Baby-blaue Augen-Anlage - wachsend und für Baby-blaue Augen sich interessierend



Baby Blue Eyes Pflanze ist Teil von Kalifornien, insbesondere der Baja-Bereich, aber es ist eine erfolgreiche jährliche in vielen anderen Teilen der Vereinigten Staaten. Erfahren Sie, wie Sie blaue Augen für eine spektakuläre Darstellung von weichen blauen oder weißen Blüten züchten können, die wichtige Gartenbestäuber anziehen. Schmetterlinge, Bienen und andere nützliche Insekten benutzen den Nektar als Nahrung. Wachsende blaue Augen sorgen dafür, dass diese wichtigen Insekten in Ihrem Garten bleiben, um andere Blumen und Gemüse zu bestäuben.

Baby Blue Eyes Pflanze

Baby blue eyes ( Nemophila menziesii ) ist eine niedrig ausgebreitete strauchartige Pflanze, die sukkulente Stängel und Blüten mit sechs gebogenen blauen Blütenblättern hat. Baby blaue Augen können 6 bis 12 Zoll hoch und über einen Fuß breit werden. Die blauen Blüten haben einen romantischen, weichen Farbton, der sich gut mit anderen Pastellblumen als Teil eines einheimischen Wildblumengartens zeigt. Sie können erwarten, dass die blauen Blüten der blauen Augen im Spätwinter sind, wo die Temperaturen moderat sind, und die Pflanze blüht bis zum späten Frühling bis zum Frühsommer.

Die blaue Blume der blauen Augen ist eine ausgezeichnete Pflanze, die in den Steingärten, in den Behältern und als Randpflanzen in den jährlichen Gärten verwendet wird. Sie erzeugen eine der ersten Anzeigen der Jahresfarbe, nachdem Schnee und Eis geschmolzen sind. Baby Blue Eyes Pflanzen sind einheimische Wildblumen in Kalifornien und Trockengebieten. Sie sind ein wichtiger Teil der Küstenprärie und einfach zu pflegen und als Gartenpflanze zu pflegen.

Wie man Baby-blaue Augen anbaut

Die blaue Blume der blauen Augen ist vom Samen leicht anzufangen. Wählen Sie eine Stelle mit voller Sonne bis zum Halbschatten und einer, die vor trockenem Wind schützt.

Die Pflanze ist gut in sandigen, kiesigen Böden und hat eine gewisse Trockenheitstoleranz. In der Tat, leichte Sandboden macht das beste Saatbett für die Baby Blue Eyes Blume, da es gut abläuft. Warten Sie, bis sich die Erde auf fast 60 ° F (16 ° C) erwärmt hat, bevor Sie die kleinen Samen aussaaten. Säen Samen knapp unter einer feinen Schicht Erde etwa 1/16-Zoll dick.

Die blaue Blume der blauen Augen wird in sieben bis 10 Tagen keimen, wo es kühles Wetter und kurze Tage gibt. Das Saatbeet bis zur Keimung leicht feucht halten. Baby blaue Augen pflanzen Samen leicht, aber nicht gut verpflanzen. Glücklicherweise ist die Pflanze leicht zu säen und schnell abzuheben.

Pflege für Baby Blue Eyes

Da baby blue eyes eine niedrig wachsende Pflanze mit einem sukkulenten Stiel und Blättern ist, erfordert die Pflege von blauen Augen wenig Pflege. Es hat eine moderate Trockenheitstoleranz, wird aber bei starken Trockenheitsbedingungen wieder absterben.

Die Pflanze braucht keinen Dünger, wenn sie in Gebieten mit organisch reichem Boden gepflanzt wird.

Kneifen Sie die Spitzen des Wachstums, um buschigere Pflanzenbildung zu erzwingen. Sobald die Pflanze geblüht hat und sich die Samenköpfe gebildet haben, schneiden Sie sie ab und trocknen Sie sie in einer Papiertüte. Schütteln Sie die Tasche nach einer Woche und suchen Sie dann die größeren Spreu-Stücke heraus. Speichern Sie die Samen bis zum folgenden Frühling und säen Sie für eine neue Ernte dieser wunderbaren Pflanze.

Vorherige Artikel:
Sich auf die Avocadosaison vorzubereiten, bedeutet so viel mehr, wenn Sie Ihre eigenen Alligatorbirnen wachsen lassen. Anstatt die berühmte Guacamole des Nachbarn zu essen, ist es deine, auf die jeder auf dem Block wartet, aber wenn dein Avocadobaum Blattflecken entwickelt, bedeutet das, dass die Party vorbei ist?
Empfohlen
Es gibt über 32 Sorten von Aronstabgewächsen in der Familie der Araceae. Was sind Arumpflanzen? Diese einzigartigen Pflanzen sind für ihre pfeilförmigen Blätter und blumenartigen Spatha und Spadix bekannt. Die meisten Arven sind nicht frosttolerant, da viele aus dem Mittelmeerraum stammen; Einige europäische Sorten haben jedoch eine gewisse Winterhärte. Erfah
Frizzle-Spitze ist der Name der Bedingung, die häufig in manganarmen Sagos gesehen wird. Mangan ist ein Mikronährstoff im Boden, der für Palmen und Sagopalmen wichtig ist. Lesen Sie weiter, um mehr über die Behandlung dieses Problems in Ihren Sagos zu erfahren. Manganmangel in Palmen Manchmal hat der Boden einfach nicht genug Mangan. Ei
Es gibt alle Arten von gruseligen Krabbeltieren, die auf Ihre wertvollen Pflanzen naschen möchten. Räuberische Thripse in Gärten und Innenpflanzungen können helfen, Ihre Babys vor anderen Arten zu schützen, die ihre produktiven Fähigkeiten zerstören. Was sind räuberische Thripse? Sie sind ein sehr kleines Insekt in einer Familie hauptsächlich Pflanzenfresser. Die Rau
Yucca ist eine charakteristische immergrüne Pflanze mit Rosetten aus steifen, saftigen, lanzenförmigen Blättern. Strauch-Größe Yucca-Pflanzen sind oft die Wahl für den Hausgarten, aber einige Sorten wie Joshua Tree oder Giant Yucca sind tatsächlich Woody-trunked Bäume, die Höhen von 10 bis 30 Fuß erreichen. Die Pfla
Tulpen sind eine schöne, aber unbeständige Blumenzwiebel, die in einer Vielzahl von Gärten angebaut wird. Ihre hellen Blüten an hohen Stielen machen sie zu einem willkommenen Ort im Frühling, aber Tulpen sind auch dafür bekannt, dass sie nicht jedes Jahr wiederkehren. Richtig düngen Tulpen können sehr dazu beitragen, dass Ihre Tulpen Jahr für Jahr wiederkommen. Lesen S
Browallia speciosa ist eine einjährige Pflanze, die oft im häuslichen Bereich angebaut wird. Auch bekannt als Saphirblume, produziert sie leuchtend blaue, weiße oder violette Blüten und gedeiht an schattigen bis halbschattigen Standorten. Die Pflanze produziert einen kleinen Busch, der für Kolibris attraktiv ist. Bro