Pastinaken Companion Planting - Auswahl von Pflanzen, die mit Pastinaken wachsen



Companion Bepflanzung ist eine gute Möglichkeit, das Potenzial Ihres Gemüsegartens zu maximieren. Wenn man die richtigen Pflanzen nebeneinander stellt, kann man Schädlinge und Krankheiten vorbeugen, Unkräuter unterdrücken, die Bodenqualität verbessern, Wasser sparen und viele weitere Vorteile bieten. Für Ihre Pastinaken gibt es bei der Bepflanzung einige Optionen.

Pflanzen, die mit Pastinaken wachsen

Ein Grund für den Anbau von Pastinaken in Ihrem Garten besteht neben der Ernte der schmackhaften Wurzeln darin, dass die Blüten dieser Pflanzen, die sich säen dürfen, Raubinsekten anlocken. Diese Insekten werden Schädlinge konsumieren und dadurch andere Pflanzen, insbesondere Obstbäume, schützen. Die Pastinakenwurzel emittiert auch eine Substanz, die giftig ist für Rote Spinnmilbe, Fruchtfliegen und Erbsenblattläuse. Obstbäume stellen eine Kategorie der großen Begleiter für Pastinaken dar, aber es gibt andere.

Bestimmte Gemüse helfen, Ihre Pastinaken vor Schädlingen zu schützen. Knoblauchabwehrameisen und Flohkäfer. Pastinaken neigen dazu, von Maden geplagt zu werden, die Ihre Ernte zerstören. Zwiebeln und Wermut.

Pastinaken werden auch gut gepflanzt in der Nähe von:

  • Erbsen
  • Buschbohnen
  • Pfeffer
  • Tomaten
  • Grüner Salat
  • Rosmarin
  • Salbei

Schlechte Pastinakenpflanzenbegleiter

Während es viele Begleiter für Pastinaken gibt, gibt es auch einige Anti-Gefährten. Dies sind die Pflanzen, die aus verschiedenen Gründen nicht in der Nähe von Pastinaken platziert werden sollten. Diese beinhalten:

  • Möhren
  • Sellerie
  • Dill
  • Fenchel

Obwohl es so aussieht, als würden Karotten und Pastinaken zusammenwachsen, sind sie tatsächlich anfällig für ähnliche Krankheiten und Schädlinge. Indem Sie sie nahe beieinander wachsen lassen, riskieren Sie, dass Sie an etwas wie Karottenwurz fliegen.

Pastinaken begleitende Bepflanzung ist nicht notwendig, aber indem Sie sorgfältig wählen, wie Sie Ihr Gemüse arrangieren, erhalten Sie die besten Erträge und können bestimmte Schädlinge und Krankheiten vermeiden.

Vorherige Artikel:
Der Osage-Orangenbaum stammt aus Nordamerika. Es wird gesagt, dass die Osage-Indianer Jagdbögen aus dem schönen harten Holz dieses Baumes gemacht haben. Ein Osage-Orange ist ein schneller Züchter und erreicht schnell seine reife Größe von bis zu 40 Fuß mit einer gleichen Verbreitung. Sein dichtes Vordach macht es zu einem effektiven Windschutz. Wenn
Empfohlen
Sie müssen kein eingefleischter Gärtner sein, um eine großartige Gemeinschaft von Plänen in Ihrem Haus zu haben. Viele Hausbesitzer finden einen gepflegten und unkrautfreien Rasen so schön wie jeden Rosengarten. Wenn du ein Grasmeer aufrechterhältst, muss jede Pflanze, die nicht deine ist, ausgerottet werden. Die
Hilfe, meine Korianderblätter haben Flecken! Was ist Korianderblattfleck und wie werde ich es los? Die Ursachen von Blattfleckenkrankheiten auf Koriander sind meist außerhalb unserer Kontrolle, was die Kontrolle von Korianderblattflecken extrem erschwert. Es ist möglich, die Krankheit so zu behandeln, dass sie Ihre wertvolle Korianderpflanze nicht zerstört, aber sie erfordert Hingabe und Beharrlichkeit. Le
Von Kathehe Mierzejewski Wenn du jemals einen gesehen hast, fragst du dich wahrscheinlich: "Was ist ein Tomatillo?" Tomatillo-Pflanzen ( Physalis philadelphica ) stammen aus Mexiko. Sie sind ziemlich häufig in der westlichen Hemisphäre der Vereinigten Staaten und werden mit Sicherheit in Texas und New Mexico wachsen.
Haben Sie schon von Wabi Sabi Gartendesign gehört? Die Wabi Sabi-Ästhetik entstand in Japan aus der buddhistischen Philosophie und beinhaltet eine Wertschätzung für die Formen und Veränderungen natürlicher Landschaften. Wabi sabi gärtnern ermöglicht dem Gärtner und den Besuchern, die schönen Wege zu entdecken, wie die Natur menschengemachte Objekte und Landschaften verändert. Was ist j
Pachysandra ist eine beliebte Bodendeckerpflanze in schwer zu bepflanzenden Gebieten wie unter Bäumen oder in schattigen Gebieten mit schlechten oder sauren Böden. Im Gegensatz zu anderen Pflanzen, Pachysandra Bodendecker macht sich nichts aus Wettbewerb um seine Nährstoffe, und wachsende Pachysandra Pflanzen ist einfach, wenn Sie eine Fülle von Schatten in Ihrer Landschaft haben. Er
Löwenmäulchen sind Stauden - oft als Einjährige -, die einen schönen und bunten Blütenstachel bilden. Während oft in Betten verwendet, sind Container gewachsen Snapdragons ein weiterer großartiger Garten, Terrasse und sogar Indoor-Option für die Verwendung dieser auffälligen Blumen. Über Snapdragons in Containern tote sie, um mehr Blüten zu ermutigen. Wenn der