Wachsende Abutilon Blühender Ahorn: Erfahren Sie mehr über Abutilon Anforderungen drinnen



Der geläufige Name für blühende Ahorn Zimmerpflanze bezieht sich auf das ähnlich geformte Blatt des Ahornbaums; Abutilon striatum ist jedoch nicht mit der Familie der Ahornbäume verwandt. Blühender Ahorn gehört zur Malvengewächse (Malvaceae), die Malven, Malven, Baumwolle, Hibiskus, Okra und Rose von Sharon enthält. Abutilon blühenden Ahorn wird manchmal auch als der indische Malve oder Parlor Ahorn bezeichnet.

Diese Pflanze ist in Südbrasilien beheimatet und wird auch häufig in Süd- und Zentralamerika gefunden. Strauchartig im Aussehen, hat die blühende Ahorn Zimmerpflanze auch Blüten ähnlich der Form von Hibiskusblüten. Der blühende Ahorn ist auffallend genug, um eine schöne Solitärpflanze im Garten oder in einem Container zu bilden und wird von Juni bis Oktober blühen.

Wie erwähnt, ähneln die Blätter der Zimmerpflanze denen des Ahorns und sind entweder hellgrün oder oft mit goldenen Reflexen versehen. Diese Variegation ist das Ergebnis eines Virus, der erstmals im Jahr 1868 entdeckt wurde und schließlich über die kräftigen Grüntöne anderer blühender Ahornbäume begehrte. Heute ist das Virus als AMV oder Abutilon Mosaic Virus bekannt und wird durch Pfropfen, Samen und die brasilianische Weiße Fliege übertragen.

Wie für Abutilon Blühender Ahorn sorgen

Im späten 19. Jahrhundert (daher der Name Stubenahorn) ist der blühende Ahorn von Abutilon eher eine altmodische Zimmerpflanze. Immer noch mit seinen schönen glockenförmigen Blättern von Lachs, rot, weiß oder gelb, macht es eine interessante Zimmerpflanze. Also, die Frage ist, wie man sich um Abutilon kümmert.

Abutilon Anforderungen drinnen sind wie folgt: Blühende Ahorn Zimmerpflanzen sollten in Bereichen voller Sonne bis sehr hellen Schatten in feuchten gut durchlässigen Boden Medium platziert werden. Die Platzierung des hellen Farbtons verhindert das Welken während der heißesten Tagesabschnitte.

Der Abutilon-Blütenahorn neigt dazu, schütter zu werden; Um dies zu verhindern, kneifen Sie die Zweige im Frühjahr, um eine kompaktere Wuchsform zu erhalten. Andere Anforderungen von Abutilon in Innenräumen bestehen darin, gut zu bewässern, aber eine Überbewässerung zu vermeiden, insbesondere im Winter, wenn sich die Pflanze in einer Ruhephase befindet.

Blühender Ahorn kann während der warmen Monate als eine Container-Patio-Pflanze verwendet werden und dann als Zimmerpflanze überwintert werden. Der Abutilon-Blütenahorn, der in warmen Klimazonen schnell wächst, ist im Allgemeinen in den USDA-Zonen 8 und 9 winterhart und gedeiht im Sommer bei Wärme und im Winter bei Temperaturen zwischen 50 und 54 F. (10-12 C.).

Um blühende Ahorn Zimmerpflanzen zu vermehren, verwenden Sie im Frühjahr entfernte Stecklinge oder bauen Sie Hybriden wie Souvenier de Bonn, ein 3-4 Fuß Exemplar mit Pfirsichblüten und gesprenkeltem Laub; oder Thompsonii, eine 6-12-Zoll-Pflanze wieder mit Pfirsichblüten und bunten Blättern, aus Samen.

Blühende Ahorn Probleme

Soweit es Probleme mit blühendem Ahorn gibt, haben sie so ziemlich die üblichen Schuldigen oder Probleme, die andere Zimmerpflanzen befallen. Das Pflanzen des blühenden Ahorns an einen anderen Ort kann zu einem Blatttropfen beitragen, da es empfindlich gegenüber Temperaturflüssen ist.

Vorherige Artikel:
Bodenbedeckungs-Pflanzen sind sehr nützlich für Bereiche, in denen eine minimale Wartung erwünscht ist und als eine Alternative zu Rasengras. Bodenbedeckungen der Zone 4 müssen winterharten Temperaturen von -34 bis -28 ° C (-30 bis -20 Grad Fahrenheit) standhalten. Während dies einige der Möglichkeiten einschränken kann, gibt es immer noch viele Möglichkeiten für den Gärtner der kalten Zone. Kaltharte
Empfohlen
Rhabarber ist ein kühles Wetter mehrjährige Gemüse, das die meisten Menschen als eine Frucht behandeln, in Saucen und Kuchen verwenden. Rhabarber ist einfach zu züchten und zum größten Teil schädlings- und krankheitsfrei. Das heißt, Rhabarber ist anfällig für Flecken auf seinen Blättern. Was verursacht Rhabarberrostflecken und was kann für Rhabarber mit braunen Flecken getan werden? Lass uns m
Tulpenzwiebeln benötigen mindestens 12 bis 14 Wochen kaltes Wetter, was ein Prozess ist, der natürlich auftritt, wenn die Temperaturen unter 55 ° F (13 ° C) fallen und dies für eine längere Zeit bleiben. Dies bedeutet, dass warmes Wetter und Tulpen wirklich nicht kompatibel sind, da Tulpenzwiebeln in Klimazonen südlich von USDA-Pflanzenhärtezonen nicht gut funktionieren. Leider
An einer großen, wachsblättrigen Magnolie, die in der Mitte eines Vorgartens gepflanzt ist, ist etwas so Berauschendes. Sie flüstern leise "Es gibt Eistee auf der Veranda, wenn Sie eine Weile bleiben." Und obwohl Sie sich darauf verlassen können, dass Magnolien fast unzerstörbar sind, haben sie einige Krankheiten, die bemerkenswert sind. Les
Die Schaffung einer Baumgilde bietet eine natürliche, sich selbst erhaltende, nützliche Landschaft, die mehrere Pflanzenarten umfasst, jede mit ihrem eigenen Zweck und Nutzen für die anderen. Was ist eine Baumgilde? Diese Art von Pflanzplan beginnt mit einem kräftigen, produktiven Hauptbaum und führt sanft zu sich gegenseitig unterstützenden Unterpflanzungen. Es b
Als Landschaftsarchitektin in Wisconsin nutze ich oft die lebhaften Farben der Neunbark-Varietäten in Landschaften wegen ihrer Kältefestigkeit und geringen Pflege. Ninebark Sträucher kommen in vielen Varianten mit einer breiten Palette von Farbe, Größe und Textur. Dieser Artikel konzentriert sich auf die Vielfalt der Coppertina-Neunrinden-Sträucher. Lese
Wissenschaftler fordern weltweit zunehmend warme und trockene Bedingungen. Angesichts dieser Gewissheit suchen viele Gärtner Methoden, um Wasser zu sparen oder nach dürresistenten Gemüsen zu suchen, Sorten, die sich zu einem Anbau in heißen und trockenen Gebieten entwickelt haben. Welche Arten von trockenheitstolerantem Gemüse funktionieren am besten in einem Niedrigwassergarten und was sind andere Tipps für den Anbau von Niedrigwassergemüse? Tipps