Fothergilla Plant Care: Tipps für wachsende Fothergilla Sträucher



Einer der Gründe, warum Fothergilla Sträucher so beliebt bei Gärtnern sind, ist, weil sie so wartungsarm und schön sind. Die Fothergilla ist Hamamelis sehr ähnlich und stammt aus dem Südosten der Vereinigten Staaten. Sie können jedoch auch in anderen Regionen angebaut werden, auch in Gebieten mit trockenen Bedingungen.

Über Fothergilla Sträucher

Die Blumen, die an diesem Strauch wachsen, sind weiß und auffällig mit einem köstlichen Duft. Sie haben reichlich Blüten im Frühjahr, Sommer und Herbst. Im Frühjahr sind die Blüten auffällig und reichlich vorhanden. Im Sommer gibt es volles Laub mit den elfenbeinweißen Blüten. Im Herbst zeigen sie leuchtende, feurige Farben von Lila, Rot, Gelb und Orange.

Es gibt zwei große Fothergilla-Arten: F. major und F. gardenia . Beide sind säugende, laubabwerfende Sträucher. Es gab eine andere Art - F. malloryi - aber sie ist jetzt ausgestorben. Eine weitere Art ist F. monticola, aber sie ist im allgemeinen nur ein Teil der F. major- Art. Diese Fothergilla-Varietäten sind in Sümpfen und Wäldern der südöstlichen Staaten der Vereinigten Staaten beheimatet.

Fothergilla Pflanzenpflege Informationen

Fothergillas bevorzugen es, immer in der Sonne zu sein, aber sie können in nur ein wenig Schatten gedeihen. Sie brauchen einen mittelschweren Boden mit einem pH-Wert von 5, 0-6, 0 und reichlich organischer Substanz. Obwohl sie feuchte Erde mögen, sind diese Sträucher in feuchten Regionen, wo ihre Füße nass werden, nicht gut. Sie brauchen mittlere Feuchtigkeit und Erde, die gut abfließen kann.

Die Fothergilla-Pflanze braucht nicht zu jeder Zeit zu beschneiden. Tatsächlich ist das Beschneiden eines dieser Sträucher tatsächlich sehr verpönt. Viele glauben, dass Fothergilla-Beschneidung tatsächlich von der Schönheit und der natürlichen Form des Strauchs abhebt.

Wie man Fothergilla Sträucher pflanzt

Pflanzen Sie die Krone der Pflanze auf Bodenhöhe und stellen Sie sicher, dass Sie genügend Wasser zur Verfügung stellen. Der Boden sollte feucht gehalten werden, bis die Fothergilla gut etabliert ist. Zu dieser Zeit muss der Boden nur dann bewässert werden, wenn er trocken ist. Achten Sie darauf, den Niederschlag bei der Bewässerung zu berücksichtigen.

Etwa 3 bis 4 Zoll Mulch über den Bereich, wo die Fothergilla gepflanzt wurde helfen, Feuchtigkeit zu bewahren und die Pflanze zu schützen. Stellen Sie sicher, dass der Mulch nicht die Stängel des Fothergilla Strauchs berührt.

Vorherige Artikel:
Von Kathehe Mierzejewski Was ist Chinakohl? Chinakohl ( Brassica pekinensis ) ist ein orientalisches Gemüse, das viel in Sandwiches und Salaten anstelle von Salat verwendet wird. Die Blätter sind zart wie Salat, obwohl es ein Kohl ist. Im Gegensatz zu gewöhnlichem Kohl sind die dicken Adern in den Blättern tatsächlich süß und zart. Der A
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Schalottengewächse sind einfach anzubauen und können so wie sie sind gefressen werden. Sie werden zum Würzen beim Kochen oder als attraktive Beilage verwendet. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Schalotten anbaut. Was sind Schalotten? S
Lass uns Poop reden. Insektenkacke um genau zu sein. Insektenfrass, wie Mehlwurmguss, ist einfach der Kot des Insekts. Worm Castings sind eine der am weitesten verbreiteten Formen von Frass, aber alle Insekten machen sich selbst überflüssig und hinterlassen eine Form des Materials. Insektenfrass in Gärten hilft, Nährstoffe dem Boden hinzuzufügen. Les
Ligusterhecken sind eine beliebte und attraktive Art, eine Grundstücksgrenze zu definieren. Aber wenn Sie eine Hecke pflanzen, werden Sie feststellen, dass Ligusterschnitt ist ein Muss. Wenn Sie sich fragen, wann Sie Ligusterhecken beschneiden oder eine Ligusterhecke beschneiden sollten, lesen Sie weiter.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Moos hat keine Wurzeln. Es kann kein Wasser aufnehmen, wie es die meisten anderen Pflanzen tun, und benötigt keinen Boden zum Wachsen. Stattdessen wächst Moos am häufigsten auf anderen Oberflächen, wie Felsen oder Baumrinde, oder haftet an ihnen. In
Bäume sind eine großartige Ergänzung für jeden Garten oder Landschaft. Sie können einem ansonsten flachen Raum Textur und Ebenen hinzufügen, und sie können das Auge mit Form und Farbe einfließen lassen. Wenn Sie jedoch einen kleinen Garten zum Arbeiten haben, sind einige Bäume einfach zu groß, um realisierbar zu sein. Glücklic
Acacias sind anmutige Bäume, die in warmen Klimazonen wie Hawaii, Mexiko und den südwestlichen Vereinigten Staaten wachsen. Das Laub ist typischerweise hellgrün oder bläulich-grün und die kleinen Blüten können cremeweiß, blassgelb oder leuchtend gelb sein. Akazie kann immergrün oder sommergrün sein. Akazienb