Fütterung Lantana Pflanzen - Was ist der beste Dünger für Lantanas



Lantana ist eine robuste Pflanze, die in hellem Sonnenlicht, Trockenheit und Hitze lebt. Lassen Sie sich von der Härte nicht täuschen, denn Lantana, in vielen hellen Farben erhältlich, ist sehr schön und sehr attraktiv für Schmetterlinge. Diese tropische Pflanze ist mehrjährig für den Anbau in USDA-Pflanzenhärtezonen 8 und darüber, wird aber in kühleren Klimazonen als einjähriges angebaut. Es funktioniert gut in Grenzen und Blumenbeeten, und kleinere Sorten sehen gut in Containern aus. Lantana gedeiht ohne große Aufmerksamkeit und wenn es darum geht, Lantana-Pflanzen zu düngen, ist weniger definitiv mehr. Lesen Sie weiter, um etwas über das Füttern von Lantana-Pflanzen zu erfahren.

Soll ich Lantana befruchten?

Soll ich Lantana düngen? Nicht unbedingt. Dünger ist wirklich keine Voraussetzung, es sei denn, Ihr Boden ist arm. In diesem Fall profitiert Lantana im frühen Frühjahr von einer leichten Düngung. Die Ausnahme ist Lantana, die in Containern gezogen wird, da Pflanzen in Containern keine Nährstoffe aus dem umliegenden Boden ziehen können.

Befruchtende Lantana-Anlagen im Garten

Feed-in-Boden Lantana Pflanzen im zeitigen Frühjahr, mit einem trockenen Dünger. Lantana ist nicht wählerisch, aber im Allgemeinen ist der beste Dünger für Lantanas ein ausgewogener Dünger guter Qualität mit einem NPK-Verhältnis wie 10-10-10 oder 20-20-20.

Fütterung Lantana Pflanzen in Containern

Lantana-Pflanze in Containern muss regelmäßig befruchtet werden, da alle Nährstoffe in der Blumenerde schnell aufgebraucht sind. Tragen Sie im Frühjahr einen Dünger mit Langzeitwirkung auf und ergänzen Sie ihn alle zwei bis vier Wochen mit einem ausgewogenen, wasserlöslichen Dünger.

Tipps zur Befruchtung Lantana Pflanzen

Lantana nicht überfressen. Obwohl Dünger eine üppige, grüne Pflanze bilden kann, ist die Lantana wahrscheinlich schwach und produziert nur sehr wenige Blüten.

Nach dem Düngen immer tief gießen. Bewässerung verteilt den Dünger gleichmäßig um die Wurzeln und verhindert das Anbrennen.

Eine dünne Schicht Mulch um die Basis der Pflanze hält die Wurzeln kühl und hilft dabei, Nährstoffe im Boden wieder aufzufüllen. Füllen Sie den Mulch nach, wenn er sich verschlechtert.

Vorherige Artikel:
Obstbäume können viel Sorge bereiten. Sie sind eine große Verpflichtung, und wenn Sie jedes Jahr auf ihre Ernte zählen, kann es ein echter Schrecken sein, etwas Falsches zu bemerken. Was sollten Sie tun, wenn Sie bemerken, dass Ihre Pflaumenbaumblätter rot werden? Wie kannst du sagen, was falsch ist? Glü
Empfohlen
Radieschen gehören zu den am schnellsten wachsenden Gemüsesorten. Patio und kleine Raumgärtner können sich fragen: "Können Radieschen in Containern wachsen?" Die Antwort ist ja. Das Einpflanzen von Rettichsamen in Töpfen ergibt das Futter schnell und mit minimalem Aufwand. Beginne deinen Garten früh, wenn du lernst, wie man Radieschen in Containern anbaut. Sie u
Die süßen Erbsen ( Lathyrus odoratus ), Ihre Großmutter, hat aufgrund ihres herrlichen Duftes den Namen "süß" verdient. In den letzten Jahren haben Züchter den Duft in den Hintergrund gedrängt, indem sie selektiv Pflanzen mit hervorragenden Blüten und einer großen Farbpalette auf Kosten des Duftes gezüchtet haben. Sie könn
Outdoor-Landschaft Beleuchtung ist eine effektive Möglichkeit, Ihren Garten nach Einbruch der Dunkelheit zu zeigen. Eine gute Möglichkeit, Ideen für die Gartengestaltung zu bekommen, ist, nachts durch die Nachbarschaft zu schlendern. Sie werden einige schöne nächtliche Landschaften sehen. Menschen beleuchten fast alles - Wege, Bäume, Gebäude, Skulpturen, Patios und Auffahrten. Es gi
Die orangefarbenen Blüten der orangefarbenen Taglilie erhellen Gräben und alte Gehöfte im ganzen Land, wo sie früher von Züchtern in Scharen gepflanzt wurden. Diese Gärtner des 19. Jahrhunderts erkannten nicht, wie aggressiv ihre Orangenblüten wachsen würden, oder dass die Bekämpfung von Unkraut eines Tages eine ernsthafte Verfolgung sein würde. Wenn Sie
Cherry Leaf Spot ist in der Regel eine Krankheit von geringer Bedeutung; In schweren Fällen kann es jedoch zur Entlaubung und zum Versagen von Früchten kommen. Es kommt vor allem bei Sauerkirschen vor. Kirschblätter mit Flecken sind die ersten Symptome, besonders auf neuen Blättern. Die Flecken auf Kirschblättern sind leicht mit einigen anderen Pilzkrankheiten zu verwechseln. Zu
Mit seinem gefiederten und anmutigen Blattwerk entfaltet der Wacholder seine Magie, um leere Räume in Ihrem Garten auszufüllen. Diese immergrüne Konifere, mit markanten blau-grünen Blättern, kommt in einer Vielzahl von Formen und wächst in vielen Klimazonen. Wenn Sie in der Klimazone 4 des US-Landwirtschaftsministeriums leben, fragen Sie sich vielleicht, ob Wacholder in Ihrem Garten wachsen und gedeihen kann. Lese