Fakten und Tipps, wie man Tatarischer Ahorn anbaut, lesen Sie weiter. Tataris
Haben Sie jemals bemerkt, dass Ihre Zimmerpflanze sich dem Licht neigt? Jedes Mal, wenn sich eine Pflanze in Innenräumen befindet, wird sie sich der besten Lichtquelle zuwenden. Dies ist eigentlich ein natürlicher Wachstumsprozess, der Pflanzen in der Wildnis hilft, Sonnenlicht zu finden, selbst wenn sie im Schatten gewachsen sind.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wenn Sie etwas exotischer in der Landschaft wachsen möchten, wie wäre es mit einem Baum Tomaten Tamarillo wachsen. Was sind Baumtomaten? Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessante Pflanze zu erfahren und wie man einen Tamarillo-Tomatenbaum anbaut. W
Eine der klassischen Zimmerpflanzen ist der tropische Philodendron. Auch als Schweizer Käsepflanze bekannt, ist diese Schönheit eine einfach anzubauende, großblättrige Pflanze mit charakteristischen Blattspreiten. Es sollte alle paar Jahre umgetopft werden, um eine ausreichende Bodenernährung und Platz für die schnell wachsende Pflanze zu gewährleisten. Lerne
Buchten sind wunderbare Bäume wegen ihrer Elastizität und ihrer Nützlichkeit beim Kochen. Aber sie sind auch sehr beliebt, aufgrund wie gut sie zu ungewöhnlichen Beschneiden nehmen. Mit der richtigen Menge an Trimmen und Training ist es möglich, Ihre eigenen Baumstämme zu formen. Lesen Sie weiter, um mehr über den Topiary-Schnitt von Lorbeerbäumen und die Topiary-Ideen für Lorbeerbäume zu erfahren. Wie man