Support für Hopfen Reben: Erfahren Sie mehr über Hops Plant Support



Wenn Sie ein Bierkenner sind, haben Sie vielleicht ein wenig daran geforscht, eine Charge Ihres eigenen köstlichen Elixiers zu brauen. Wenn ja, dann wissen Sie bereits, dass die notwendige Zutat in Bier - Hopfen, die bis zu 12 Zoll pro Tag wachsen kann, bis zu 30 Fuß in einem Jahr und kann zwischen 20-25 Pfund wiegen. Daher benötigen diese wuchernden Kletterer ein robustes Spalier von angemessener Höhe, um ihre Größe anzupassen. Der folgende Artikel enthält Informationen über die beste Unterstützung für Hopfenpflanzen und den Bau eines Spaliers für Hopfen.

Hopfen Pflanzen Unterstützung

Die meisten Hopfen werden für die Herstellung von Bier angebaut, aber die Zapfen können auch in Seife, Würzmittel und Snacks verwendet werden. Mit ihrer angeblichen milden, beruhigenden Wirkung werden Hopfenzapfen auch bei der Herstellung von beruhigenden Tees und Kissen verwendet, während die Nacherntebienen oft zu Feiertagskränzen verdreht oder zur Herstellung von Stoff oder Papier verwendet werden. Diese vielseitige Pflanze erfordert sorgfältige Planung und sorgfältige Planung, da die Pflanzen bis zu 25 Jahre alt werden können.

Wenn Sie darüber nachdenken, ein Spalier oder Unterstützung für Hopfenreben zu bauen, müssen Sie nicht nur eine Struktur berücksichtigen, die sein erstaunliches Wachstum aufnehmen kann, sondern auch, wie man einfache Ernte erleichtert. Die Hopfenranken (Reben) werden sich um fast alles schrauben, was die starken Hakenhaare klettern können.

Während des ersten Wachstumsjahrs konzentriert sich die Pflanze auf die Gewinnung der Wurzeltiefe, um eine mögliche Dürre zu überleben. So wird die Rebstockgröße wahrscheinlich nur etwa 8-10 Fuß erreichen, aber bei einem gesunden Start können die Pflanzen in späteren Jahren bis zu 30 Fuß erreichen, so dass es ratsam ist, eine geeignete Größe für Hopfenreben am Anfang zu bauen.

Spalier Ideen für Hopfen

Hop-Bines neigen dazu, vertikal auf die Höhe ihrer Unterstützung oder Spalier wachsen und dann beginnen, seitlich zu wachsen, wo die Pflanze wird blühen und produzieren. Gewerblicher Hopfen wird von einem 18 Fuß hohen Spalier mit stabilisierenden horizontalen Kabeln unterstützt. Die Hopfenpflanzen sind in einem Abstand von 3 bis 7 Fuß angeordnet, damit die Seitenzweige das Sonnenlicht absorbieren können und gleichzeitig die aneinander anliegenden Bänge nicht beschatten. Achtzehn Fuß kann für einige Hausgärtner ein bisschen unerschwinglich sein, aber es gibt wirklich keine beste Unterstützung für Hopfenpflanzen, sie brauchen nur etwas, auf das sie mit Unterstützung für ihr laterales Wachstum aufsteigen können.

Es gibt ein paar Hops-Support-Optionen, die Dinge nutzen können, die Sie möglicherweise bereits in Ihrem Garten haben.

  • Fahnenmast Unterstützung - Ein Fahnenmast Gitter-Design enthält einen vorhandenen Fahnenmast. Fahnenmasten sind in der Regel zwischen 15-25 Fuß hoch und haben oft ein eingebautes Flaschenzugsystem, praktisch, um die Linie im Frühjahr und niedriger im Herbst während der Ernte zu erhöhen und beseitigt die Notwendigkeit für eine Leiter. Die Linien sind wie ein Tipi angelegt, mit drei oder mehr Linien, die vom zentralen Fahnenmast ausgehen. Der Vorteil dieses Designs ist die Leichtigkeit der Ernte. Der Nachteil ist, dass die Binsen sich am oberen Ende der Pole gegenseitig bezwingen können, wodurch die Menge an Sonne, die sie absorbieren können, verringert wird, was zu einer verminderten Ausbeute führt.
  • Wäscheleinenstütze - Eine weitere Trellis-Idee für Hopfen, die etwas im Garten nutzen, ist ein Wäscheleinengitter. Dies verwendet eine bestehende Wäscheleine oder kann aus 4 × 4 Pfosten, 2-Zoll × 4-Zoll-Schnittholz, Stahl- oder Kupferrohr oder PVC-Rohren hergestellt werden. Idealerweise verwenden Sie schwerere Materialien für die zentrale "Wäscheleine" und leichteres Material für die obere Halterung. Der Hauptbalken kann jede Länge haben, die für Sie arbeitet, und die Unterstützungslinien haben den Vorteil, verlängert zu werden, so dass sie weiter von der Hauptunterstützung abgesteckt werden können, die mehr wachsenden Raum für den Hopfen erlaubt.
  • Unterstützung der Dachtraufe des Hauses - Ein Dachtraufendesign des Hauses verwendet die vorhandenen Dachtraufen des Hauses als Hauptstütze für das Trellisystem. Wie das Fahnenmastdesign sind die Linien so aufgebaut, dass sie wie ein Tipi nach außen strahlen. Ebenso wie das Fahnenmastsystem verwendet ein Hausdachspalier ein Befestigungselement, eine Seilrolle und Bindfäden oder Metallschnüre. Die Riemenscheibe ermöglicht es Ihnen, die Bines für die Ernte zu senken und kann im Baumarkt zusammen mit Metallringen und Befestigungselementen für sehr geringe Kosten gefunden werden. Schweres Garn, Drahtseil oder Flugzeugkabel sind alle für die Unterstützung der Reben geeignet. Wenn dies jedoch eine ernsthafte Verpflichtung ist, könnte es besser sein, in die schwereren hochwertigen Materialien zu investieren, die Jahre und Jahre halten.
  • Arbor-Unterstützung - Eine wirklich schöne Trellis-Idee für Hopfen ist ein Arbor-Design. Dieser Entwurf benutzt entweder 4 × 4 Pfosten oder, wenn Sie, griechische Säulen des Stils erhalten möchten. Die Hopfen werden an der Basis der Säulen gepflanzt und wachsen dann, wenn sie vertikal nach oben wachsen, horizontal entlang von Drähten, die an dem Haus oder einer anderen Struktur befestigt sind. Die Drähte werden mit Augenschrauben für Holz- oder Gehrungsschrauben für Ziegel- und Mörtelstrukturen befestigt. Dieses Design erfordert ein wenig mehr Arbeit, wird aber für die kommenden Jahre schön und solide sein.

Sie können so viel oder so wenig wie möglich in Ihr Hopfengitter investieren. Es gibt kein richtig oder falsch, nur eine persönliche Entscheidung. Wie erwähnt, wird Hopfen auf so ziemlich alles wachsen. Das heißt, sie brauchen Sonne und einige vertikale Unterstützung, gefolgt von horizontalem Spalieren, damit sie blühen und produzieren können. Erlauben Sie den Reben, so viel Sonne wie möglich ohne Überfüllung zu bekommen oder sie werden nicht nachgeben. Was auch immer Sie als Ihr Trellisystem verwenden, überlegen Sie, wie Sie den Hopfen ernten werden.

Wenn Sie nicht viel in Ihr Hopfengitter investieren möchten, ziehen Sie eine Neuverwendung in Betracht. Stützen können mit teureren aber haltbaren Materialien oder mit nur Sisalgarn und alten Bambusstäben hergestellt werden. Vielleicht haben Sie ein altes Gitter, das Sie nicht mehr benutzen, oder einen Zaun, der funktionieren würde. Oder nur ein paar übrig gebliebene Klempnerrohre, Betonstahl oder was auch immer. Ich denke, Sie haben die Idee, Zeit, ein Bier zu knacken und zur Arbeit zu kommen.

Vorherige Artikel:
Auffällige Ebereschen ( Sorbus decora ), auch nördliche Eberesche genannt, sind kleine amerikanische Ureinwohner und, wie der Name schon sagt, sehr ornamental. Wenn Sie auf auffälligen Eberinformationen nachlesen, werden Sie feststellen, dass die Bäume üppig blühen, attraktive Beeren hervorbringen und eine atemberaubende Herbstdarstellung bieten. Wach
Empfohlen
Es gibt viele Verwendungsmöglichkeiten für Kräuter, die im Garten wachsen, und bieten außerdem eine Oase für Schmetterlinge, Vögel und Bienen und beeindrucken die Familie mit Ihrer Würze. Pflanzen für Teegärten sind eine weitere Möglichkeit, Ihre Kräuter zu verwenden. Sehr wahrscheinlich haben Sie bereits eine Reihe von Kräutern, die für die Herstellung von Tee geeignet sind. Werfen wir
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Schalottengewächse sind einfach anzubauen und können so wie sie sind gefressen werden. Sie werden zum Würzen beim Kochen oder als attraktive Beilage verwendet. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Schalotten anbaut. Was sind Schalotten? S
Krankheiten in Pflanzen können aufgrund der nahezu unendlichen Anzahl von Krankheitserregern sehr schwierig zu diagnostizieren sein. Phytoplasma-Krankheit in Pflanzen wird allgemein als "Gelb", eine Form der Krankheit in vielen Pflanzenarten gesehen. Was ist Phytoplasmakrankheit? Nun, zuerst müssen Sie den Phytoplasma-Lebenszyklus verstehen und wissen, wie sie verbreitet werden.
Liebstöckelpflanzen ( Levisticum officinale ) wachsen wie Unkraut. Zum Glück sind alle Teile des Liebstöckels verwendbar und lecker. Die Pflanze wird in jedem Rezept verwendet, das nach Petersilie oder Sellerie verlangt. Es hat einen hohen Salzgehalt, also ein wenig wird einen langen Weg gehen, aber die Stiele und Stängel sind am besten in kohlenhydrathaltigen Gerichten wie Pasta und Kartoffel-Rezepte verwendet. Li
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Selbst bei den gesündesten Böden ist Schmutz immer noch anfällig für schädliche Bakterien und Pilze. Soilless Wachstumsmedien, andererseits, sind normalerweise sauberer und betrachtet sterile, die sie bei Containergärtnern populärer machen. Was i
Viele Gärtner ermutigen nicht nur Pflanzen anzubauen, sondern auch Insekten und Vögel, in den Garten zu wandern. Vögel können sicherlich nützlich sein, Raupen und andere lästige Schädlinge abpflücken und unordentliche Früchte konsumieren, aber einige Vogelarten sind geradezu ärgerlich oder schädlich. Weißt du,