Immergrüne Hortensie-Sorgfalt - wachsende eine immergrüne kletternde Hortensie



Wenn Sie Ihre Garten Hortensien lieben, aber eine neue Sorte probieren möchten, schauen Sie sich Hortensie seemanii, immergrüne Hortensien an. Diese Hortensien klettern an Spalieren, Mauern oder Bäumen, können aber auch als Sträucher gezüchtet werden. Wenn Sie in Erwägung ziehen, eine immergrüne Kletterhortensie zu züchten, oder einfach nur immergrüne Kletterhortensieninformationen möchten, lesen Sie weiter.

Immergrüne kletternde Hortensie-Informationen

Die Hydrangea seemanii ist eine Kletterhortensie, die bis zu 9 Meter hoch werden kann. Sie hat große, dicke, abgerundete Blätter, die eher an eine immergrüne Magnolie als an eine Hortensie erinnern. Sie kontrastieren schön mit den cremigen Blüten.

Die glänzenden Blätter bleiben das ganze Jahr über auf der Hortensie, während die Blüten im Sommer erscheinen und Schmetterlinge und Bienen anlocken. Die reichlich vorhandenen elfenbeinweißen Blüten erscheinen als enge Elfenbeinknospen, die wie Enteneier aussehen. Sie öffnen sich in Spitzenkappen.

Immergrüne Hortensie Reben gedeihen in den Pflanzenhärtezonen 7 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums. Sie sind in Mexiko und Mittelamerika beheimatet. Nach immergrünen Kletterhortensien hängen diese Reben mit Luftwurzeln an ihrer Stütze. Dies ist eine Rebe, die Mauern und Mauerwerk nicht beschädigt.

Wie man immergrüne Hortensien anbaut

Eine andere ungewöhnliche Eigenschaft dieser Reben, die Sie von den immergrünen steigenden Hortensieninfo lernen, ist, dass sie im Schatten gedeihen. Sie können beginnen, eine immergrüne kletternde Hortensie in der gesprenkelten Sonne, im Halbschatten oder im vollen Farbton zu wachsen. Sie blühen jedoch mehr in etwas Sonne.

Die Reben sind auch nicht wählerisch wegen der sauren Böden. Sie werden in leicht sauren, neutralen oder leicht alkalischen Böden wachsen. Sie bevorzugen reiche, gut durchlässige Böden. Sie müssen sich jedoch an seine eine absolute Anforderung erinnern: ausreichend feuchter Boden.

Wenn Sie eine immergrüne Kletterhortensie anbauen, lassen Sie die Erde niemals vollständig austrocknen. Die immergrünen Hortensienreben regelmäßig zu bewässern, ist ein sehr wichtiger Teil der immergrünen Hortensienpflege. Wenn der Boden trocknen darf, kann Ihr Weinstock leiden oder sogar sterben.

Geben Sie Ihrem Strauch die immergrüne Hortensienpflege, die er braucht. Sie erhalten eine wunderschöne Hortensienpflanze, die Ihren Garten das ganze Jahr über gut aussehen lässt.

Vorherige Artikel:
Schnecken und Schnecken sind die schlimmsten Feinde eines Gärtners. Ihre Ernährungsgewohnheiten können den Gemüsegarten und die Zierpflanzen dezimieren. Verhindere zukünftige Generationen, indem du Eier von Schnecken oder Schnecken identifizierst. Wie sehen Schneckenschnecken aus? Lesen Sie weiter, um diese erstaunlichen, aber lästigen, schleimigen Kreaturen zu untersuchen und zu lernen, Schneckeneier loszuwerden. Wie
Empfohlen
Haben Sie Schimmel auf Ihren Bohnenpflanzen? Es gibt einige häufige Bohnenkrankheiten, die bei Bohnenpflanzen zu weißen Schimmelpilzen führen können. Verzweifle nicht. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was mit schimmeligen Bohnenpflanzen zu tun ist. Hilfe, es gibt weiße Form auf meinen Bohnenpflanzen! Gra
Ein vielseitiges Kraut mit einer Vielzahl von medizinischen Anwendungen, Gänsehaut ( Galium aparine ) ist berühmt für seine Klettverschluss-ähnliche Haken, die es eine Reihe von beschreibenden Namen, darunter unter anderem Hackbären, Kleegras, Griffgras, Catchweed, Stickyjack und stickywilly verdient hat. Les
Thalictrum Wiesenraute (nicht zu verwechseln mit Rue Kraut) ist eine im Herbst einziehende Staude, die entweder in schattigen Waldgebieten oder teilweise schattigen Feuchtgebieten oder sumpfähnlichen Gebieten gefunden wird. Sein Gattungsname leitet sich von dem Griechischen "Thaliktron" ab, das von Dioscorides in Bezug auf die Pflanzenverbindungsblätter benannt wurde.
Werden Ihre Alpenveilchenblätter gelb und fallen ab? Sie fragen sich, ob es eine Möglichkeit gibt, Ihre Anlage zu retten? Finden Sie heraus, was man in diesem Artikel über vergilbende Alpenveilchenblätter tun kann. Warum werden meine Cyclamen-Blätter gelb? Es könnte normal sein . Alpenveilchen kommen aus mediterranen Ländern, wo die Winter mild und die Sommer extrem trocken sind. Viele
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gibt alte Gartenrosen, englische Rosen und wahrscheinlich alte englische Rosen. Vielleicht sollte etwas Licht auf diese Rosen geworfen werden, um mehr über sie zu verstehen. Was sind alte englische Rosen? Die Rosen, die englische Rosen genannt werden, werden oft Austin Rosen oder David Austin Rosen genannt.
Kuhpastinak ist eine elegante, blühende, ausdauernde Staude, die an der Pazifik- und Atlantikküste heimisch ist. Es ist üblich in bewaldeten Gebieten sowie Grasland, Buschland, Wiesen, alpinen Regionen und sogar Uferhabitaten. Diese kräftige Pflanze ist eine wichtige Futterart für zahlreiche Tiere. Wie