Was ist Sedum 'Purple Emperor' - Tipps für lila Kaiser Pflege in Gärten



Der Purpur-Kaiser Sedum ( Sedum 'Purple Emperor') ist eine robuste, aber schöne mehrjährige Pflanze, die atemberaubende dunkelviolette Blätter und Büschel von winzigen hellrosa Blüten produziert. Es ist eine gute Wahl für Schnittblumen und Garten Grenzen gleichermaßen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man die Purpur-Kaiser-Fetthenne-Pflanzen anbaut.

Lila Kaiser Sedum Info

Sedum 'Purple Emperor' ist eine Hybrid-Fetthenne, die wegen der auffälligen Farbe ihrer Blätter und Blüten gezüchtet wurde. Er wächst aufrecht mit einer Höhe von 30 bis 38 cm und verteilt sich leicht mit einer Breite von 30 bis 61 cm. Die Blätter sind leicht fleischig und dunkelviolett und erscheinen manchmal fast schwarz.

Im Hochsommer bildet die Pflanze winzige, hellrosa Blüten auf einzelnen Stielen. Wenn sich die Blüten öffnen und abflachen, bilden sie 12 bis 15 cm große Blütenköpfe. Sie sind sehr attraktiv für Bestäuber wie Schmetterlinge und Bienen.

Blumen verblassen im Herbst, aber das Laub bleibt und stellt Winterinteresse zur Verfügung. Altes Laub sollte im Frühjahr weggeschnitten werden, um Platz für neues Wachstum zu schaffen.

Lila Kaiserpflege

Growing Purple Emperor Sedum Pflanzen ist sehr einfach. Sedums, auch bekannt als Steinhaufen, sind berühmt für ihre harten Pflanzen, die ihren Namen von ihrer Gewohnheit haben, auf dem armen Boden zwischen Felsen und Steinen zu wachsen.

Lila Kaiserpflanzen gedeihen am besten in armen, aber gut drainierenden, sandigen bis steinigen Böden. Wenn sie in zu fruchtbarem Boden wachsen, werden sie zu viel Wachstum verursachen und schwach und schlaff werden.

Sie mögen volle Sonne und mäßiges Wasser. In ihrem ersten Wachstumsjahr sollten sie stärker bewässert werden, um das Wachstum eines starken Wurzelsystems zu fördern.

Diese Pflanzen sehen gut in Gartenrändern aus, aber sie funktionieren auch gut in Containern. Sedum 'Purple Emperor' Pflanzen sind winterharte Stauden in den USDA Zonen 3-9.

Vorherige Artikel:
Zikadenkäfer treten alle 13 oder 17 Jahre auf, um Bäume und die Menschen, die sich um sie kümmern, zu terrorisieren. Sind Ihre Bäume gefährdet? Lernen Sie in diesem Artikel, Zikadenschäden an Bäumen zu minimieren. Schädigen Zikaden Bäume? Zikaden können Bäume beschädigen, aber nicht auf die Art und Weise, wie Sie denken. Die Erwach
Empfohlen
Ich bin mir ziemlich sicher, dass die meisten von euch diese grünen Topsy-Turvy Tomatenbeutel gesehen haben. Es ist eine ziemlich nette Idee, aber was, wenn Sie Pfefferpflanzen auf den Kopf wachsen wollten? Es scheint mir, dass eine umgekehrte Tomate die gleiche Idee ist wie eine umgekehrte Pfefferpflanze.
Im Zusammenhang mit Hibiskus und Malve ist Lavatera Rose Malve eine attraktive jährliche mit viel zu bieten den Garten. Lesen Sie weiter, um mehr über das Pflanzen dieser Pflanze zu erfahren. Lavatera Pflanze Info Lavatera rose Malve ( Lavatera trimestris ) ist eine beeindruckende, strauchartige Pflanze mit reichem, grünem Laub und 4-Zoll-Blüten, die von Mittsommer bis zum ersten Frost erscheinen. Di
Schnecken und Schnecken sind die schlimmsten Feinde eines Gärtners. Ihre Ernährungsgewohnheiten können den Gemüsegarten und die Zierpflanzen dezimieren. Verhindere zukünftige Generationen, indem du Eier von Schnecken oder Schnecken identifizierst. Wie sehen Schneckenschnecken aus? Lesen Sie weiter, um diese erstaunlichen, aber lästigen, schleimigen Kreaturen zu untersuchen und zu lernen, Schneckeneier loszuwerden. Wie
Pigweed deckt im Allgemeinen verschiedene Arten von Unkräutern ab. Eine häufige Form von pigweed ist Prostata pigweed ( Amaranthus blitoides ). Es ist auch als Matweed oder Mat Amaranth bekannt. Dieses invasive Gras hat sich in Rasen und Gärten heimisch gemacht. Dies lässt viele Hausbesitzer sich fragen, wie man Prostata-Schwärme loswerden kann. Wer
Cankers sind körperliche Missbildungen, die auf eine ernsthafte Pappelkrankheit hinweisen können. Sie sind oft die ersten in einer Reihe von Symptomen, die mit dem Tod des Baumes enden können. Erfahren Sie mehr über Krebserkrankungen bei Pappeln in diesem Artikel. Cankers auf Pappeln Die mikroskopischen Organismen, die Pappelbaumkrankheiten verursachen, gelangen durch Wunden und Brüche in die Rinde. Ein
Das Anbauen von Kürbissen macht Spaß für die ganze Familie. Wenn es Zeit ist, die Früchte zu ernten, achten Sie besonders auf den Zustand der Kürbisse, um sicherzustellen, dass die Zeit reif ist. Kürbise zur richtigen Zeit zu ernten erhöht die Lagerzeit. Lassen Sie uns mehr über das Aufbewahren von Kürbissen nach der Ernte erfahren. Informa