Was ist ein Wasserstab: Erfahren Sie mehr über die Verwendung von Garden Water Wands



Während all meiner Jahre in Gartencentern, Landschaften und eigenen Gärten habe ich viele Pflanzen bewässert. Bewässerungsanlagen erscheinen wahrscheinlich ziemlich einfach und einfach, aber ich verbringe die meiste Zeit damit, neue Arbeiter auszubilden. Ein Werkzeug, das ich für die richtigen Bewässerungspraktiken unentbehrlich finde, ist der Wasserstab. Was ist ein Wasserstab? Lesen Sie weiter für die Antwort und lernen, wie man einen Gießstab im Garten benutzt.

Was ist ein Wasserstab?

Garten Wasser Stäbe sind im Grunde, wie der Name schon sagt, ein Zauberstab-ähnliches Werkzeug, um Pflanzen zu gießen. Sie sind im Allgemeinen so konstruiert, dass sie am Ende eines Schlauchs in der Nähe ihres Griffs befestigt werden können, und Wasser fließt dann durch den Stab zu einem Wasserbrecher / Sprinklerkopf, wo es in einer regenartigen Dusche ausgesprüht wird, um Pflanzen zu bewässern. Es ist ein einfaches Konzept, aber nicht so einfach zu beschreiben.

Auch als Regenstäbe oder Wasserlanze bezeichnet, haben Gartenwasserstäbe oft einen gummibeschichteten oder hölzernen Griff an ihrer Basis. Diese Griffe können ein eingebautes Absperrventil oder einen Auslöser haben, oder Sie müssen möglicherweise ein Absperrventil anbringen, je nachdem, welchen Wasserhahn Sie wählen.

Über dem Griff befindet sich ein Schaft oder Stab, oft aus Aluminium, in den das Wasser fließt. Diese Zauberstäbe kommen in verschiedenen Längen, in der Regel 10 bis 48 Zoll (25-122 cm) lang. Die Länge, die Sie wählen, sollte auf Ihren eigenen Bewässerungsbedürfnissen basieren. Zum Beispiel ist ein längerer Schaft besser zum Bewässern von hängenden Körben, während ein kürzerer Schaft besser in kleinen Räumen, wie einem Balkongarten, ist.

In der Nähe des Endes des Schaftes oder Stabs gibt es normalerweise eine Krümmung, am häufigsten in einem 45-Grad-Winkel, aber Wasserstäbe, die speziell zum Bewässern von hängenden Pflanzen hergestellt sind, werden eine viel größere Krümmung haben. Am Ende des Stabs befindet sich der Wasserbrecher oder Sprinklerkopf. Diese sind einem Duschkopf sehr ähnlich und haben unterschiedliche Durchmesser für unterschiedliche Anwendungen. Einige Wasserstäbe haben keine gebogenen Wellen, sondern stattdessen verstellbare Köpfe.

Mit Garten Wasser Zauberstäbe

Einer der Vorteile der Verwendung eines Wasserstabs für Pflanzen ist, dass sein sanftes, regenähnliches Spray keine zerbrechlichen Sämlinge, zartes neues Wachstum oder zarte Blüten sprengt und pulverisiert. Der lange Stab erlaubt Ihnen auch, Pflanzen in ihrer Wurzelzone zu bewässern, ohne sich zu beugen, zu hocken oder eine Trittleiter zu benutzen.

Das regenartige Spray kann Pflanzen an sehr heißen Orten auch eine kühle Dusche geben, um Transpiration und Austrocknung zu reduzieren. Wasserstäbe für Pflanzen sind auch wirksam, um Schädlinge wie Milben und Blattläuse abzustrahlen, ohne die Pflanze zu schädigen.

Vorherige Artikel:
Mittelschattige Bereiche sind solche, die nur reflektiertes Sonnenlicht empfangen. Starker Schatten bedeutet Bereiche, die überhaupt keine direkte Sonne bekommen, wie Bereiche, die dauerhaft von dichten immergrünen Pflanzen beschattet werden. Bäume für schattige Bereiche haben nicht alle die gleichen Schattenpräferenzen. Jed
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Verwendung von Gründüngungspflanzen ist eine beliebte Praxis bei vielen Landwirten in der Landwirtschaft und Landwirtschaft. Diese Methode der organischen Düngung hat auch für den Hausgärtner zahlreiche Vorteile. Was ist Gründüngung? Gründüngung bezeichnet spezifische Pflanzen- oder Pflanzensorten, die zur Verbesserung der Gesamtqualität angebaut und in den Boden eingebracht werden. Eine Grü
Wenn Sie gegen Krebs behandelt werden, können Sie sich so aktiv wie möglich für Ihre körperliche und geistige Gesundheit einsetzen. Und Zeit im Freien verbringen, während Sie im Garten Ihre Stimmung heben können. Aber ist Gartenarbeit während der Chemotherapie sicher? Kann ich Garten während Chemo machen? Für di
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gab eine Zeit, als es schien, dass Knock-Out-Rosen nur gegen den gefürchteten Rose Rosette Virus (RRV) immun sind. Diese Hoffnung wurde ernsthaft zunichte gemacht. Dieses Virus wurde schon seit geraumer Zeit in Knock Out Rosenbüschen gefunden.
Radieschen gehören zu den schnellsten Erzeugern, die im Frühjahr in drei bis vier Wochen eine Ernte sammeln. Spätere Stämme liefern Wurzeln in sechs bis acht Wochen. Diese Pflanzen sind tolerant gegenüber Zwischenpflanzungen, sofern sie nicht durch höhere Arten abgeschirmt werden. Viele Pflanzen eignen sich hervorragend als Begleiter für Radieschen, die nach der Ernte geerntet werden. Die I
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Die Wintersaison kann für Rosensträucher sehr unterschiedlich sein. Davon abgesehen gibt es Dinge, die wir tun können, um den Schaden zu verringern und sogar zu eliminieren. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über die Behandlung von Winterschäden Rosen. Wie
Obwohl Amaryllis Amaryllis ist eine tropische blühende Pflanze, wird es am häufigsten in den Wintermonaten gesehen, wenn es oft drinnen angebaut wird. Die Birnen kommen in einer Vielzahl von Formen und leuchtenden Farben, die den düstersten Wintertag erhellen. Pflege der Amaryllis ist oft eine Frage, aber braucht Amaryllis Dünger? We