Krankheiten der Linden-Bäume - wie man eine kranke Linde erkennt



Amerikanische Linden ( Tilia americana ) werden von Hausbesitzern wegen ihrer schönen Form, dem tiefen Laub und dem schönen Duft geliebt. Ein laubabwerfender Baum, gedeiht in den Pflanzenhärtezonen 3 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums. Leider ist dieser attraktive Baum anfällig für mehrere Krankheiten. Einige der Lindenbaumkrankheiten können das Aussehen oder die Vitalität eines Baumes beeinflussen. Für einen Überblick über die Krankheiten von Linden und andere Probleme mit Linden, lesen Sie weiter.

Leaf Spot Lindenbaum Probleme

Blattflecken sind häufige Krankheiten von Linden. Sie können diese Lindenbaumkrankheiten durch kreisförmige oder fleckige Flecken auf den Blättern erkennen. Sie werden größer und verschmelzen im Laufe der Zeit. Diese Blätter fallen vorzeitig.

Blattfleckenkrankheiten von Linden können durch viele verschiedene Pilze verursacht werden. Dazu gehören ein Anthracnose-Pilz und der Blattfleckenkrankheit Cercospora microsera . Kranke Linden schwächen sich, weil die Photosynthese unterbrochen wird. Um mit Blattflecken fertig zu werden, schneiden Sie infizierte Zweige ab, wenn die Bäume ruhen. Zerbrich Laub und zerstöre sie.

Verticillium Wilt auf Lindens

Wenn Sie eine kranke Linde haben, kann Ihr Baum Verticilliumwelke haben, die eine der häufigsten Lindenbaumkrankheiten ist. Dies ist auch eine Pilzkrankheit, die im Boden beginnt. Es tritt durch Wurzelwunden in den Baum ein.

Der Pilz tritt in das Xylem des Baumes ein, infiziert die Zweige und breitet sich auf den Blättern aus. Die Symptome einer erkrankten Linde mit dieser Krankheit schließen Blätter vorzeitig ein. Leider ist die Behandlung dieser Krankheit nahezu unmöglich.

Canker Lindenbaum Probleme

Wenn Sie auf Ihrem Lindenstamm oder den Ästen versunkene Bereiche mit abgestorbenem Gewebe sehen, kann es ein weiteres der häufigsten Lindenprobleme haben - Krebs. Die toten Flecken werden normalerweise von Pilzen verursacht. Wenn Ihre kranke Linde Cankers hat, schneiden Sie die betroffenen Äste ab, sobald Sie den Schaden bemerken. Schneiden Sie sich gut unter dem Boden eines jeden Krebses in gesundes Gewebe.

Wenn auf dem Stamm eines Baumes Krebs erscheint, ist es nicht möglich, den Krebs zu eliminieren. Gib dem Baum Pflege, um sein Leben zu verlängern.

Andere Krankheiten von Linden Trees

Echter Mehltau ist ein anderes häufiges Problem mit Linden und leicht erkennbar durch die weiße pulverige Substanz, die Blätter und sogar Triebe bedeckt. Neues Wachstum kann verzerrt sein. Am besten pflanzen Sie den Baum, wo viel Sonnenlicht fällt und die Luft zirkulieren kann. Gib dem Baum auch nicht viel Stickstoff.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Iris Blattfleck ist die häufigste Krankheit, die Iris-Pflanzen befällt. Die Bekämpfung dieser Irisblatterkrankung beinhaltet spezifische Kulturmanagementpraktiken, die die Produktion und Ausbreitung von Sporen reduzieren. Nasse, feuchte Bedingungen bilden die ideale Umgebung für Pilzflecken. Ir
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Viele Menschen kämpfen jedes Jahr mit Unkraut auf dem Rasen. Ein solches Gras ist flinke Gras. Leider gibt es keine magischen Nimblewill-Herbizide, um diese Pflanze vollständig auszurotten, aber die kürzliche Zulassung einer Pflanze kann uns jetzt Hoffnung geben. D
Photinien sind große Sträucher, die im östlichen Teil der Vereinigten Staaten gut wachsen. So gut, tatsächlich wurden sie bald zu einer der beliebtesten Heckenpflanzen im Süden. Leider war die Krankheit mit der Übernutzung und dem dichten Bepflanzen der rotspitzen Phitinia nicht weit entfernt und führte zu ständigen, jährlichen Angriffen durch Photinia-Pilze, die auch als Photinia-Blattflecken bekannt sind. Die rot
Sie haben Glück, wenn Sie sich für den Anbau von Kräutern in Zone 9 interessieren, da die Wachstumsbedingungen für nahezu jede Art von Kraut nahezu perfekt sind. Fragen Sie sich, welche Kräuter in Zone 9 wachsen? Lesen Sie weiter, um mehr über einige großartige Möglichkeiten zu erfahren. Kräuter für Zone 9 Kräuter gedeihen bei warmen Temperaturen und mindestens vier Stunden hellem Sonnenlicht pro Tag. Die folge
Sagopalmen blühen nur einmal alle drei bis vier Jahre mit männlichen oder weiblichen Blüten. Die Blüten sind eigentlich eher ein Kegel, da Sagos nicht wirklich Palmen sind, sondern Zymaden, die ursprünglichen kegelbildenden Pflanzen. Manche Gärtner finden sie unattraktiv. Kannst du also eine Sagopflanze entfernen, ohne die Pflanze zu beschädigen? Lesen
Die Dicliptera-Kolibri-Pflanze ( Dicliptera suberecta ) ist eine robuste, dekorative Pflanze, die Kolibris mit ihren leuchtenden Blüten vom späten Frühling bis zum ersten Frost im Herbst erfreut. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Wie sieht eine Kolibri-Pflanze aus? Kolibri-Pflanzen sind buschige Pflanzen, die Höhen von 2 Fuß erreichen, mit einer Verbreitung von etwa 3 Fuß. Die
Wenn Sie nur Produkte aus einem Supermarkt gekauft haben, dann erwarten Sie gerade Karotten, perfekt gerundet Tomaten und glatte Cukes. Aber für diejenigen von uns, die unser eigenes Gemüse anbauen, wissen wir, dass Perfektion nicht immer erreichbar ist und auch nicht unbedingt wünschenswert ist. Ein gutes Beispiel sind seltsam geformte Tomaten. U