Lorbeer Lorbeer In Einem Container - Pflege Für Container Gewachsene Bay Trees



Lorbeerblatt ist bekannt als Gewürz, aber diese Blätter wachsen auf einem Baum mit dem gleichen Namen. Er kann bis zu 18 m hoch in der Wildnis rudern. Kannst du Bay in einem Container wachsen? Es ist durchaus möglich. Ein Lorbeerbaum in einem Topf ist attraktiv, nimmt den Schnitt an und bleibt viel kleiner als Waldbäume. Für Informationen über den Anbau von Lorbeerblättern in Containern, lesen Sie weiter.

Lorbeer Lorbeer in einem Container

Lorbeerblatt ( Laurus nobilis ), auch Lorbeer oder Lorbeerbaum genannt, ist ein immergrüner Baum aus dem Mittelmeerraum. Es ist für amerikanische Köche als Gewürz bekannt, aber für Gärtner ist es auch ein bezaubernder Ziergarten. Lorbeerblatt ist seit Jahrhunderten gewachsen. Die berühmte festliche "Lorbeerkrone" wurde aus Lorbeerblättern gefertigt. Darüber hinaus werden die Blätter medizinisch in Europa verwendet.

Der Lorbeer hat ein attraktives, glänzendes Laub, das das ganze Jahr über am Baum bleibt. Fügen Sie dazu die Freude eines süßen Duftes mit einem Hauch von würziger Muskatnuss hinzu. Der Baum wächst gelbe Blüten, die im Herbst zu dunklen Beeren werden.

Containergewachsene Lorbeerbäume sind schöne Ergänzungen zu einem kleinen Garten. Wenn Sie Lorbeerblätter in Containern anbauen, können Sie sie im Winter draußen lassen, wenn Sie in den Pflanzenhärtezonen 7 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums leben. Wenn Ihr Klima kühler ist, müssen Sie die in Container gewachsenen Lorbeerbäume mitnehmen im Winter.

Wie man Lorbeerbaum in einem Topf anbaut

Ein Lorbeerblatt kann sich im Laufe der Zeit zu einem hoch aufragenden Baum entwickeln. Wie kann man also in einem Container wachsen? Tatsache ist, Lorbeerblatt wächst sehr langsam und akzeptiert fast strenge Beschneidung. Sie können es durch Beschneiden jedes Jahr auf Maß schneiden. Und wenn Sie Lorbeer in einem Behälter anbauen, bleibt der Baum natürlich kleiner als wenn seine Wurzeln im Boden sind.

Um Lorbeerblätter in Containern zu züchten, kannst du Lorbeersamen pflanzen. Aber Samen brauchen viel Zeit, um loszulegen. Es ist schneller, wenn Sie kleine Setzlinge kaufen. Sie werden schließlich zu reifen Lorbeerbäumen heranreifen.

Die Entwässerung ist sehr wichtig für ein Lorbeerblatt. Wählen Sie einen Behälter mit reichlich Abflussöffnungen und verwenden Sie leicht entnehmbaren Behälterboden. Beginne mit einem kleinen Topf und tupfe wenn nötig um. Haben Sie es nicht eilig, Ihren Lorbeer in einen Container zu verpflanzen. Die Pflanzen fühlen sich gut an, wenn sie etwas eng sind. Warte, bis du siehst, dass Wurzeln aus den Entwässerungslöchern des Containers kommen.

Wo kann man einen Lorbeerbaum in einen Topf tun? Wenn es draußen ist, wählen Sie einen Punkt, der etwas vor den Elementen geschützt ist. Wählen Sie eine Stelle mit etwas Schatten und mit Windschutz. Wenn Sie den Topf bei kaltem Wetter nach innen bringen, stellen Sie ihn an einen kühlen Ort. Es wird schlummern, so wird nicht viel Wasser oder Sonne benötigen. Wenn Sie den Lorbeerbaum in einem Topf in einem wärmeren Gebiet anbauen, wird er nicht ruhen, also müssen Sie sicherstellen, dass er etwas Sonne und normales Wasser bekommt.

Vorherige Artikel:
Sie lieben Ihren Zitronenbaum mit seinen duftenden Blüten und saftigen Früchten, aber auch Insekten lieben diese Zitrusfrucht. Es gibt eine Reihe von Zitronenbaum Schädlingen. Dazu gehören relativ harmlose Käfer wie Blattläuse und schwerwiegendere Schädlinge wie die Zitrus-Rostmilbe, eines der Insekten, die eher auf Zitronen als auf Laub wirken. Lesen
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während es für einige unwissentlich ist, sind Kröten eigentlich willkommene Ergänzungen zum Garten. In der Tat essen sie viele Arten von Insektenschädlingen, die Gartenpflanzen beeinflussen. Sie sollten sorgfältig überlegen, bevor Sie sich entscheiden, Kröten zu töten oder Kröten zu beseitigen, da sie einen wichtigen Vorteil für den Garten darstellen. Allerding
Gärtner, die schnelle Hecken benötigen, lieben die schnell wachsende Leyland-Zypresse (x Cupressocyparis leylandii ). Wenn Sie sie an einem geeigneten Standort pflanzen und eine gute Kultur bieten, leiden Ihre Sträucher möglicherweise nicht an Leyland-Zypressen-Krankheiten. Lesen Sie weiter für Informationen über die wichtigsten Krankheiten der Leyland-Zypressen, einschließlich Tipps zur Behandlung von Krankheiten in Leyland Zypressen. Verhi
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wie kümmern Sie sich um Weihnachtssterne ( Euphorbia pulcherrima )? Vorsichtig. Diese knackigen Kurztagespflanzen benötigen spezifische Wachstumsbedürfnisse, um ihre Weihnachtsblüten zu erhalten. Bei richtiger Pflege sollte Ihr Weihnachtsstern jedoch weiterhin Blüten aussetzen oder zumindest für Wochen attraktiv bleiben. Holi
Davidia involucrata ist die einzige Art in der Gattung und ist ein mittelgroßer Baum, der in Westchina in Höhen von 3.600 bis 8.500 Fuß heimisch ist. Sein allgemeiner Name von Taubenbaum ist in Bezug auf seine verschiedenen Paare von weißen Hochblättern, die wie große weiße Taschentücher vom Baum baumeln und wird in der Tat manchmal als Taschentuchbaum bezeichnet. Ein De
In der Welt der Gartenarbeit werden Parade-Rosen nicht häufig verwendet, was eine Schande ist, da sie eine entzückende und skurrile Ergänzung zu jedem Garten sein können. Wachsende Parade Rosen ist einfach zu tun und wird etwas Spaß in Ihrem Garten hinzufügen. Namen der Parade-Rosen Parade-Rosen sind im Wesentlichen Miniatur-Rosen. Dies
Kräuter werden seit Jahrhunderten für kulinarische und medizinische Zwecke angebaut. Die meisten von uns kennen Petersilie, Salbei, Rosmarin und Thymian, aber was ist Diptam von Kreta? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist Dittany von Kreta? Dittany von Kreta ( Origanum dictamnus ) wird auch als Eronda, Diktamo, Cretan Diptam, Hopfen Majoran, Winterblüten und wilder Majoran bezeichnet. D