Geschwollene Kartoffel-Lenticels - welche Ursachen Kartoffel Lenticels zu schwellen



Ich sage Kartoffel, aber Sie können schreien: "Was sind diese riesigen weißen Beulen auf meinen Kartoffeln!?!", Wenn Sie Ihre Ernte in dieser Saison ausgraben. Geschwollene Kartoffel-Lentizellen verleihen einer Kartoffel bei ihrem Debüt ein insgesamt einheitlich holpriges Aussehen. Obwohl sie unheimlich scheinen, sind sie kein Grund zu ernsthafter Besorgnis. Sie sollten jedoch aufpassen, wenn Sie sie finden, weil geschwollene Lentizellen auf Kartoffeln Ihnen viel über die Eignung Ihres Gartens für das Wachsen dieses Wurzelgemüses erzählen.

Was sind Lenticels?

Lenticels sind spezielle Poren in Pflanzengeweben, die den Sauerstoffaustausch mit der Außenwelt ermöglichen. Ähnlich wie Stomas erscheinen Lentizellen auf holzigen Geweben wie Stielen und Wurzeln anstelle von zarteren Blattgeweben. Sie fragen sich vielleicht: "Was bewirkt, dass Kartoffel-Lentizellen anschwellen?" Die Antwort ist Feuchtigkeit und viel davon.

Vergrößerte Lentizellen in Kartoffeln können erscheinen, während die Kartoffeln noch wachsen, oder sie können auftauchen, wenn Kartoffeln gelagert werden, was einen Gärtner überraschend überrascht. Solange keine Anzeichen für andere Probleme wie Pilz- oder bakterielle Erkrankungen vorliegen, sind Kartoffeln mit geschwollenen Lentizellen vollkommen sicher zu essen. Sie neigen jedoch dazu, schneller schlecht zu werden, also denken Sie daran, wenn Sie Ihre Ernte sortieren.

Verhindern geschwollene Kartoffel Lenticels

Geschwollene Lentizellen auf Kartoffeln erscheinen in übermäßig feuchten Böden oder feuchten Lagerumgebungen, besonders wenn die Sauerstoffverfügbarkeit gering ist. Die Wahl einer gut drainierenden Stelle für Ihre Kartoffeln ist die einzige effektive Möglichkeit, sie zu verhindern.

Wenn Sie Ihr Bett nächste Saison vorbereiten, überprüfen Sie sorgfältig die Entwässerung, indem Sie ein Loch graben, das 12 Zoll tief und 12 Zoll quadratisch ist. Füllen Sie es mit Wasser auf und lassen Sie es abtropfen, bevor Sie es wieder füllen. Lassen Sie Ihr Loch genau eine Stunde lang ablaufen und kontrollieren Sie den Wasserstand. Wenn Ihre Erde während dieser Zeit weniger als zwei Zentimeter abgelassen hat, haben Sie sehr schlecht entwässernde Erde. Sie können eine andere Site auswählen und es erneut versuchen oder versuchen, die eine Site zu reparieren.

Die Erhöhung der Bodenentwässerung ist viel einfacher als es scheint, besonders wenn Sie Ihren Boden normalerweise vor der Pflanzzeit gut mischen. Beginnen Sie, indem Sie Ihrem Bett eine Schicht Kompost hinzufügen, die 25 Prozent seiner Tiefe entspricht. Wenn Ihr Bett zum Beispiel 24 Zoll tief ist, würden Sie etwa 6 Zoll gut verrotteten Kompost mischen.

Überprüfen Sie die Drainage, nachdem Sie Ihre Kompostschicht in den Boden gemischt haben. Wenn die Entwässerung noch sehr langsam ist, kann es besser sein, ein oberirdisches Bett, Kartoffelhügel oder einfach nur Kartoffeln in großen Behältern zu pflanzen.

Vorherige Artikel:
" Ein Garten ohne Viburnum ist dem Leben ohne Musik oder Kunst verwandt ", sagt der renommierte Gärtner Dr. Michael Dirr. Mit über 150 Arten von Sträuchern in der Viburnum-Familie, die meisten von ihnen robust bis Zone 4 und Höhen zwischen 2 und 25 Fuß, gibt es Sorten, die in jede Landschaft passen können. Bei
Empfohlen
Was ist eine Baumhortensie? Es ist eine Art der blühenden Pflanze, die Hortensie paniculata genannt wird , die wachsen kann, um wie ein kleiner Baum oder ein großer Strauch zu schauen. Baumhortensien verzweigen sich im Allgemeinen ziemlich tief zum Boden und haben oft mehrere Stämme. Wenn Sie sich für Hortensie Bäume interessieren, sollten Sie alles über die Pflege von Baum Hortensien lernen, einschließlich der beliebten Pee Gee Hortensien. Lesen
Kakteen gehören zu den bekanntesten Pflanzen mit warmem Wetter, so dass Sie überrascht sein könnten, dass Kakteen Frostschäden verursachen. Aber selbst im Sommer können die Temperaturen im Winter bis unter 32 Grad Fahrenheit (0 Grad Celsius) fallen. Dies kann zu Frostschäden am Kaktus führen. Wenn Sie Ihren Kaktus nach einem Kälteeinbruch beschädigt haben, werden Sie wissen wollen, wie man sich um einen gefrorenen Kaktus kümmert. Kann ein
Für eine kleine und zarte Blume, die einen großen Eindruck macht, können Sie mit Johnny Jump Ups ( Viola Tricolor ) nichts falsch machen. Die fröhlichen, violetten und gelben Blüten sind pflegeleicht und daher ideal für Anfänger, die ihrer Landschaft etwas Farbe verleihen möchten. Ein kleinerer Verwandter des Stiefmütterchens, johnny jump ups, ist eine großartige Auswahl, wenn er unter Bäumen oder zwischen größeren Sträuchern gefüllt wird. Lesen Sie wei
Plumeria sind kleine Bäume, die in den Zonen 10-11 wachsen, die wegen ihrer extrem duftenden Blüten sehr beliebt sind. Während einige Sorten von Plumeria steril sind und niemals Samen produzieren, werden andere Sorten Samenhülsen produzieren, die den grünen Bohnen ähnlich sehen. Diese Samenkapseln werden sich mit der Zeit aufspalten und 20-100 Samen verteilen. Lese
Wenn Sie Tumbling als eine Ikone des amerikanischen Westens betrachten, sind Sie nicht allein. So wurde es in Filmen dargestellt. Aber in der Tat ist Tumblekraut richtiger Name russische Distel ( Salsola tragus syn. Kali Tragus ) und es ist sehr, sehr invasiv. Für Informationen über russische Distel Unkraut, einschließlich Tipps, wie man russische Distel loswerden, lesen Sie weiter. Ü
Die meisten Gärtner lieben ihre Hortensiensträucher, ob sie die Pom-pom-Sorte mit Globen aus Blütentrauben oder Sträucher mit Panicules oder Spitzenblüten anpflanzen. Hortensie Kältetoleranz variiert zwischen den Sorten, so dass Sie möglicherweise über winterharte Hortensien denken müssen. Wintertötung auf Hortensien ist kein schöner Anblick. Erfahren