Mesclun Greens - Was Mesclun ist und wie man es anbaut



Mesclun Greens sind für ihre Farbe, Vielfalt, Nährstoffgehalt und Geschmacksmischung geschätzt. Salat Mesclun ist eine Mischung aus jungen, zarten neuen Blättern verschiedener Grünpflanzen. Die oft als Frühlingsmix bezeichneten Blätter sind reich an Vitaminen und ihre Farbe und Form verleihen einem langweiligen Salat Interesse. Die Salatmischung ist eine wesentliche kulinarische Zutat für den begeisterten Hauskoch. Wachsende Mesclun im Garten bietet eine gesunde, bequeme und kostensparende Möglichkeit, diese Greens zu genießen.

Was ist Mesclun?

Mesclun Greens enthalten traditionell die kleinen, jungen Blätter von Arten wie Endivien, Rucola, Kerbel und Blattsalate wie Baby Red Leaf. Heute hat sich die Vorstellung von Salatmischungen auf viele andere Sorten von Grün- und Kräutern ausgeweitet. Eine Mesclun-Mischung kann unter anderem solche wie Spinat, Mangold, Frisee, Senf und Löwenzahn, Mizuna, Mache und Radicchio enthalten. Die große Vielfalt an Grüns sorgt für eine sehr interessante und breite Gaumenfreude.

Der Name "Mesclun" kommt von dem Wort "Mescal" aus den provenzalischen oder südfranzösischen Dialekten. Das Wort bedeutet "mischen" oder "Mischung". Mesclun-Mix wird geerntet, wenn die Babygrüns nur drei bis vier Wochen alt, klein, weich und zart sind. Ältere mesclun Greens werden als heißes Gemüse geschmort verwendet. Mesclun Mischungen können fünf bis sieben verschiedene Sorten von Grüns enthalten und kommen mit verschiedenen Geschmacksprofilen wie scharf oder bitter.

Wachsender Mesclun

Mesclun kann als Samenmischung gekauft werden, oder Sie können die verschiedenen Arten von Grüns, die Sie bevorzugen, und Ihre eigene Mischung machen. Mesclun Mix wird jung geerntet, benötigt also nicht viel Platz und kommt auch in Containern gut zurecht. Sauen Sie im Frühling oder Sommer alle 2 Wochen nach.

Diese Grüns wachsen am besten bei kühleren Temperaturen und neigen dazu, bei Sommerhitze zu brennen. Die Samen bestreuen und leicht mit Erde bestreuen. Nach der Keimung düngen Sie die Sämlinge auf einen Abstand von 1 Zoll zwischen jeder Pflanze. Verwenden Sie die Sprossen in Salaten, damit Sie die Samen nicht verschwenden.

Salat Mesclun ernten

Salat Mesclun wird mit der "Cut and Come Again" Methode geerntet. Schneiden Sie die Blätter, die Sie für jede Mahlzeit benötigen, und lassen Sie den Rest. Ernten Sie Greens, die 4 bis 6 Zoll lang sind und schneiden Sie sie 1 Zoll über der Bodenlinie ab. In etwa einem Monat wird die Pflanze wieder zur Ernte bereit sein. Einige der Grüns in Meslun Mix kommen dicker zurück als die Babysalate.

Machen Sie Ihre eigene Mesclun Mix

Die große Vielfalt an Grün- und Salatsorten bedeutet, dass Sie entscheiden müssen, was Mesclun ist. Zusätzlich zu den bereits erwähnten Pflanzen können Sie Portulak, Kresse, asiatische Grüntöne, Rotkohl und Chicorée mischen. Pflanze sie mit Blattkräutern, um gleichzeitig zu ernten, wie Koriander, Petersilie und Basilikum. Die Kombinationen und Farben machen Salat zu einem Ihrer Lieblingsessen

Vorherige Artikel:
Wie auch immer Sie sie nennen - grüne Bohnen, Bohnen, Bohnen oder Buschbohnen, dieses Gemüse ist eines der beliebtesten Sommergemüsesorten. Es gibt eine große Auswahl an verschiedenen Sorten, die für die meisten Regionen geeignet sind, aber trotzdem haben Bohnen ihren Anteil an Problemen - unter ihnen sind verkrüppelte Bohnenpflanzen. Lese
Empfohlen
Nur wenige Dinge sind so entspannend wie Gartenwindspiele an einem lauen Sommerabend. Die Chinesen kannten die restaurativen Qualitäten von Windspielen vor Tausenden von Jahren; Sie enthielten sogar Anweisungen für die Installation von Windspielen in Feng Shui Büchern. Ein selbstgemachtes Windspiel zu machen, muss kein aufwendiges Projekt sein. S
Pussy Weiden sind einige der besten Pflanzen, die Sie in kalten Klimazonen haben können, weil sie quasi die Ersten sind, die aus ihrer Winterruhe erwachen. Sie bringen weiche, flaumige Knospen hervor, gefolgt von hellen, fast raupenartigen Kätzchen. Sie bringen viel zu frühes Leben und Farbe in ihre Heimatregionen Kanada und Ost-USA. A
Gophers kann ein ernstes Problem für einen Hausbesitzer sein. Während sie hübsch aussehen können, kann der Schaden, den sie verursachen, alles andere als süß sein. Diese zerstörerischen Nagetiere tunneln nicht nur durch Höfe, sondern hinterlassen auch unansehnliche Unebenheiten. Sie fressen und zerstören Pflanzen und Pflanzen. Für ein
Es gibt viele Arten von Nematoden, aber Wurzelknoten-Nematoden neigen dazu, am schwierigsten zu sein, in erster Linie, weil sie eine so große Vielfalt an Feldfrüchten angreifen. Die Würmer sind mikroskopisch klein, aber sie verursachen große Probleme, wenn sie Wurzeln befallen und verhindern, dass Pflanzen Nährstoffe und Wasser aufnehmen. Um
Die meisten Blumengärtner sind vertraut mit wachsenden Petunien aus Samen. Sie sind robuste, zuverlässige Blumen für Grenzen, Pflanzer und hängenden Gärten. Aber was ist mit Petunia-Stecklingen? Erfahren Sie, wie Sie Petunien aus Stecklingen starten, um Dutzende von neuen Pflanzen zu schaffen, die Klone des Originals sind und die die Blüte früher garantieren als Ihre Nachbarn. Warum
Zu einer Zeit war Callery Birne eine der beliebtesten städtischen Baumarten in den östlichen, zentralen und südlichen Regionen des Landes. Heute, während der Baum seine Bewunderer hat, denken Stadtplaner zweimal darüber nach, bevor sie ihn in die Stadtlandschaft einbeziehen. Wenn Sie über wachsende Callery Birnbäume nachdenken, lesen Sie weiter, um herauszufinden, über die Pflege von Callery Birnbäumen und andere nützliche Calleryana Informationen. Was ist