Getrocknete Fruit Beetle Control - So reparieren oder verhindern Sap Beetle Damage



Es ist nicht ungewöhnlich, einen Käfer im Garten zu treffen; Gärten sind schließlich kleine Ökosysteme, die Nahrung und Schutz für eine Vielzahl von Tieren bieten. Einige Käfer sind hilfreich im Garten, töten Schädlinge ab; Andere, wie die Trockenfrüchte oder der Saftkäfer, sind die schädlichen Schädlinge - diese Insekten schädigen reifende Früchte und können Pilze verbreiten, wenn sie sich auf Pflanzen bewegen. Lasst uns mehr über die Bekämpfung von Trockenfruchtkäfern lernen.

Was sind getrocknete Früchte Käfer?

Dörrobstkäfer sind Mitglieder der Insektenfamilie Nitidulidae, einem Käfer, der für seine große Wirtsvielfalt und die Bereitschaft bekannt ist, auf vielen verschiedenen Gartenfrüchten und Gemüsesorten zu kauen - besonders Feigen. Obwohl es mehrere Arten gibt, die für Gärtner problematisch sind, haben sie charakteristische Merkmale, die die Familie, wenn nicht das Individuum, leicht identifizieren lassen.

Diese Schädlinge sind winzig und erreichen selten mehr als 1/5 Zoll lang, mit länglichen Körpern und kurzen, gekämmten Antennen. Erwachsene sind typischerweise braun oder schwarz, einige tragen gelbe Flecken auf dem Rücken. Die Larven des Trockenfruchtkäfers ähneln einer winzigen Maische, mit einem bräunlichen Kopf, weißem Körper und zwei hornartigen Gebilden, die aus ihrem Ende kommen.

Saft Käfer Schaden

Saft- und Trockenfruchtkäfer legen ihre Eier auf oder in der Nähe von reifen oder überreifen Früchten ab, wo Larven nach zwei bis fünf Tagen auftauchen und mit dem Verzehr von verfügbarem organischen Material beginnen. Larven essen durch Früchte, bohren Löcher und kontaminieren sie. Bei hohem Fütterungsdruck können Larven auch unreife Früchte befallen, was zu erheblichen Verlusten im Garten führt.

Erwachsene können sich in der Nähe von Larven ernähren, aber Pollen oder andere unbeschädigte Pflanzenteile wie Maisseide essen, was den reifenden Pflanzen schwere Schäden zufügt. Sie können auch eine Vielzahl von Pilzen und Bakterien übertragen, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Früchte, die sie füttern, verderben. Andere Insekten können vom Geruch dieser Krankheitserreger angezogen werden, einschließlich Essigfliegen und Marine-Orangenwürmern.

Wie man für Sap Beetles behandelt

Da Saftkäfer anfänglich vom Geruch von überreifen Früchten angezogen werden, ist Hygiene für die Kontrolle von Saft oder Trockenfruchtkäfer unerlässlich. Überprüfen Sie Ihren Garten täglich auf reife Produkte und ernten Sie alles, was Sie sofort finden. Entfernen Sie alle beschädigten oder erkrankten Früchte, die Sie finden, um die Menge der frei schwebenden Krankheitserreger zu senken und die Käfer zu schützen. Einige Arten von Saftkäfern ernähren sich von schimmeligen Früchten, also stellen Sie sicher, dass alle Mumien der letzten Jahre gereinigt sind.

Fallen, die mit einer Kombination aus gekochten Früchten, Wasser und Hefe geködert werden, sind wirksam, wenn sie vor dem Reifungsprozess von Früchten platziert werden, aber sie müssen häufig überprüft und einige Male pro Woche gewechselt werden. Diese Fallen werden Populationen nicht vollständig zerstören, können aber bei der Kontrolle von Trockenfruchtkäfern helfen. Sie erlauben Ihnen auch, die Koloniegröße zu überwachen, so dass Sie wissen, ob die Anzahl der Käfer steigt.

Wenn alles andere fehlschlägt, kann Malathion auf die meisten Nahrung tragenden Pflanzen angewendet werden, um Erwachsene zu zerstören. Larven sind schwieriger zu handhaben, so dass wiederholte Anwendungen erforderlich sein können, um den Lebenszyklus des Saftkäfer zu unterbrechen.

Vorherige Artikel:
Kannst du eine Paradiesvogelpflanze bewegen? Ja, ist die kurze Antwort, aber Sie müssen darauf achten. Das Umpflanzen einer Paradiesvogel-Pflanze ist etwas, das Sie tun möchten, um Ihrer geliebten Pflanze bessere Bedingungen zu geben, oder weil sie für ihren derzeitigen Standort zu groß geworden ist. Wa
Empfohlen
Flachs ( Linum usitatissimum ), eine der ersten vom Menschen domestizierten Nutzpflanzen, wurde hauptsächlich für Fasern verwendet. Erst mit der Erfindung des Baumwollgins begann die Flachsproduktion zu sinken. In den letzten Jahren sind uns die vielen Vorteile der Pflanze bewusst geworden - vor allem der Nährstoffgehalt der Samen. W
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Blätter, die von Rosenbüschen abfallen, können durch verschiedene, teils natürliche und teils durch Pilzbefall hervorgerufene Dinge verursacht werden. Aber wenn eine Rose ihre Blätter fallen lässt, können Sie sicher sein, dass mit Ihren Rosen etwas nicht in Ordnung ist, das angesprochen werden muss. Lasse
Die meisten Menschen, die sich mit Aromatherapie und ätherischen Ölen beschäftigen, sind sich des einzigartigen, entspannenden Duftes von Sandelholz bewusst. Aufgrund dieses hoch erwünschten Duftes wurden die einheimischen Sandelholzsorten in Indien und Hawaii im 19. Jahrhundert fast ausgerottet. So
Brotfrucht ist in vielen tropischen Ländern ein Grundnahrungsmittel, wo sie als einheimische Baum wächst. Da es in sehr warmen Klimazonen verwendet wird, kann es in Gebieten mit Frosttemperaturen nicht im Freien wachsen. Wenn Sie in einer gemäßigten Zone leben und trotzdem versuchen wollen, Brotfrucht anzubauen, sollten Sie erwägen, Brotfruchtbäume in Containern zu züchten. Lesen
Der Anbau von Hibiskus in Zone 7 bedeutet, dass man kältebeständige Hibiskusarten findet, die in dieser Anbauregion einigen der kälteren Temperaturen widerstehen können. Die schönen Blüten des Hibiskus sind oft mit warmen und tropischen Gebieten verbunden, vor allem Hawaii, aber es gibt viele Sorten, die wir in kälteren Regionen genießen können. Hibiscu
Wenn Gärtner im Winter über Obstbaumpflege nachdenken, wenden sie sich oft chemischen Sprühlösungen zu. Aber für viele Obstbaumkrankheiten - einschließlich Pfirsichblattrollen, Aprikosensprossen, Braunfäule - ist Prävention leichter zu erreichen und kostet weniger als eine Heilung. Nur ein paar gut getimte und gut gewählte Sprays können viel zur Kontrolle von Obstbaumproblemen beitragen. Lesen Si