Dyckia Plant Info: Tipps zum Anbau von Dyckia Pflanzen



Bromelien sind lustige, zähe Pflänzchen, die als Zimmerpflanzen bekannt geworden sind. Die Dyckia-Gruppe der Bromelien kommt hauptsächlich aus Brasilien. Was sind Dyckia Pflanzen? Dies sind halb sukkulente Rosetten, die einige erstaunliche Blütenstände hervorbringen können. Einige der Sorten sind terrestrisch, während andere auf Felsen in ihrem heimischen Bereich gefunden werden. Sie haben eine bemerkenswerte Trockenheitstoleranz für kurze Zeit und können sogar einem kurzen Frost standhalten. Alles in allem ist der Anbau dieser Pflanzen einfach und lohnend, aber ein wenig Dyckia Pflanzeninfo sollte Sie auf den Weg bringen, um den Erfolg sicherzustellen.

Was sind Dyckia Pflanzen?

Dyckia sind Bromelien, die die charakteristische Rosettenform dieser Gruppe teilen. Sie sind keine technischen Sukkulenten, da sie kein Wasser in ihren Blättern speichern, aber sie haben ähnliche dicke, wachsartige Blätter.

Dyckia sind Xeriscape Pflanzen und können lange Zeit ohne Feuchtigkeit aushalten. Die Blätter variieren von lang und strappy bis kurz und überbacken. Sämtliches Laub ist ziemlich starr und kann glatt oder gezackt, einfarbig oder bunt oder fleckig sein. Im Frühjahr erscheinen lange Stiele mit mehreren roten, gelben oder orangefarbenen Blüten. Die große Sortenvielfalt sorgt dafür, dass es für jeden Geschmack ein Exemplar gibt.

Diese Bromelien kommen neben Brasilien auch in Uruguay, Paraguay, Argetina und Bolivien vor. Ein Bonusstück von Dyckia Pflanzeninfo; Die Gattung ist nach Prinz von Salm-Kyck benannt, einem Amateursammler von Sukkulenten.

Wachstumsbedingungen Dyckia

Die meisten Pflanzen, die wir in der Gruppe Dyckia anbauen, stammen aus Brasilien. Sie überleben in warmen Regionen mit starken Regenfällen während des halben Jahres und sehr trockenen Bedingungen während der restlichen Zeit. Dies macht Dyckia eine leichte Herausforderung, da es schwierig sein kann, das richtige Gleichgewicht der Feuchtigkeit zu finden, um die Pflanze glücklich zu machen. Dyckia Wachstumsbedingungen in ihrer natürlichen Umgebung sollten so viel wie möglich nachgeahmt werden. Versuchen Sie, im Sommer oder Jahr in warmen Regionen Dyckia-Pflanzen zu züchten.

In ihrer Heimat ist es nicht unüblich, einige Formen von Dyckia auf Felsen in der Nähe von Wasser zu finden. Wasser und der Zyklus der Monsunzeit sind wichtige Merkmale für Dyckia Gesundheit. Sie sind an ziemlich schlechte Böden gewöhnt, wenn sie im Boden wachsen und sollten in einer guten, saftigen Mischung gepflanzt werden.

Dyckia braucht volle Sonne und Temperaturen von bis zu 90 Grad Fahrenheit (32 Grad Celsius), um zu gedeihen. Achten Sie darauf, die Pflanzen nicht länger als eine kurze Zeit eisigen Temperaturen auszusetzen, da sie nicht kalthart sind. Temperaturen unter 40 Grad Fahrenheit (4 ° C) scheinen die Grenze der Dyckia-Wachstumsbedingungen zu sein.

Dyckia ist die meiste Zeit des Jahres der harten Sonne und sehr trockenen Bedingungen ausgesetzt. Dann erscheint die Regenzeit und die Pflanzen sind halb ertrunken. Im Gegensatz zum gesunden Menschenverstand scheinen sie diese Behandlung zu lieben und Pflanzen sind am gesündesten, wenn die Monsunzeit hart und lang ist.

Dyckia Bromelie Pflege

Während sie aktiv wachsen, brauchen die Pflanzen regelmäßig Wasser, um glückliche Pflanzen zu produzieren. Der Boden sollte nicht feucht, sondern gleichmäßig feucht sein. Verwenden Sie eine Untertasse unter Topfpflanzen, damit die Wurzeln nicht im Wasser sitzen, sondern Verdunstung und gleichmäßige Feuchtigkeit ermöglichen. Im Winter, wenn das Wachstum ruht, können Sie die Wassermenge um die Hälfte reduzieren.

Düngen Sie vom Frühjahr bis zum Herbst mit einer halbflüssigen Pflanzennahrung. In freier Wildbahn bilden die Pflanzen Jungtiere oder Versätze, die zu neuen Pflanzen führen. Dasselbe gilt für in Behältern gezüchtete Pflanzen, und diese können leicht von den Eltern getrennt werden.

Die Pflanzen setzen Samen bereit, wenn Blumen vorhanden sind und diese schnell keimen. Sie hybridisieren jedoch auch frei, und die aus dem Samen resultierenden Arten können nicht die Eltern darstellen.

Es gibt sehr wenige Vorsichtsmaßnahmen oder Überraschungen mit Dyckia Bromelie Pflege. Sie sind schnörkellose, winterharte Pflanzen, die auch bei leicht nachlässigen Bedingungen gedeihen.

Vorherige Artikel:
Gärten und Tiere hatten schon immer eine enge Beziehung. Im Laufe der Jahrhunderte haben Gärtner den Wert erkannt, dass gut kompostierter Tiermist den Boden und die Gesundheit von Pflanzen verbessert. Das heißt, der Nutzen von Zoo-Poo oder exotischem Dünger ist ebenso weitreichend. Was ist also exotischer Dünger? Les
Empfohlen
& Heather Rhoades Flieder sind sehr aromatisch und ein oder zwei in Ihrem Garten im Frühling und Sommer können Ihre Umgebung während der Saison frisch riechen lassen. Aber was passiert, wenn ein Fliederstrauch nie blüht? Fliederbüsche, die nicht blühen, sind ein häufiges Problem für Gärtner. Wenn Si
In manchen Gebieten sind die Morgenrinder wild und wachsen an allen Orten, an denen Sie sie nicht haben wollen. Einige Gärtner bevorzugen jedoch diese schnell wachsenden Reben als Abdeckung für unansehnliche Zäune, Schuppen und andere Strukturen. Der zusätzliche Bonus ist die trichterförmige, farbenprächtige Blüten, so dass, wenn es keine Morning Glory Blumen gibt, der Effekt eher ruiniert ist. Morge
Der Trick, Kohl anzubauen, ist kühle Temperaturen und stetiges Wachstum. Das bedeutet regelmäßige Bewässerung, um den Boden während der gesamten Saison gleichmäßig feucht zu halten. Die Kohlkopfspaltung tritt eher spät in der Saison auf, wenn die Köpfe mäßig fest und fast reif für die Ernte sind. Was verurs
Lass uns über Kartoffeln reden. Ob frittiert, gekocht und zu Kartoffelsalat verarbeitet oder mit Butter und Sauerrahm gebacken und mit Butter bestrichen - Kartoffeln sind eines der beliebtesten, vielseitigsten und leicht anzubauenden Gemüsesorten. Obwohl viele Menschen mit dem Anbau von Kartoffelpflanzen vertraut sind, stellen andere vielleicht in Frage, wie tief Kartoffeln gepflanzt werden müssen, sobald sie für den Anbau bereit sind. In
So lieben Sie den Geschmack der tropischen Guave und haben einen eigenen Baum gepflanzt und warten gespannt darauf, dass er Früchte trägt. Leider scheint Ihre Geduld unbelohnt zu sein, da es auf Ihrem Guavabaum keine Früchte gibt. Es gibt mehrere Gründe dafür, dass ein Guavenbaum nicht fruchtbar ist. Wen
Kürbisgewächse sind beliebt bei Hobbygärtnern, aber es kann Fragen geben, wann man Squash ernten sollte. Ist die beste Zeit, um Squash für alle Arten von Squash zu wählen? Ist die Größe von Sommerkürbis oder Winterkürbis ein wichtiger Faktor bei der Auswahl? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden. Wann ma