Informationen über Calotropis Procera



Calotropis ist ein Strauch oder Baum mit Lavendelblüten und korkähnlicher Rinde. Das Holz ergibt eine faserige Substanz, die für Seil, Angelschnur und Faden verwendet wird. Es hat auch Tannine, Latex, Gummi und einen Farbstoff, die in industriellen Praktiken verwendet werden. Der Strauch gilt in seiner Heimat Indien als Unkraut, wird aber auch traditionell als Heilpflanze verwendet. Es hat zahlreiche bunte Namen wie Sodom Apple, Akund Crown Blume und Totes Meer Obst, aber der wissenschaftliche Name ist Calotropis Procera .

Aussehen von Calotropis Procera

Calotropis procera ist eine holzige Staude, die weiße oder lavendelfarbene Blüten trägt. Die Zweige sind gewunden und korkähnlich strukturiert. Die Pflanze hat eine aschfarbene Rinde, die mit weißem Flaum bedeckt ist. Die Pflanze hat silbergrüne große Blätter, die an den Stielen gegenüber wachsen. Die Blüten wachsen an den Spitzen der apikalen Stängel und produzieren Früchte.

Die Frucht von Calotropis procera ist an den Enden der Hülsen oval und gekrümmt. Die Frucht ist auch dick und, wenn sie geöffnet wird, ist sie die Quelle von dicken Fasern, die zu Seilen verarbeitet und auf vielfältige Weise verwendet wurden.

Calotropis Procera Verwendet in der ayurvedischen Medizin

Ayurvedische Medizin ist eine traditionelle indische Heilpraxis. Das Indian Journal of Pharmacology hat eine Studie über die Wirksamkeit von extrahiertem Latex aus Calotropis bei Pilzinfektionen durch Candida erstellt. Diese Infektionen führen in der Regel zu Morbidität und sind in Indien üblich, so dass das Versprechen von Eigenschaften in Calotropis procera willkommen ist.

Mudar Wurzelrinde ist die übliche Form von Calotropis procera, die Sie in Indien finden werden. Es wird durch Trocknen der Wurzel und anschließendes Entfernen der Korkrinde hergestellt. In Indien wird die Pflanze auch zur Behandlung von Lepra und Elephantiasis eingesetzt. Mudar Wurzel wird auch für Durchfall und Ruhr verwendet.

Grünschnitt mit Calotropis Procera

Calotropis procera wächst in vielen Gegenden Indiens als Unkraut, wird aber auch gezielt gepflanzt. Das Wurzelsystem der Pflanze hat gezeigt, dass es Ackerland aufbricht und kultiviert. Es ist ein nützlicher Gründünger und wird gepflanzt und gepflügt, bevor die "richtige" Ernte gesät wird.

Calotropis procera verbessert die Nährstoffe des Bodens und verbessert die Feuchtigkeitsbindung, eine wichtige Eigenschaft in einigen trockeneren Anbaugebieten Indiens. Die Pflanze ist tolerant gegenüber trockenen und salzigen Bedingungen und kann leicht in überbepflanzten Gebieten eingesetzt werden, um die Bodenbedingungen zu verbessern und das Land wieder zu beleben.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie Flecken auf Ihren Caneberry Stielen oder Laub bemerkt haben, sind sie wahrscheinlich von Septoria betroffen. Dies bedeutet zwar nicht unbedingt eine Katastrophe für Ihre Pflanzen, aber es ist sicherlich nicht etwas, das Sie sich während Ihrer Ernte ausbreiten möchten. Lesen Sie weiter für Tipps zum Umgang mit der Krankheit in Ihrem Garten. Wa
Empfohlen
Das in der asiatischen Küche beliebte Zitronengras ist eine sehr pflegeleichte Pflanze, die in der USDA-Zone 9 und darüber und in kälteren Zonen in einem Indoor / Outdoor-Container angebaut werden kann. Es wächst jedoch schnell und kann ein wenig widerspenstig werden, wenn es nicht regelmäßig zurückgeschnitten wird. Lesen
Wenn du dachtest, dass es bei den Orchideen immer um die Blumen ging, hast du die Ludisia, die Juwelenorchidee, nie gesehen. Diese ungewöhnliche Orchideenart bricht alle Regeln: Sie wächst im Boden, nicht in der Luft; es mag Schatten statt einer sonnigen Umgebung; und es bekommt sein gutes Aussehen von den samtigen Blättern, die es anstelle seiner Blumen produziert. W
Wenn Sie den Duft von Rosen lieben, und die meisten von uns tun, warum nicht lernen, wie man sein eigenes Rosenöl macht. Mit der Popularität der Aromatherapie haben duftende Öle ein Comeback gemacht, aber sie können auch ziemlich teuer sein. Die Herstellung von Rosenöl selbst senkt die Kosten und bietet gleichzeitig die gleichen therapeutischen Vorteile. Im
Wusstest du, dass du deinen eigenen Tee anbauen kannst? Tee ( Camellia sinensis ) ist ein immergrüner, in China heimischer Strauch, der im Freien in den USDA-Zonen 7-9 angebaut werden kann. Für diejenigen in kühleren Zonen, erwägen Sie, Teepflanzen in Töpfen zu wachsen. Camellia sinensis ist eine ausgezeichnete Teepflanze, weil sie ein kleinerer Strauch ist, der, wenn er enthalten ist, nur eine Höhe von etwa 6 Fuß (unter 2 Meter) erreicht. Lesen
Pferdebesitzer, besonders diejenigen, die neu mit Pferden sind, fragen sich oft, welche Pflanzen oder Bäume für Pferde giftig sind. Bäume und Pflanzen, die für Pferde giftig sind, können sehr gefährlich sein und die Identifizierung der schädlichen Pflanzen ist von größter Bedeutung, um Pferde glücklich und gesund zu halten. Werfen w
Nährstoffmängel in Pflanzen sind schwer zu erkennen und werden oft falsch diagnostiziert. Pflanzenmangel wird oft durch eine Reihe von Faktoren gefördert, darunter schlechte Böden, Insektenschäden, zu viel Dünger, schlechte Entwässerung oder Krankheit. Wenn Nährstoffe wie Magnesium, Kalzium, Kalium, Phosphor und Stickstoff fehlen, reagieren Pflanzen auf eine Vielzahl von Arten - oft in den Blättern. Blattpr