Kann Liatris in Töpfen wachsen: Erfahren Sie mehr über Container Liatris Pflanzen



Liatris ist eine einheimische Staude, die für ihre stacheligen, hellpurpurnen Bottlebrush-Blüten bekannt ist, die auf den üppigen, grasähnlichen Blättern, die im Spätsommer blühen, wachsen. Da sie in Wiesen oder Grasland wächst, ist Liatris auch im Garten zu Hause, aber kann sie in Töpfen wachsen? Ja, Liatris kann in Töpfen wachsen, und in der Tat, wachsende liatris Pflanzen in Containern macht ein Show-stoping Tableau. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, über Container gewachsene Liatris und Pflege für Topf Liatris.

Liatris in Töpfen pflanzen

Liatris gehört zu der Familie der Astern, die aus rund 40 verschiedenen Arten besteht und auch als Gayfederer und lodernder Stern bekannt ist. Hardy in USDA Zone 3, die drei am häufigsten in Gärten kultiviert sind L. aspera, L. pycnostachya und L. spicata . Sie können sehr gut vertraut mit Liatris aufgrund seiner Bekanntheit in der Schnittblumenindustrie. Die lila Spitze von Liatris findet man in teuren High-End-Sträußen, weniger kostspieligen Blumenarrangements im Supermarkt und sogar in getrockneten Blumenarrangements.

Ich liebe Schnittblumen, bin aber total dagegen, ein Vermögen für etwas auszugeben, das nur eine kurze Zeit hält, weshalb liatris (zusammen mit einer ganzen Reihe anderer Schnittblumen) meinen Garten ziert. Wenn Ihnen der Garten fehlt, versuchen Sie, Liatris in Töpfen zu pflanzen.

Es gibt ein paar Vorteile für Container-gewachsene Liatris. Zuallererst ist Gayfeather eine einfach anzubauende Staude. Dies bedeutet, dass die Pflege für Liatris einfach ist und die Pflanze im Winter absterben wird, aber im nächsten Jahr wieder kräftig zurückkehren wird. Growing Stauden in Töpfen, im Allgemeinen, ist eine wunderbare Möglichkeit, Zeit und Geld zu sparen, da sie Jahr für Jahr zurückkehren.

Je nach Art entsteht Liatris aus einer Knolle, einem Rhizom oder einer verlängerten Wurzelkrone. Die kleinen Blüten öffnen sich von oben nach unten auf dem 1- bis 5-Fuß-Spike. Der große Speer der Blumen zieht auch Schmetterlinge und andere Bestäuber an und ist dürreresistent für die von Ihnen, die vergessen, Ihre Töpfe zu wässern.

Wachsende Liatris-Pflanzen in Containern

Liatris bevorzugt leichte, sandige bis lehmige, gut drainierende Erde in voller Sonne bis zum hellen Schatten. Meine Liatris kamen von der Teilung der Pflanze meiner Schwester, aber sie kann auch durch Samen vermehrt werden. Samen benötigen eine Kühlperiode, um zu keimen. Sammeln Sie Samen und säen Sie sie in Wohnungen, um im Winter draußen zu bleiben. Die Keimung findet statt, wenn sich die Temperaturen im Frühling erwärmen.

Sie können die Samen auch in einen leicht feuchten Sand in einer Plastiktüte mischen und nach der Ernte in den Kühlschrank stellen. Entfernen Sie die Samen nach zwei Monaten und säen Sie sie in Wohnungen in einem Gewächshaus. Säen Sie die Sämlinge nach der Frostgefahr für Ihre Region aus.

Abgesehen von gelegentlichen Wassergaben Ihrer Liatris, gibt es nicht viel mehr, was die Pflanze benötigt.

Vorherige Artikel:
Für etwas etwas anderes im Garten, erwägen Sie, Brokkoli Rabe zu wachsen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist Brokkoli Rabe? Was ist Brokkoli Rabe (ausgesprochen Rob)? Es ist ein Gartengemüse mit einem Rap-Blatt so lang wie dein Arm. Dieser böse Junge wird auch als Brokkoli Raab, Rapa, Rapini, Taitcat und italienische Rübe bekannt und in einigen Teilen der Welt ist es als Vergewaltigung bekannt. Sel
Empfohlen
Bekannt für seine Ausbrüche von brillanter gelber Farbe, die noch bevor das erste Blatt sich entfaltet, ist Forsythia eine Freude zu sehen. Informieren Sie sich über einige beliebte Forsythien in diesem Artikel. Mischsträucher mit Forsythienbuschsorten Forsythien ist trotz seiner hellen Frühlingsfarbendarstellung kein Exemplar oder eine eigenständige Pflanze. Die
Blattläuse und Wollläuse werden leicht mit insektizidem Seifenspray behandelt.
Sich richtig um ein Alpenveilchen zu kümmern, ist wichtig, wenn Sie Ihre Alpenveilchenpflanze Jahr für Jahr halten wollen. Ihre leuchtenden Blüten und interessanten Blätter machen diese Pflanze zu einer beliebten Zimmerpflanze und viele Besitzer fragen: "Wie pflege ich eine Alpenveilchenpflanze?&qu
Frischer Meerrettich ist absolut köstlich und die gute Nachricht ist, dass es einfach ist, Ihr eigenes zu wachsen. Meerrettich soll viele gesundheitliche Vorteile haben und enthält auch Öl namens Isothiocyanat, das antibakterielle und antimykotische Eigenschaften hat. Das lässt mich denken, dass Pflanzen für Meerrettich einen großen Vorteil haben könnten. Lesen
Einen Maulbeerbaum in Ihrem Garten zu haben kann eine große Freude sein. Diese majestätischen Bäume können ziemlich groß werden, bis zu 27 Meter hoch und fast so breit, dass sie Schatten spenden oder einen großen Brennpunkt bilden. Obwohl im Allgemeinen wartungsarm und einfach zu züchten, ist die Beschneidung der Platanen für eine optimale Gesundheit und Form notwendig. Wann m
Azaleen werden normalerweise mit dem Süden assoziiert. Viele südliche Staaten rühmen sich, die besten Azaleen zu haben. Mit der richtigen Pflanzenauswahl können Menschen, die in nördlichen Klimazonen leben, aber auch wunderschöne blühende Azaleen haben. Tatsächlich sind die meisten Azaleen in den Zonen 5-9 winterhart, und da sie unter übermäßiger Hitze leiden können, kann das nördliche Klima perfekt für den Anbau von Azaleen sein. Lesen Sie we