Hilft Pruning Bell Peppers: Wie man Pfeffer Pflanzen beschneidet



Es gibt viele Theorien und Vorschläge, die in der Gartenwelt herumschwimmen. Einer von ihnen ist, dass Schnittpfefferpflanzen helfen, den Ertrag auf Paprikaschoten zu verbessern. Sie fragen sich vielleicht, ob die Beschneidung von Paprika in Ihrem Garten Ihrer Paprika helfen kann, Ihnen mehr Frucht zu geben. Die Antwort darauf ist nicht einfach. Schauen wir uns die Idee an, Paprika zu schneiden und zu prüfen, ob sie gesund ist.

Zwei Arten von Pfeffer Pflanze Beschneiden

Vor allem sollten wir klarstellen, dass es zwei Möglichkeiten gibt, Paprika zu schneiden. Der erste Weg, um Pfefferpflanzen zu beschneiden, ist das Beschneiden der frühen Jahreszeit und das zweite ist das Beschneiden der späten Jahreszeit. Wir werden uns die Vorteile beider Möglichkeiten ansehen.

Frühe Saison Pfeffer Pflanze Beschneidung

Wenn es um Paprika geht, sollte der Schnitt zu Beginn der Saison, bevor die Pflanze Früchte trägt, helfen, den Ertrag zu erhöhen. Die Theorie besagt, dass die erhöhte Luftzirkulation und der bessere Zugang des Sonnenlichts zu den tieferen Pflanzenteilen dazu beitragen werden, mehr Paprika anzubauen.

In Universitätsstudien hat diese Art des Beschneidens von Paprika tatsächlich die Anzahl der Früchte auf der Pflanze leicht verringert. Die Theorie, dass dies die Anzahl der Früchte erhöht, ist falsch.

Allerdings fanden die Studien heraus, dass die Qualität der Früchte verbessert wurde, wenn man die Paprika zu Beginn der Saison zupfte. Also, Pfeffer Pflanzenschnitt ist ein Kompromiss. Sie erhalten etwas weniger Obst, aber diese Frucht wird größer sein.

Wie man Paprika früh in der Jahreszeit beschneidet

Frühe Saison Pfeffer-Pflanzenschnitt sollte nicht getan werden, bis die Pflanze mindestens einen Fuß groß ist, und kann gestoppt werden, sobald die Früchte gesetzt haben. Die meisten Pfefferpflanzen haben eine allgemeine Y-Form und Äste bilden dann immer kleinere Y von den Hauptstengeln. Zu der Zeit, die Pflanze ist ein Fuß groß, werden Sie in der Lage sein, die stärksten Zweige auf der Pflanze zu sehen. Schneiden Sie kleinere Äste zurück, einschließlich aller Saugnäpfe. Sauger sind Äste, die aus dem Gauner wachsen, wo zwei andere Zweige ein Y bilden.

Achten Sie darauf, das Haupt-Y der Pflanze nicht zu beschädigen, da dies das Rückgrat der Pflanze ist. Eine Beschädigung führt dazu, dass die Pflanze schlecht arbeitet.

Pfefferstrauchschnitt der späten Jahreszeit

Der Hauptgrund, um Pfeffer spät in der Jahreszeit zu beschneiden, ist, die Frucht zu beschleunigen, die Schwelle auf der Anlage ist. Das Beschneiden von Paprikaschoten in späteren Jahreszeiten hilft, den Reifeprozess zu beschleunigen, da es die Energie der Pflanze auf die verbleibenden Früchte konzentriert.

Wie man Paprika spät in der Saison beschneidet

Einige Wochen vor dem ersten Frost alle Zweige der Pflanze zurückschneiden, mit Ausnahme der Zweige, die Früchte haben, die vor dem Ende der Saison reif werden können. Von der ganzen Pflanze vorsichtig die Blumen und alle Früchte abschneiden, die zu klein sind, um vor dem Frost vollständig reifen zu können. Das Beschneiden von Pfefferpflanzen auf diese Weise wird die verbleibende Energie in der Pflanze zu den restlichen Früchten zwingen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Moos hat keine Wurzeln. Es kann kein Wasser aufnehmen, wie es die meisten anderen Pflanzen tun, und benötigt keinen Boden zum Wachsen. Stattdessen wächst Moos am häufigsten auf anderen Oberflächen, wie Felsen oder Baumrinde, oder haftet an ihnen. In
Empfohlen
Frische, reife Avocados sind ein Leckerbissen wie ein Snack oder in Ihrem Lieblings-Guacamole-Rezept. Ihr reiches Fleisch ist eine Quelle von Vitaminen und guten Fetten, eine Füllung, die gut für Sie ist. Gärtner, die das Glück haben, selbst angebaute Früchte zu haben, können feststellen, dass eine Avocado keine Blumen hat. Obwo
Tomaten mögen viel Wärme und Sonnenlicht, aber die extrem heißen, trockenen Bedingungen des amerikanischen Südwestens und ähnliche Klimazonen können bestimmte Herausforderungen für Gärtner darstellen. Der Schlüssel ist, die besten Tomaten für trockene Klimazonen zu pflanzen und sie dann mit ein wenig extra TLC zu versorgen. Lesen Si
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Die Kommission für die Sicherheit von Verbraucherprodukten (CPSC) berichtet, dass in Notaufnahmen jedes Jahr mehr als 400.000 Gartenunfälle behandelt werden. Die sorgfältige Pflege unserer Hände und Arme bei der Arbeit im Garten ist äußerst wichtig, um einige dieser Unfälle zu verhindern. Der D
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Füttern Rosen ist wichtig, weil wir ihnen alle Nährstoffe geben, die sie brauchen. Düngungsrosen sind von großer Bedeutung, wenn wir robuste, gesunde (krankheitsfreie) Rosensträucher haben wollen, die eine Prämie dieser atemberaubend schönen Blüten hervorbringen. Es ist
Wenn Sie Gurken, Wassermelonen, Kürbisse oder andere Mitglieder der Familie der Kürbisgewächse angebaut haben, dann haben Sie wahrscheinlich sehr schnell gemerkt, dass es zahlreiche Schädlinge und Krankheiten gibt, die Sie davon abhalten können, eine schwere Ernte zu ernten. Bestimmte Kürbisgewächse haben einen schlechten Ruf, weil sie pingelig, pflegeleicht und von Schädlingen und Krankheiten befallen sind. Wenn S
Die typische Calla-Lilienblütezeit ist im Sommer und Herbst, aber für viele Calla-Lilienbesitzer kann diese Zeit kommen und gehen ohne ein Zeichen von Knospen oder Blumen von ihrer Calla-Lilienpflanze. Dies gilt insbesondere für Gärtner, die ihre Calla-Lilien in Containern anbauen. Die Calla-Lilien-Besitzer fragen sich: "Warum blühen meine Calla-Lilien nicht?&quo