Fuzzy Blumenkohl Köpfe: Gründe für Blumenkohl Ricing In Pflanzen



Zusammen mit seinen Brüdern Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Grünkohl und Kohlrabi ist Blumenkohl ein Mitglied der Familie Cole ( Brassica Oleracea ). Während alle diese Gemüse kühlen Temperaturen für maximale Produktion erfordern, ist Blumenkohl bei weitem die temperamentvollste, was zu einer Reihe von Problemen mit dieser Ernte wie Blumenkohl ricing, wobei ein unscharfes Wachstum auf Blumenkohl Köpfe erscheint.

Was ist Ricing in Cole Crops?

Blumenkohl gedeiht bei Temperaturen von etwa 60 F. (15 ° C). Junge Blumenkohlpflanzen reagieren extrem empfindlich auf Stress, seien es Temperaturflüsse oder Bewässerungsprobleme. Wie bei allen Pflanzen können jegliche Extreme in ihrer Umgebung zu einem geringen Ertrag, einer vorzeitigen Ernte, einer Krankheitsanfälligkeit, einer Insekteninvasion und vielen anderen Störungen führen. Insbesondere Blumenkohl hat ein dünnes Gleichgewicht zwischen Blatt- und Kopfwachstum, wodurch es anfällig für eine Reihe von Störungen einschließlich Reifung in dieser Cole-Ernte ist.

Blumenkohl ist, wenn der Kopf, oder Blumenkohl, aussieht wie Samt. Manche Leute beschreiben es als ein unscharfes Wachstum auf Blumenkohl.

Was verursacht unscharfe Blumenkohl-Köpfe?

Wie bereits erwähnt, ist Blumenkohl aufgrund von Stresssymptomen wesentlich gefährdeter für Cole-Crop-Erkrankungen als seine Cousins. Weil es mäßig warme Temperaturen genießt, können die Auswirkungen höherer Temperaturen während seiner Wachstumsperiode den Quark nachteilig beeinflussen. Timing der Pflanzung ist von entscheidender Bedeutung. Dies geht Hand in Hand mit der Auswahl der richtigen Blumenkohlsorte in Ihrer Region.

Wie man Blumenkohl Ricing verhindert

Samen können direkt im Garten ausgesät werden, aber auch hier überprüfen Sie die Keimung zu Reifedaten auf der Verpackung. Je nach dem letzten erwarteten Frostdatum in Ihrer Gegend müssen Sie möglicherweise früh genug mit dem Säen beginnen, um der Pflanze einen Frühstart zu ermöglichen.

Pflanzen können nach dem letzten Frost im Frühjahr verpflanzt werden. Kalte Temperaturen verlangsamen das Wachstum und schädigen sogar die Transplantate. Transplantationen sollten weniger als 4 Zoll groß mit kräftigen Wurzelsystemen sein. Bewässere die Transplantate nach Bedarf, um sie mit mindestens einem Zoll Wasser pro Woche zu versorgen.

Es wurde auch gezeigt, dass Stickstoffmangel ein Faktor ist, der zu unscharfen Blumenkohlköpfen führt. Side-Dress die Transplantate nach ihrer dritten Woche mit Stickstoff alle zwei Wochen für insgesamt drei Seitenverbände. Wenn der Boden besonders tonarm und organisch ist, sollten ein oder zwei dieser Seitenverbände eine äquivalente Menge Kalium enthalten.

Wie bei den meisten Gemüse braucht Blumenkohl mindestens sechs Stunden volle Sonne pro Tag. Pflanzen Sie den Blumenkohl in einem fruchtbaren, gut durchlässigen, feuchtigkeitsspeichernden Boden mit viel organischem Inhalt. Optimal sollte der pH-Wert des Bodens zwischen 6, 5 und 6, 8 ​​liegen. Boden mit stickstoffreichem Blutmehl, Baumwollsamenmehl oder kompostiertem Dünger mischen oder in einer Zeit wie 14-14-14 vor dem Pflanzen in den Boden geben. Wenden Sie 1 bis 1 ½ Zoll Wasser pro Woche an.

Um zu verhindern, dass der Blumenkohl in Schwung kommt, achten Sie auf ausreichende Feuchtigkeit, vermeiden Sie stressige Temperaturflüsse, indem Sie zum richtigen Zeitpunkt pflanzen, und verstärken Sie den Boden gegebenenfalls mit zusätzlichem Stickstoff. Bei Temperaturspitzen sollten Sie die Pflanzen beschatten, oder umgekehrt, bei kälteren als normalen Temperaturen, Reihenabdeckungen o. Ä. Verwenden.

Vorherige Artikel:
Was ist tödlicher Baumfäule? Auch bekannt als basale Stammfäule oder Ganoderma-Welke ist tödliche Baumfäule eine extrem zerstörerische Pilzkrankheit, die verschiedene Palmen betrifft, einschließlich Kokospalme, Arekanusspalme und Ölpalme. Lesen Sie weiter, um mehr über Baumfäule in Kokospalmen zu erfahren. Symptome
Empfohlen
Die baumartige Struktur einer Jade unterscheidet sie von anderen Sukkulenten. Bei richtiger Pflege können Jadepflanzen bis zu 2 Fuß hoch werden. Sie gehören zu den einfachsten zu pflegenden Zimmerpflanzen, aber wenn Sie schlaffe Jadeblätter haben, ist es an der Zeit, sich genau anzusehen, wie Sie die Pflanze bewässern. War
"Attar" ist ein Wort, das verwendet wird, um jegliches aus Blumen extrahiertes Parfüm zu beschreiben. Duftende Rosen, aus den Blüten der Rosen gewonnen, war sehr begehrt und sehr teuer während der viktorianischen Ära, die verständlich ist, wenn man bedenkt, dass es 150 Pfund Rosenblüten braucht, um eine einzige Unze Duft zu machen. So w
Mittelschattige Bereiche sind solche, die nur reflektiertes Sonnenlicht empfangen. Starker Schatten bedeutet Bereiche, die überhaupt keine direkte Sonne bekommen, wie Bereiche, die dauerhaft von dichten immergrünen Pflanzen beschattet werden. Bäume für schattige Bereiche haben nicht alle die gleichen Schattenpräferenzen. Jed
Für diejenigen von uns mit leicht neurotischen Neigungen klingt der Gedanke, tatsächlich Unkraut zum Wachsen zu ermutigen, verrückt. Die Idee ist jedoch nicht so verrückt wie sie klingt und kann Ihnen einige interessante Kräuter und Grüns, Futter und Deckung für Tiere liefern, und Sie können wirklich "grün" ohne Herbizid in Ihrer Landschaft gehen. Ein paa
Echte Vanille hat einen Duft und einen Geschmack, der durch billigere Extrakte nicht erreicht wird und ist das Produkt einer Orchidee oder Frucht. Es gibt 100 Arten von Vanille Orchidee, eine Rebe, die bis zu 300 Meter lang werden kann. Vanilla planifola ist der wissenschaftliche Name für dieses Aroma, das aus Mexiko stammt.
Ledebouria Silberzwiebel ist eine zähe kleine Pflanze. Sie stammt aus der Provinz Eastern Cape in Südafrika, wo sie in trockenen Savannen wächst und Feuchtigkeit in ihren kugelförmigen Stängeln speichert. Die Pflanzen machen interessante Zimmerpflanzen, die bunt und strukturell einzigartig sind. Die