Buddhistische Garten-Ideen: Tipps für die Schaffung eines buddhistischen Gartens



Was ist ein buddhistischer Garten? Ein buddhistischer Garten kann buddhistische Bilder und Kunst zeigen, aber was noch wichtiger ist, kann jeder einfache, übersichtliche Garten sein, der buddhistische Prinzipien des Friedens, der Gelassenheit, der Güte und des Respekts für alle Lebewesen widerspiegelt.

Buddhistische Gartenelemente

Wähle sorgfältig buddhistische Gartenelemente aus; Ein einfacher, aufgeräumter Garten fördert ein Gefühl der Ruhe.

Statuen

Statuen von Buddha sollten über den Boden erhoben werden, um den richtigen Respekt zu zeigen. Oft werden Statuen auf eine Marmorplatte oder einen Altartisch gelegt, aber auch ein Steinhaufen oder eine gewebte Matte ist angebracht. Die Statuen werden oft in Verbindung mit einem friedlichen Gartenteich und schwimmenden Lotusblüten verwendet.

Die Statuen sollten zu Ihnen nach Hause zeigen. Sie sollten in das harmonische Design des Gartens passen, wo sie den Besuchern helfen können, negative Emotionen wie Wut, Ignoranz und Gier zu überwinden. Es ist angemessen, mehr als eine Statue zu zeigen.

Laternen

Laternen sind ein erkennbares Merkmal der buddhistischen Gärten; Der Zweck traditioneller Laternen besteht jedoch nicht darin, Licht zu liefern. Ursprünglich in Tempeln und Schreinen verwendet, waren Laternen Zeichen der Verehrung, die Buddha oder verehrte Vorfahren ehrten.

Lotus Blume

Die Lotusblume ist ein wichtiges Element in der buddhistischen Gartengestaltung, respektiert für ihre Fähigkeit, selbst in flachem, stehendem Wasser wunderschöne Blüten zu liefern.

Einen buddhistischen Garten erschaffen

Buddhistische Gärten können groß oder klein sein. Sie umfassen im Allgemeinen Wege zum kontemplativen Umherwandern und zum Sitzen und Reflektieren von Plätzen, oft im Schatten eines anmutigen Baumes. Wenn eine unangenehme Aussicht von der friedlichen Atmosphäre des Gartens ablenkt, kann sie mit Kletterpflanzen, Spalierpflanzen oder einem Bambusschirm blockiert werden.

Buddhistische Gartenideen

Zu den spezifischen buddhistischen Gartenideen gehören der Garten im Zen-Stil und der Garten im Mandala-Stil.

  • Ein trockener Garten im Zen-Stil ist ein einfacher Garten ohne unnötige Funktionen. Oft besteht ein trockener Garten hauptsächlich aus geharktem, weißem Kies mit ein paar einfachen Bäumen und Sträuchern. Pflanzen und Steine ​​sind in Gruppen angeordnet, ähnlich wie Inseln im Kiesbett. Der Kies wird in Mustern um die Gruppierungen geharkt, um Meereswellen zu ähneln.
  • Ein Mandala-Stil Garten ist um einen heiligen Berg zentriert, oft durch einen großen, aufrechten Stein vertreten. Traditionell wird der Berg - die Achse zwischen Erde und Himmel - als das Zentrum des Universums betrachtet. Besucher schlendern durch den Garten mit dem Berg immer zu ihrer Rechten.

Vorherige Artikel:
Riesen-Bärenklau ist eine gruselige Pflanze. Was ist Riesen-Bärenklau? Es ist ein giftiges Unkraut der Klasse A und befindet sich in verschiedenen Quarantänelisten. Das Kraut ist nicht in Nordamerika beheimatet, hat aber viele Staaten stark kolonisiert. Öffentliche und private Landbesitzer müssen in den meisten Staaten eine Riesenbärenklau-Kontrolle durchführen. Dies
Empfohlen
Haben Sie schon einmal das alte Sprichwort "Wir gehen zusammen wie Erbsen und Karotten" gehört? Bis ich in die Welt des Gartenbaus vorgestoßen war, wusste ich nie, was genau bedeutete, denn ich persönlich hätte nie gedacht, dass sich Erbsen und Karotten so gut auf meinem Teller ergänzen. Ich
Nur weil das Wetter kälter wird, heißt das noch lange nicht, dass du mit dem Gartenbau aufhören musst. Ein leichter Frost kann das Ende von Paprikaschoten und Auberginen markieren, aber es ist nichts für härtere Pflanzen wie Grünkohl und Stiefmütterchen. Bedeutet das kalte Wetter, dass du nicht den ganzen Weg in den Garten gehen willst? Kein
Viele Gärtner sehen die Berge gefallener Herbstblätter als lästig an. Vielleicht liegt das an der Arbeit, die damit verbunden ist, sie zu harken, oder es könnte eine einfache Langeweile sein, wenn sich die Jahreszeit ändert und das kalte Wetter sich nähert. Wie auch immer, tote Blätter sollten eigentlich als Segen betrachtet werden. Laub
Die meisten Bäume werfen Rinde, während sich neue Schichten unter alter, toter Rinde entwickeln, aber in Eukalyptusbäumen wird der Prozess durch eine farbenfrohe und dramatische Darstellung auf dem Stamm des Baumes unterbrochen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das Schälen von Rinde auf einem Eukalyptusbaum. Tun
Damit Pflanzen überleben und gedeihen können, benötigen sie bestimmte Dinge. Zu diesen Dingen gehören Boden, Wasser, Dünger und Licht. Verschiedene Pflanzen benötigen unterschiedliche Lichtstärken; Manche bevorzugen die Morgensonne, manche die Sonne des ganzen Tages, andere genießen gefiltertes Licht den ganzen Tag und andere Schatten. Es kan
Versuchen Sie Ihre Hand in der Weihnachtsfarn Pflege Indoor-Pflege, sowie wachsenden Weihnachtsfarn im Freien, ist eine gute Möglichkeit, einzigartige Interesse das ganze Jahr zu genießen. Lasst uns mehr über Weihnachtsfarne erfahren und wie man sie innen und außen anbaut. Über Weihnachten Farne Weihnachtsfarn ( Polystichum acrostichoides ) ist ein laubabwerfender immergrüner Farn, der in USDA-Pflanzenhärtezonen 3-9 wächst. Dieser