Basilikumblätter schneiden: Tipps zum Zurückschneiden von Basilikumpflanzen



Basilikum ( Ocimum basilicum ) gehört zur Lamiaceae-Familie, die für ihre hervorragenden Aromen bekannt ist, und Basilikum ist keine Ausnahme. Die Blätter dieses einjährigen Krauts haben eine hohe Konzentration an ätherischen Ölen, was es zu einer pikanten Ergänzung zu vielen verschiedenen Küchen auf der ganzen Welt macht. Was ist die beste Art, Basilikumblätter zu schneiden oder zu beschneiden?

Wie man eine Basilikum-Pflanze trimmt

Basilikum wird für seine geschmackvollen Blätter angebaut, die frisch oder getrocknet verwendet werden können. Es gibt jedoch keinen Vergleich und frisch ist besser als getrocknet. Es gibt eine Reihe von verschiedenen Basilikumsorten. Die bekannteste davon ist das Basilikum, das für die Herstellung von Pesto-Sauce verwendet wird.

Basilikum ist ein sehr leichtes Kraut zum Wachsen und kann nach der Gefahr des letzten Frosts im Haus in Wohnungen oder draußen im Garten begonnen werden. Pflanzen Sie den Samen nicht mehr als zweimal so lang wie der Samen in einer sonnigen Exposition. Basilikumsämlinge werden innerhalb von fünf bis sieben Tagen auftauchen und können ausgedünnt werden, wenn sie zwei Blätter haben. Verpflanzen Sie sie 12 Zoll auseinander und halten Sie die Pflanzen durchgängig feucht.

Basilikumblätter sind sehr zart und kaum Blutergüsse das Blatt löst das Aroma der ätherischen Öle, die schnell beginnen zu zerstreuen. Daher ist es sehr wichtig, Basilikumblätter vorsichtig zu schneiden.

Sie müssen Basilikumpflanzen nicht beschneiden, wenn sie noch klein sind; warten Sie, bis das Kraut ungefähr 6 Zoll groß ist, bevor Sie Basilikumblätter trimmen. Je öfter Sie die Basilikumpflanze beschneiden, desto buschiger und grüner wird sie.

Sobald Blumen sichtbar werden, kneifen Sie sie ab, damit die Energie in der Pflanze zum Laubwachstum abgelenkt bleibt. Wenn die Basilikumpflanze vertikal wächst, kneifen Sie die Blätter von oben ab, um das laterale Wachstum zu fördern. Benutze die eingeklemmten Blätter oder trockne sie, damit keine Verschwendung entsteht. Basilikum wächst schnell, also, auch wenn Sie die Blätter nicht sofort verwenden wollen (keuchen!), Schneiden Sie die Pflanze immer wieder zurück, wenn sie groß und buschig wird.

Um Basilikum zu ernten, schneiden Sie das Kraut ungefähr ¼-Zoll über einem Knoten, 3 Zoll von der Unterseite der Anlage zurück. Lassen Sie ein paar Zentimeter Blätter auf der Pflanze nach dem Schneiden. Sie können ziemlich aggressiv sein, wenn Sie Basilikumpflanzen beschneiden, da sie, wie bereits erwähnt, schnelle Züchter sind. Selbst nach einem großen Rückschnitt ist das Kraut in wenigen Wochen wieder zum Schneiden bereit.

Das Zusammendrücken oder Zurückschneiden von Basilikumpflanzen fördert regelmäßig volle, buschige Pflanzen. Es gibt kein Geheimnis oder keine exakte Wissenschaft, um Basilikumpflanzen zu reduzieren. Schneiden Sie alle zwei bis drei Wochen eine Basilikumpflanze ab und schneiden Sie die Blütenknospen ab, sobald Sie sie sehen. Vertrauen Sie mir, die Pflanze liebt das und es fördert nur ein kräftigeres Wachstum und versorgt Sie mit viel frischem Basilikum, um diese kulinarischen Flügel zu strecken.

Vorherige Artikel:
Je nachdem, wo Sie dies lesen, kennen Sie vielleicht schon Rosmarinkäferschädlinge. Sicher, sie sind schön, aber tödlich für aromatische Kräuter wie: Rosmarin Lavendel Salbei Thymian Wenn du in deiner Küche nach frischen Kräutern lebst, solltest du wissen, wie man Rosmarinkäfer behandelt oder besonders mörderisch ist, wie man Rosmarinkäfer tötet. Was sind R
Empfohlen
Schnittlauch ist eine schmackhafte und dekorative Ergänzung des Kräutergartens und leidet an kleinen Krankheiten oder Schädlingen. Sowohl die milden, in der Zwiebel schmeckenden Blätter als auch die kleinen Puffs aus rosa-violetten Blüten sind essbar und verleihen nicht nur Geschmack, sondern überraschende Farbausbrüche in Salaten oder als Beilage. Die F
Auf der Suche nach einer trockenheitstoleranten, aber schönen Blume, um eine lästige trockene Gegend in Ihrem Garten zu füllen? Vielleicht möchten Sie versuchen, Eispflanzen zu pflanzen. Die Blüten der Eispflanzen geben den trockeneren Teilen Ihres Gartens einen hellen Farbtupfer und die Pflege der Eispflanzen ist einfach. Les
Wenn Sie einen schattigen Platz haben, den Sie in Ihrem Garten aufhellen möchten, aber Sie sind müde und gelangweilt von Hostas, dann ist Bergenia vielleicht genau die Pflanze, nach der Sie suchen. Bergenia, auch bekannt als Schweineschnauke für den Klang, wenn zwei Blätter aneinander gerieben werden, füllt diesen schattigen oder gesprenkelten Ort in Ihrem Garten, wo so viele Blumen scheuen. Die
Wenige Gartenpflanzen wachsen schneller oder höher als der Thuja Green Giant. Dieser enorme und kräftige Immergrün schießt schnell. Thuja Green Giant Pflanzen ragen schnell über Ihnen und werden in ein paar Jahren höher als Ihr Haus wachsen. Für weitere Informationen über Thuja Green Giant Pflanzen, auch Green Giant Arborvitae genannt, lesen Sie weiter. Über T
Quinoa gewinnt in den Vereinigten Staaten aufgrund seines guten Geschmacks und Nährwerts an Popularität. Kannst du Quinoa im Garten anbauen? Lesen Sie weiter für Quinoa Pflanzanweisungen und Informationen. Die Inkas hielten Quinoa heilig und nannten es Chisaya Mama oder Mutter der Körner. Es war eine der wenigen ernährungsmäßig vollständigen Ernten, die die harten Bergbreiten überleben konnten. Dieser
Litschis sind attraktive Bäume, die 12 Meter hoch werden können und glänzende Blätter und ein schön gewölbter Baldachin haben. Hinzu kommen die köstlichen Früchte. Das Starten neuer Lychee-Bäume kann auf verschiedene Arten erfolgen, aber einige haben einen besseren Erfolg als andere und benötigen weniger Zeit. Es gibt