Pudriger Mehltau von Pastinaken - Behandlung von Anzeichen von pulverigem Mehltau in Pastinaken



Echter Mehltau ist eine sehr häufige Krankheit, die eine breite Palette von Pflanzen befällt, die sich normalerweise in weißen pulverförmigen Pilzen auf den Blättern und gelegentlich in den Stängeln, Blüten und Früchten einer Pflanze manifestiert. Mehltau von Pastinaken kann ein Problem sein, wenn sie nicht kontrolliert wird. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man die Symptome von Echten Mehltau in Pastinaken behandelt und erkennt.

Symptome von Pastinaken Mehltau

Während der Mehltau viele Pflanzen befällt, kann er durch eine Reihe verschiedener Pilze verursacht werden, von denen viele nur bestimmte Pflanzen angreifen. Zum Beispiel werden Pastinaken mit Mehltau spezifisch durch Erysiphe-Pilze infiziert. Insbesondere Erysiphe Heraklei ist oft ein Täter.

Mehltau Symptome beginnen als kleine weiße Flecken auf beiden oder beiden Seiten der Blätter. Diese Flecken breiten sich zu einer feinen, rußigen Beschichtung aus, die das gesamte Blatt bedecken kann. Schließlich werden die Blätter gelb und fallen ab.

Wie man Pastinaken mit Mehltau verwaltet

Die beste Methode für den Umgang mit Pastinakenmehltau ist die Prävention. Platziere deine Pastinaken so, dass sich die Blätter benachbarter Pflanzen nicht berühren, und pflanze sie in Reihen, so dass die vorherrschenden Winde die Reihen hinunterlaufen und für eine gute Luftzirkulation sorgen.

Lassen Sie zwei Jahre verstreichen, um Pastinaken an derselben Stelle anzupflanzen, und pflanzen Sie sie in Erde mit einem leicht hohen pH-Wert (etwa 7, 0).

Entferne infizierte Blätter oder Pflanzen, um zu verhindern, dass sich der Pilz ausbreitet. Sprühen vorbeugende Fungizide können manchmal wirksam sein, aber es ist normalerweise nicht erforderlich, wenn diese anderen weniger invasiven Maßnahmen ergriffen werden.

In der Regel sind Pastinaken nicht besonders anfällig für Mehltau und eine aggressive Fungizidanwendung ist nicht notwendig. Einige Sorten von Pastinaken sind tolerant gegenüber dem Pilz und können als vorbeugende Maßnahme gepflanzt werden, wenn Mehltau ein besonderes Problem in Ihrem Garten ist.

Vorherige Artikel:
Reis ist eines der ältesten und am meisten verehrten Lebensmittel auf dem Planeten. In Japan und Indonesien zum Beispiel hat Reis seinen eigenen Gott. Reis benötigt Tonnen von Wasser und heiße, sonnige Bedingungen, um Früchte zu tragen. Das macht die Pflanzung von Reis in manchen Gegenden unmöglich, aber Sie können Ihren eigenen Reis zu Hause anbauen. Kann
Empfohlen
Für äußersten Charme und Laune können wenige Pflanzen Senecio peregrinus schlagen. Der allgemeine Name ist Delphin Pflanze und ist eine sehr treffende Beschreibung dieser liebenswert Sukkulente. Was sind Delfinpflanzen? Diese Sukkulenten entwickeln Blätter, die im wahrsten Sinne des Wortes wie winzige springende Delfine aussehen. Der
Muhlbergia ist eine Vielzahl von Ziergras mit spektakulärem Showgirl-Flair. Der allgemeine Name ist muhly Gras und es ist extrem hardy und einfach zu wachsen. Was ist Muhlgras? Lesen Sie weiter für Muhly Graspflege und lernen, wie man Ziermuhgras anbaut. Der Reiz, den die Pflanze Ihrem Garten gibt, ist die Mühe wert. W
Chlorophytum comosum kann in Ihrem Haus lauern. Was ist Chlorophytum comosum ? Nur eine der beliebtesten Zimmerpflanzen. Sie können seinen allgemeinen Namen der Spinne Pflanze, AKA Flugzeug Pflanze, St. Bernard Lilie, Spinne Efeu oder Band Pflanze erkennen. Spinnenpflanzen sind eine der beliebtesten Zimmerpflanzen, weil sie so widerstandsfähig und einfach zu kultivieren sind, aber Spinnenpflanzen brauchen Dünger? W
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Es ist enttäuschend für den Hausgärtner, sich geduldig um einen Obstbaum zu kümmern, der keine Früchte trägt. Sie können feststellen, dass Sie keine Grapefruit an einem Baum haben, den Sie seit Jahren bewässert und beschnitten haben. Grapef
Haben Sie jemals einen Baum wie Fichte gesehen, mit gesunden Nadeln an den Spitzen der Äste, aber überhaupt keine Nadeln, wenn Sie weiter unten auf den Ast schauen? Dies wird durch Nadelstichkrankheit verursacht. Erfahren Sie mehr in diesem Artikel. Was ist Needle-Cast-Krankheit? Needle-Cast-Krankheiten verursachen, dass Fichten ihre älteren Nadeln "wegwerfen" und nur die jungen Nadeln an den Spitzen der Zweige behalten. D
Wenn wir eine Pflanze finden, die gut in unseren Gärten wächst und produziert, ist es natürlich, mehr von dieser Pflanze zu wollen. Der erste Impuls könnte sein, zum örtlichen Gartencenter zu gehen, um eine andere Pflanze zu kaufen. Viele Pflanzen können jedoch direkt in unseren eigenen Gärten vermehrt und vermehrt werden, was uns Geld spart und eine exakte Nachbildung dieser bevorzugten Pflanze hervorbringt. Das T