Jährliche Weidelgras-Pflege - Tipps zum Einpflanzen von Weidelgras



Das Weidelgras ( Lolium multiflorum ), auch Weidelgras genannt, ist eine wertvolle Deckfrucht. Durch das Einpflanzen von Weidelgras als Deckfrucht können die dichten Wurzeln überschüssigen Stickstoff aufnehmen und harte Böden aufbrechen. Weidelgras-Deckfrüchte wachsen in kühlen Jahreszeiten schnell. Sie wissen, wann Sie jährliches Weidelgras pflanzen müssen, um unerwünschte Aussaat und Freiwillige zu verhindern, die mit Primärkulturen konkurrieren können.

Wofür sollte das Weidelgras verwendet werden?

Das Pflanzen von Weidelgras-Deckfrüchten hat viele Vorteile. Das Einpflanzen von Weidelgras bietet Erosionsschutz, erhöht die Perkolation, reduziert die Verdichtung und dient als Pflanzenzucht für Herbst Hülsenfrüchte.

Die Frage, wofür das jährliche Weidelgras verwendet werden sollte, geht über die Bodenverbesserung hinaus. Die Pflanze ist auch nützlich, um das Spritzen auf junge Pflanzen zu reduzieren und Krankheiten in dicht bepflanzten Räumen zu minimieren. Wenn das Gras in Nutzpflanzen gesät wird, verhindert es kompetitives Unkraut und erhöht die Fruchtbarkeit, wenn es in die Erde getrieben wird.

Diese vielseitige Pflanze ist einfach zu kultivieren und fördert gesunde Böden und Pflanzen.

Wann man Jährliches Raigras pflanzt

Sie können im Herbst oder Frühjahr Weidelgras pflanzen. Wenn die Pflanze im Herbst ausgesät wird, wird die Pflanze schneller Samen setzen, so dass vorsichtig zu mähen ist, bevor die Pflanze blüht. Um die Pflanze als Winter einjährige, Samen während des Herbstes in USDA Anbaugebiet 6 oder wärmer zu verwenden; und in der Zone 5 oder kälter, im Hochsommer bis zum frühen Herbst.

Wenn das Weidelgras als Ergänzung für Herbstfrüchte verwendet wird, dann im frühen Frühjahr Samen. Für eine Gärtnerei mehrere Wochen vor dem Aussäen der Hauptkultur aussäen.

Weidelgras-Deckfrüchte, die im Herbst ausgesät werden, werden im Frühjahr gepflügt, um den Boden anzureichern.

Tipps zum Einpflanzen von Weidelgras

Weidelgras keimt in warmen oder kühlen Böden. Sie sollten den Boden beackern und ihn von Schutt und Steinen befreien. Stellen Sie sicher, dass keine Kluten vorhanden sind und der Boden gut entwässert ist.

Übertragen Sie die Samen mit einer Rate von 20 Pfund pro Morgen. Sie können auch Weidelgras Samen mit Hülsenfrüchten mischen. Gießen Sie den Bereich, wenn er vor Frühlingsregen gesät wurde; Ansonsten sorgen die ersten guten Duschen für Keimung.

Im Winter ist keine jährliche Weidelgraspflege erforderlich. Das Gras wächst nicht aktiv, und in den meisten Zonen kokoniert und beschützt eine Schneedecke die Pflanze. Wenn sich die Temperaturen aufwärmen, beginnt das Gras erneut zu wachsen.

Jährliche Weidelgras-Pflege im Frühjahr

Im Frühjahr mähen Sie das Gras für das beste Aussehen. Die Pflanze wird durch konsequentes Mähen nicht beeinträchtigt, solange die Stoppel 3 bis 4 Inch lang ist. Die Pflanze wird sich in Zonen über 5 wieder ansäen.

Die Pflanze hat wenige Krankheitsprobleme, aber Rost kann ein Problem werden. Es gibt rostbeständige Sorten, die die Wahrscheinlichkeit verringern, dass der Pilz in Ihrer Ernte erscheint.

Für stark beweidete Flächen, sende nacheinander zwei Wochen im Abstand von zwei Wochen. Wenn Sie versehentlich Weidelgras-Deckfrüchte ansaaten, verwenden Sie ein empfohlenes spezifisches Herbizid. Ihre County-Erweiterung kann Sie auf die entsprechende Formulierung und die Art der Anwendung verweisen.

Vorherige Artikel:
Frühjahrsausstellungen von Zwiebeln sind eines der frühesten Anzeichen der Vegetationsperiode und eine Freude zu sehen. Wenn die Blütenblätter alle von den Pflanzen gefallen sind, sollten Sie die ruhenden Zwiebeln gießen? Die Zwiebeln sollten so lange im Boden bleiben, wie es Blätter gibt, damit die Pflanze Sonnenenergie für das Wachstum der nächsten Saison sammeln kann. Sommer
Empfohlen
Die Ernte von Hickorynüssen ist in vielen unserer Regionen eine Familientradition. Die Mehrheit der Arten von Hickory-Baum sind heimisch in Nordamerika. In der Tat, nur drei Arten von Hickory sind außerhalb der Vereinigten Staaten gefunden. Dies macht die Hickory-Nuss zu einem nationalen Schatz, den alle Bürger genießen sollten. An
Die Erdbeere ist eine schwierige Frucht. Die Lebensmittelladen, die die meisten von uns essen, werden nach Aussehen und Lieferbarkeit gezüchtet, aber normalerweise nicht nach Geschmack. Und wer gerade eine Beere aus dem Garten gegessen hat, kennt den Unterschied nur zu gut. Eine besonders leckere Beere (und besonders schlecht auf Reisen) ist Fraises de Bois.
Was ist bittere Melone? Sie haben diese Frucht oft gesehen, wenn Sie in einem Gebiet mit einer großen asiatischen Bevölkerung leben, oder in letzter Zeit auf dem örtlichen Bauernmarkt. Bitter Melon Informationen listet es als Mitglied der Cucurbitaceae-Familie, die andere Kürbisarten wie Squash, Wassermelone, Moschusmelone und Gurke enthält. Las
Von Kathehe Mierzejewski Oft wird angenommen, dass nur Weingüter Trauben anbauen können, aber das ist so falsch. Der Anbau von Trauben kann von jedem mit dem richtigen Klima und der richtigen Bodenart durchgeführt werden. Werfen wir einen Blick darauf, wie man Trauben anbaut. Klima für wachsende Trauben Das richtige Klima für den Anbau von Weinreben wird immer eine minimale Anzahl von Tagen frostfreier Temperaturen zur Reife der wachsenden Weinreben beinhalten. Sie
Holunderbeeren sind sehr zierende Sträucher, die im Spätsommer und Frühherbst schmackhafte Beeren produzieren. Die meisten werden in der Landschaft angebaut, aber Holunderbeeren in Containern sind möglich. In diesem Artikel wird erklärt, wie man Holunderbeersträucher aus dem Container pflegt. Kannst du eine Holunderbeere in einem Topf wachsen lassen? Im B
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Denver Rose Gesellschaft Mitglied Immer wenn ich Bilder von Rosen sehe, die ein verziertes Spalier oder eine Laube hochklettern, die Seite einer alten Struktur, einen Zaun oder sogar entlang einer alten Steinmauer, erregt es die romantischen und nostalgischen Säfte in mir.