Falsche Aralia-Informationen - wie man eine falsche Aralia-Zimmerpflanze anbaut



Falsche Aralia ( Dizygotheca elegantissima ), auch bekannt als Spider aralia oder threadleaf aralia, werden wegen ihres attraktiven Laubs angebaut. Die langen, schmalen, dunkelgrünen Blätter mit Sägezahnrändern sind zunächst kupferfarben, werden aber bei ihrer Reife dunkelgrün und erscheinen bei manchen Pflanzen fast schwarz. Helles Licht verursacht auf reifen Blättern eine dunkle, schwarz-grüne Farbe. Falsche Aralia wird normalerweise als Tischpflanze gekauft, aber mit der richtigen Pflege kann sie über einen Zeitraum von mehreren Jahren 5 bis 6 Fuß hoch wachsen. Lassen Sie uns mehr über die Pflege von falschen Aralia-Pflanzen erfahren.

Falsche Aralia-Information

Falsche Aralia stammt aus Neukaledonien. Das untere Laub hat eine starke Ähnlichkeit mit Marihuana, aber die Pflanzen sind nicht verwandt. Sie können sie zwar im Freien in den Pflanzenhärtezonen 10 und 11 der USDA anbauen, sie werden jedoch in den meisten Teilen des Landes als Zimmerpflanzen angebaut. Sie können sie auch in Außentöpfen anbauen, aber sie sind schwer zu akklimatisieren nach einem Sommer im Freien.

Falsche Aralia Pflegehinweise

Setzen Sie die falsche aralia Zimmerpflanze in der Nähe eines sonnigen Fensters, wo sie helles bis gemäßigtes Licht empfängt, aber wo die Sonnenstrahlen nie direkt auf die Pflanze fallen. Direkte Sonne kann dazu führen, dass die Blattspitzen und Kanten braun werden.

Sie müssen den Thermostat nicht einstellen, wenn Sie falsche Aralia in Innenräumen wachsen lassen, da die Pflanze bei normalen Raumtemperaturen zwischen 18 und 29 ° C angenehm ist. Achten Sie jedoch darauf, die Pflanze nicht zu kühlen. Das Laub wird beschädigt, wenn die Temperaturen unter 60ºF (15ºC) fallen.

Pflege für falsche Aralia Pflanzen beinhaltet regelmäßige Bewässerung und Düngung. Wasser die Pflanze, wenn der Boden in einer Tiefe von 1 Zoll trocken ist. Schütte den Topf mit Wasser aus und leere die Untertasse unter dem Topf, nachdem der Überfluss abläuft.

Düngen Sie alle zwei Wochen mit Flüssighausdünger im Frühling und Sommer und monatlich im Herbst und Winter.

Falsche Aralia jährlich im Frühling mit Universal-Blumenerde und einem Topf, der gerade groß genug ist, um die Wurzeln aufzunehmen, umtopfen. Falsche Aralia mag einen engen Topf. Da Sie in einem relativ kleinen Behälter eine kopflastige Pflanze anbauen, wählen Sie einen schweren Topf oder legen Sie eine Schicht Kies in den Boden, um das Gewicht zu erhöhen und die Pflanze vor dem Umfallen zu bewahren.

Falsche Aralia-Probleme

Falsche Aralia möchte nicht bewegt werden. Ein plötzlicher Standortwechsel lässt die Blätter abfallen. Verändere die Umwelt schrittweise und versuche, die Pflanze im Winter nicht zu bewegen.

Spinnmilben und Wollläuse sind die einzigen Schädlinge, die Anlass zur Sorge geben. Ein schwerer Spinnenmilbenbefall kann die Pflanze töten. Wischen Sie die Unterseite der Blätter mit einem weichen Tuch ab, das in insektizide Seife getaucht ist, und befeuchten Sie die Pflanze zweimal täglich für eine Woche. Wenn die Pflanze nach einer Woche keine Anzeichen von Erholung zeigt, ist es am besten, sie zu verwerfen.

Wählen Sie möglichst viele der Wollläuse aus der Pflanze. Behandeln Sie die Bereiche in der Nähe der Basis der Blätter mit einem Wattestäbchen, das alle fünf Tage in Alkohol getaucht wird, besonders dort, wo Sie die watteartigen Insektenmassen sehen. Insektizide Seife ist hilfreich, wenn Wollläuse in der Krabbelphase sind, bevor sie an das Laub anhaften und ihr cottonyy Aussehen annehmen.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Deckenblumen sind eine interessante und farbenfrohe Ergänzung zum Blumenbeet oder Garten und bieten lang anhaltende Blüten, wenn sie abgestorben sind, ein notwendiger Teil der Pflege von Deckenblüten. Ein Mitglied der Daisy-Familie, Blumen sind denen der bekannten Wildblume ähnlich. Zu
Empfohlen
Nannberry-Pflanzen ( Viburnum lentago ) sind große einheimische baumartige Sträucher, die in den USA heimisch sind. Sie haben glänzendes Laub, das im Herbst rot wird, sowie attraktive Früchte. Für weitere Informationen über Nannyberry Sträucher, oder Informationen, wie Nannyberries wachsen, lesen Sie weiter. Nannb
Die gleichen Eigenschaften, die Englisch Efeu ( Hedera Helix ) eine wunderbare Bodenabdeckung machen, können es auch ein Schmerz machen, aus Ihrem Garten zu entfernen. Ivys Widerstandsfähigkeit und sein üppiges Wachstum machen es zu einer schwierigen, aber nicht unmöglichen Aufgabe, englischen Efeu zu töten oder Efeu von Bäumen zu entfernen. Wenn
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Indoor-Panda-Pflanze ist eine robuste Sukkulente, die eine interessante Ergänzung zu den Zimmerpflanzen macht, die Sie drinnen wachsen. Oft ein Liebling der Kinder, sind wachsende Kalanchoe-Panda-Pflanzen ein gutes Exemplar, um in einem Kinderzimmer als Teil des Dekors zu finden.
Erdnüsse stehen nicht ganz oben auf der Liste der häufigsten Pflanzen im Garten, aber sie sollten es sein. Sie sind relativ einfach zu züchten, und es gibt nichts, das cooler ist, als Ihre eigenen Erdnüsse zu kurieren und zu schälen. Es gibt nur ein paar Arten von Erdnüssen, die in der Regel angebaut werden, und die beliebteste bei weitem ist die Läufer Vielfalt. Lesen
Broccoli ist reich an Nährstoffen und kalorienarm, eine schmackhafte, kühle Saisonfrucht, die einfach zu kultivieren ist, unter den richtigen Bedingungen. Gesunde Pflanzen können Lichtbefall von Insekten und einigen Krankheiten widerstehen. Pflanzen Sie es im frühen Frühling oder Spätsommer für eine Herbst- und Winterernte. Wähle
Bougainvillea produziert Flammen-Licks von Farbe auf einer Rebe, die leicht zu einer vertikalen Oberfläche trainiert werden kann. Die leuchtenden Pinkfarben und sinnlichen Orangetöne peppen die Landschaft in wärmeren Zonen auf. Die Pflanzen sind mehrjährig in der Klimazone 10 der USDA-Pflanze, sind aber besser für Container und die jährliche Verwendung in den Zonen 7 bis 9 geeignet. Mehr