Crepe Myrtle Trees: Tipps für Crepe Myrtle Care



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Kreppmyrtenbäume, in vielen Varianten, übersehen eine Fülle von südlichen Landschaften. Südliche Gärtner lieben ihre Kreppmyrten für Sommerblüte, attraktive, schälende Rinde und limitierte Kreppmyrtenpflege. Wie man Kreppmyrte anbaut, ist kein Problem in den meisten Gebieten, in denen sie winterhart sind, USDA-Zonen 9-7 (mit einigen speziellen Sorten, die in Zone 6 überleben), da sie einfach an der richtigen Stelle wachsen können.

Informationen zum Pflanzen von Crepe Myrte

Pflanzkrepp Myrte ist ähnlich wie andere Sträucher und Bäume gepflanzt.

Kreppmyrten sollten an einem sonnigen Standort gepflanzt werden. Der Boden muss nicht reich oder verändert sein; Kreppmyrtenbäume sind an die meisten Böden anpassbar, mit Ausnahme von solchen, die matschig sind. Sonnenlicht und gut entwässernder Boden bieten eine Fülle von Sommerblüten und helfen, Schädlinge fernzuhalten.

Neu gepflanzte Kreppmyrten sollten gut bewässert werden, bis sich die Wurzeln etabliert haben und dann meist trockenheitstolerant sind. Dünger ist normalerweise nicht notwendig, es sei denn, die Blüten erscheinen begrenzt. Vollblüte darf erst im zweiten Jahr nach der Pflanzung auftreten. Ein Bodentest kann auf die Notwendigkeit der Befruchtung hinweisen. Kreppmyrte bevorzugt einen Boden-pH-Wert von 5, 0 bis 6, 5.

Wenn Sie auf begrenztem Raum Kreppmyrte anpflanzen, wählen Sie eine kleinere Sorte, damit Sie nicht in die Nähe von Pflaumen geraten. Crepe Myrte Bäume sind in Zwerg Sorten, wie die leuchtend lila blühenden Centennial und der tiefrote Victor. Oder wählen Sie den Halbzwerg Caddo, der in leuchtendem Pink blüht. Kleinere Sorten wachsen gut in Containern und einige Hybriden wachsen in kälteren Zonen.

Tipps zur Pflege von Crepe Myrtle

Die Schwierigkeit tritt am häufigsten bei der Pflege von Kreppmyrten auf. Crepe Myrtles Bäume sind manchmal anfällig für Ruß Schimmel und Mehltau, aber diese sind leicht mit einem organischen Spray gehärtet.

Der abschreckendste und am schlechtesten praktizierte Aspekt der Pflege von Kreppmyrten ist das Beschneiden. "Krepp-Morde treten gewöhnlich auf, wenn ein übereifriger Eigenheimbesitzer die Spitzenzweige auf Kreppmyrtenbäumen streng abschneidet und die natürliche Form und Form der schönen Landschaftsprobe ruiniert.

Pflege für Kreppmyrte sollte begrenzt Beschneidung und wenig Entfernung von wachsenden Ästen enthalten. Zu viel Schnitt von der Spitze sendet Saugnäpfe schießen von der Unterseite des Baumes oder der Wurzeln, was zu zusätzlichen Beschneidung und unnötige Crepe Myrte Pflege. Es kann auch zu einer unattraktiven Winterform führen.

Wie oben erwähnt, werden Kreppmyrten manchmal von Mehltau befallen, der die Blüte begrenzen kann. Insekten, wie Blattläuse, ernähren sich möglicherweise von sukkulentem Neuwuchs und bilden eine Substanz namens Honigtau, die rußige schwarze Schimmelsporen anzieht. Crepe Myrte Pflege, um diese Probleme loswerden können eine gründliche Gesamtspray von Insektiziden Seife oder Neem-Öl enthalten. Denken Sie daran, die Unterseite der Blätter zu besprühen.

Begrenzen Sie die Pflege von Kreppmyrten, insbesondere das Beschneiden, bei Bedarf auf Ausdünnung. Nun, da du gelernt hast, Kreppmyrte anzubauen, pflanze dieses Jahr in deiner Landschaft ein.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Füttern Rosen ist wichtig, weil wir ihnen alle Nährstoffe geben, die sie brauchen. Düngungsrosen sind von großer Bedeutung, wenn wir robuste, gesunde (krankheitsfreie) Rosensträucher haben wollen, die eine Prämie dieser atemberaubend schönen Blüten hervorbringen. Es ist
Empfohlen
Die Libanon-Zeder ( Cedrus libani ) ist eine immergrüne Pflanze mit wunderschönem Holz, das seit Jahrtausenden für hochwertiges Holz verwendet wird. Libanon-Zedernbäume haben normalerweise nur einen Stamm mit vielen Ästen, die horizontal nach oben wachsen. Sie sind langlebig und haben eine maximale Lebensdauer von über 1.000 J
Wüstenbewohner stehen im Wintergartenbau nicht vor den gleichen Hindernissen wie ihre nördlichen Landsleute. Gärtner in wärmeren Trockengebieten sollten eine verlängerte Vegetationsperiode nutzen. Es gibt zahlreiche Pflanzen für Winterwüstengärten, die bei etwas kühleren Temperaturen gedeihen werden. Pflege
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Sie werden vielleicht angenehm überrascht sein, wenn Sie in einem nahegelegenen Wald wachsende Blauwale finden oder an anderen Stellen in der Landschaft auftauchen. Wenn Sie online schauen, um herauszufinden, was sie sind, können Sie sich wundern, "Warum sind Quäker Damen bluets genannt?&q
Das Einmachen von Gemüse aus dem Garten ist eine altehrwürdige und lohnende Art, Ihre Ernte zu bewahren. Es gibt Gläser, die genauso gut anzusehen sind wie sie essen. Allerdings kann das Konservieren von Gemüse durch Konserven sehr gefährlich sein, wenn es nicht richtig gemacht wird. Sie sollten sich nicht davon abschrecken lassen, es zu versuchen, aber es ist wichtig, sich der Risiken bewusst zu sein. Les
Narzissen paperwhite Birnen sind klassische Feriengeschenke, die Innenblüten produzieren, um die Winterflaute aufzuhellen. Diese kleinen Lampenkits machen das Wachstum von Papierweizen superleicht, indem sie Glühbirne, Erde und einen Behälter bereitstellen. Alles, was Sie tun, ist Wasser hinzufügen und den Behälter an einem warmen Ort in hellem Licht. Das
Shakespeare erinnerte an den süßen Duft der Rose, aber offensichtlich hatte er nicht einmal einen Flieder geschnuppert, die unbestrittene parfümierte Königin der Quelle. Diese schönen, winterharten Büsche sind eine großartige Ergänzung für Ihre Landschaft, weil sie leicht pflegeleicht sind und die Probleme mit Fliedersträuchern meist gering sind. Trotzdem