Firmiana Sonnenschirm-Bäume: Wie man einen chinesischen Sonnenschirm-Baum anbaut



"Chinesischer Sonnenschirmbaum" ist ein ungewöhnlicher Name für einen ungewöhnlichen Baum. Was ist ein chinesischer Sonnenschirm? Es ist ein Laubbaum mit extrem großen, hellgrünen Blättern. Für weitere Informationen und um zu lernen, wie man einen chinesischen Sonnenschirmbaum anbaut, lesen Sie weiter.

Über Firmiana Sonnenschirmbäume

Die Wahrscheinlichkeit ist, dass Sie entweder Sonnenschirmbäume lieben oder hassen. Wachsende chinesische Sonnenschirmbäume verleihen Ihrem Garten definitiv einen dramatischen, tropischen Geschmack. Dies ist ein neugierig aussehender Laubbaum mit dem wissenschaftlichen Namen Firmiana simplex . Die Bäume werden auch Firmiana-Sonnenschirmbäume genannt.

Firmiana Sonnenschirm Bäume haben dünne grüne Rinde und große, gelappte Blätter. Jedes Blatt kann einen Durchmesser von 30 cm erreichen und bietet so viel Schatten wie der Sonnenschirm, von dem der Baum seinen allgemeinen Namen erhält. Chinesische Sonnenschirmbäume schießen bis zu 50 Fuß (15 m) hoch, mit einer Ausbreitung bis zu 20 Fuß (6 m). Im Sommer erscheinen die Blumen. Sie sind Rispen mit gelbgrünen Blüten, bis zu 50 cm lang.

Firmiana Sonnenschirmbäume produzieren attraktive Samenhülsen im Herbst. Zu dieser Zeit leuchten die Blätter der Bäume gelb, bevor sie im Winter fallen.

Wie man einen chinesischen Sonnenschirmbaum anbaut

Diese Pflanzen gedeihen in den Pflanzenhärtezonen 7 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. Wenn Sie in einer dieser Zonen leben, können Sie vielleicht mit dem Wachstum chinesischer Sonnenschirmbäume beginnen. Parasol Bäume wachsen schnell, also achten Sie darauf, eine Website mit genügend Platz zu wählen. Sie können beginnen, chinesische Sonnenschirmbäume an einem Standort in voller Sonne oder teilweiser Sonne zu wachsen, obwohl sie in einem vollen Sonnenstandort am attraktivsten sind. Platzieren Sie den Baum in einem Gebiet, das vor dem Wind geschützt ist.

Chinesische Baumpflege ist nicht schwer. Die Bäume sind zwar sehr exotisch, aber sehr tolerant. Sie werden gut in sauren oder alkalischen Böden wachsen. Sie wachsen in Lehm, Sand oder Darlehen, brauchen aber eine gut drainierte Lage.

Geben Sie ausreichende, sogar großzügige Mengen an Wasser, wenn die Bäume jung sind. Wenn sie älter werden, sind sie dürreresistent.

Wenn Sie mit dem Wachstum chinesischer Sonnenschirmbäume beginnen, beachten Sie, dass Sie die Größe des Zweiges beachten müssen. Eine gute chinesische Sonnenschirmpflege erfordert, dass Sie die Astgröße auf nicht mehr als den halben Durchmesser des Stammes beschränken, um eine gute Befestigung des Baumes zu gewährleisten.

Vorherige Artikel:
Bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts waren natürliche Pflanzenfarbstoffe die einzige verfügbare Farbstoffquelle. Nachdem die Wissenschaftler jedoch entdeckt hatten, dass sie in einem Labor Farbstoffpigmente herstellen können, die Waschvorgängen standhalten, schneller hergestellt werden können und leicht auf Fasern übertragen werden können, wird die Herstellung von Farbstoffen aus Pflanzen zu einer verlorenen Kunst. Trotz
Empfohlen
Empire ist eine sehr beliebte Sorte von Äpfeln, die wegen ihrer tiefroten Farbe, ihres süßen Geschmacks und ihrer Fähigkeit, sich ohne Quetschungen herumzustemmen, geschätzt wird. Die meisten Lebensmittelgeschäfte tragen sie, aber es ist eine allgemein anerkannte Tatsache, dass Früchte viel besser schmecken, wenn sie in Ihrem eigenen Garten angebaut werden. Lesen
Sternanis ( Illicium verum ) ist ein Baum, der mit der Magnolie verwandt ist und seine getrockneten Früchte werden in vielen internationalen Küchen verwendet. Sternanis-Pflanzen können nur in den Landwirtschaftszonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut werden, aber für Nordgärtner ist es immer noch lustig, etwas über eine einzigartige und geschmackvolle Pflanze zu lernen. Es g
Torfmoos wurde erstmals Mitte der 1900er Jahre dem Gärtner zur Verfügung gestellt und hat seither die Art und Weise, wie wir Pflanzen anbauen, revolutioniert. Es hat eine bemerkenswerte Fähigkeit, Wasser effizient zu verwalten und Nährstoffe zu speichern, die sonst aus dem Boden austreten würden. Wäh
Devil's Club ist eine wilde Pflanze aus dem pazifischen Nordwesten. Mit seinen bösen Dornen und der beeindruckenden Höhe ist es ein interessanter Ort für Gespräche im Garten und als Teil einer natürlichen Landschaft. Der Oplopanax Teufelsklub ist perfekt für schattige Bereiche im Garten, in denen der Boden stickstoffreich und feucht ist. Wenn
Der Anbau von Koriander im Haus kann so erfolgreich und schmackhaft sein wie der Anbau von Koriander in Ihrem Garten, wenn Sie der Pflanze ein wenig mehr Pflege geben. Wenn Sie Koriander drinnen pflanzen, ist es am besten, keine Pflanzen aus Ihrem Garten zu verpflanzen. Cilantro lässt sich nicht gut verpflanzen.
Von allen Gartenschädlingen sind Säugetiere oft diejenigen, die in kürzester Zeit den größten Schaden anrichten können. Eine Strategie zur Abwehr dieser Tiere ist die Verwendung von Raubfisch-Urin als Schädlingsabwehrmittel. Predator-Urin fällt in die Kategorie der olfaktorischen Repellentien, dh sie zielen auf den Geruchssinn des Schädlings ab. Coyote