Freiheit Apfelbaumpflege - Wie man eine Freiheit Apfelbaum wächst



Wenn Sie versucht haben und Schwierigkeiten hatten, Äpfel in Ihrem Hausgarten anzubauen, waren es wahrscheinlich Krankheiten, die es so schwierig machten. Apfelbäume können anfällig für eine Reihe von Krankheiten sein, aber eine Sorte, die einfacher zu wachsen ist, weil sie vielen Problemen widersteht, heißt Freedom apple. Es ist einen Versuch wert für einen einfach zu züchtenden Apfelbaum.

Was sind Freedom Äpfel?

Freiheit ist eine Sorte von Apfel, die in den 1950er Jahren von der New Yorker State Agricultural Experiment Station entwickelt wurde. Es wurde geschaffen, um gegen eine Reihe von Krankheiten wie Apfelschorf, Zedernapfelrost, Mehltau und Feuerbrand resistent zu sein. Dies ist eine besonders gute Wahl für Ihren Garten, wenn Sie in der Vergangenheit mit diesen besonderen Krankheiten gekämpft haben. Äpfel der wachsenden Freiheit benötigen einen Bestäuber. Gute Wahl sind Liberty, Cortland, UltraMac und Starskpur.

Der Freedom Apfelbaum ist kalthart und gedeiht gut in den Zonen 4 bis 8. Er ist ein hübscher Baum mit einer gut ausgebreiteten Form. Die Äpfel selbst haben einen guten Geschmack. Sie sind groß, rund und leuchtend rot mit einem cremigen Fruchtfleisch und reifen zwischen Ende September und Anfang Oktober. Freedom Äpfel eignen sich hervorragend zum Frischen, zum Kochen und zum Trocknen.

Wie man einen Freiheits-Apfelbaum wachsen lässt

Achten Sie beim Anbau eines Freedom Apfelbaums darauf, dass Sie den richtigen Platz dafür finden. Ihr Baum wird zwischen 3, 5 und 4, 5 m groß und breit und braucht einen halben bis ganzen Tag der Sonne. Der Boden sollte gut entwässert sein, und die Stelle, die du wählst, sollte nicht zu weit vom bestäubenden Baum entfernt sein.

Einmal etabliert, ist die Apfelbaumpflege von Freedom genau wie die anderer Apfelbäume. Ihr Baum braucht ein wenig stickstoffhältigen Dünger, sobald er Früchte trägt, die innerhalb von zwei bis fünf Jahren für die Freiheit sein sollten.

Schneiden Sie den Apfelbaum mindestens einmal im Jahr für ein kräftigeres Wachstum und überlegen Sie, die Früchte einige Wochen nach der Blüte auszudünnen, um Äpfel von besserer Qualität zu erhalten. Wässern Sie nur Ihren Baum, wenn der Regen nicht jede Woche einen Zentimeter zur Verfügung stellt.

Was Schädlinge und Krankheiten angeht, sollten Sie nicht besonders vorsichtig sein. Achten Sie auf Schädlinge und Anzeichen von Befall, aber Freiheit ist weitgehend resistent gegen die problematischsten Krankheiten von Apfelbäumen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wenn Sie nach einem einfachen Sukkulenten suchen, um im Haus zu wachsen, entscheiden Sie sich für die Perlenkette ( Senecio rowleyanus ). Neben ihrer sorglosen Wuchsform bietet diese interessante Zimmerpflanze einen einzigartigen Blickfang im Haus.
Empfohlen
Nichts ist besser als der natürliche Reiz eines Moorgartens. Einen künstlich angelegten Moorgarten zu schaffen, macht Spaß und ist einfach. Die meisten Klimazonen sind für den Anbau von Moorpflanzen geeignet. Sie können auf unterschiedliche Art und Weise gestaltet werden, basierend auf Ihrer Landschaft und Ihren persönlichen Bedürfnissen. Lesen
Was ist ein Hindu-Garten? Dies ist ein kompliziertes, facettenreiches Thema, aber vor allem reflektieren hinduistische Gärten die Lehren und den Glauben des Hinduismus. Hinduistische Gärten enthalten oft Zuflucht für Vögel und andere Wildtiere. Hinduistische Gartenentwürfe werden vom Prinzip geleitet, dass alles im Universum heilig ist. Pfl
Bodenverbesserung ist in fast jedem Garten notwendig. Niedrige Makro- und Mikronährstoffe verursachen Probleme wie Blütenendfäule, Chlorose und geringe Fruchterzeugung. Bio-Gärtner greifen gerne auf natürliche Produkte zurück, um Antworten auf häufige Nährstoffprobleme zu finden. Die Verwendung von Eiern als Dünger ist ein alter Trick, aber es kann einige unangenehme Nebenwirkungen haben. Rohes E
Blütenpflanzen sind Angiospermen und bilden in speziell modifizierten Blattsätzen eine Reihe von Geschlechtsorganen. Diese Blüten sind manchmal in Gruppen angeordnet, die als Blütenstand bezeichnet werden. Was ist ein Blütenstand? Einfach gesagt, es ist eine Ansammlung von zwei oder mehr Blumen. Ihr
Ringelblumenblüten sind ein helles, sonniges Gelb, aber das Laub unter den Blüten soll grün sein. Wenn deine Ringelblumenblätter gelb werden, hast du Probleme mit Ringelblattern. Um zu erfahren, was Ihre gelben Ringelblumenblätter verursachen könnte, lesen Sie weiter. Ringelblume-Blatt-Probleme Gelbe Blätter auf Ringelblumen können vielen Dingen zugeschrieben werden. Mehlta
Benannt nach den leuchtend roten Blättern, die jedes Frühjahr aus den Spitzen der Stängel austreten, ist die Rotspitzen-Photinia ein häufiger Anblick in den östlichen Landschaften. Viele Gärtner fühlen, dass sie von diesen bunten Sträuchern nie genug haben können. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Ihre Landschaftsrechnungen sparen, indem Sie Photinia aus Stecklingen vermehren. Kann ic