Was ist Greensand: Tipps für die Verwendung von Glaukonit Greensand in Gärten



Bodenverbesserungen sind notwendig für einen reichen, organischen Boden, der gut durchtränkt und Ihren Gartenpflanzen reichlich Nährstoffe zuführt. Greensand Bodenergänzung ist vorteilhaft für die Verbesserung des Mineralgehaltes Ihres Bodens. Was ist Grünsand? Greensand ist ein natürliches Mineral, das aus alten Meeresböden gewonnen wird. Es ist in vielen der besseren Kindergärten weit verbreitet. Die große Menge an Mineralien verleiht der körnigen Mischung eine grünliche Farbe und ihren Namen.

Was ist Greensand?

Die Ozeane bedeckten einst viele Gebiete der Erde. Als die Meere zurückgingen, hinterließen sie nährstoffreiche Meeresböden (diese Ablagerungen verhärten sich zu Schichten von Mineralien), wo reiche Sedimente aus dem sandigen Gestein zur Gartenbodenverbesserung geerntet werden.

Greensand Dünger ist eine reiche Quelle von Glaukonit, die reich an Eisen, Kalium und Magnesium ist. Diese Komponenten sind alle wichtig für eine gute Pflanzengesundheit. Es hilft auch, den Boden zu lockern, die Feuchtigkeitsspeicherung zu verbessern, hartes Wasser zu erweichen und das Wurzelwachstum zu erhöhen. Greensand-Bodenergänzung wurde über 100 Jahre vermarktet, wurde aber seit Jahrhunderten verwendet.

Glaukonit Greensand verwenden

Greensand liefert eine langsame und sanfte Freisetzung von Mineralien, die Pflanzen vor der klassischen Wurzelverbrennung schützt, die viele stärkere Düngemittel verursachen können. Die Verwendung von Glaukonit-Grünsand als Bodenverbesserer liefert eine sanfte Kaliumquelle in einem 0-0-3-Verhältnis. Es kann bis zu 30 verschiedene Spurenelemente enthalten, die den Boden anreichern und die Pflanzen leicht aufnehmen können.

Einer der größten Vorteile von Greensand ist seine Fähigkeit, Tonböden aufzubrechen, was die Drainage erhöht und Sauerstoff in den Boden einlässt. Die genauen Mengen an Greensand-Garden-Anwendung variieren je nachdem, welcher Hersteller die Verbindung produziert. Einige Hersteller fügen dem Gemisch Sand hinzu, was sich auf die Festigkeit des Produkts auswirken kann. Der Zustand Ihres Bodens wird auch bestimmen, wie viel Grünsand Dünger für maximale Wirksamkeit notwendig ist.

Greensand-Garten-Anwendungsmethode

Grünsand muss im Boden abgebaut werden und ist nicht wasserlöslich. Als allgemeine Regel mischen Sie 2 Tassen in den Boden um jede Pflanze oder jeden Baum. Für eine Broadcast-Anwendung beträgt die durchschnittliche Rate 50 bis 100 Pfund pro 1.000 Fuß Boden.

Das Produkt ist biologisch zertifiziert und die grüne Farbe des Glaukonit hilft, die Sonne und warme Böden früher im Frühling zu absorbieren. Die körnige Textur ist in der Lage, mehr Feuchtigkeit aufzunehmen als Gartensand und konserviert sie für Pflanzenwurzeln.

Greensand Soil Supplement ist einfach anzuwenden und schonend für die empfindlichsten Pflanzen. Im frühen Frühling entweder als Bodenverbesserer oder einfach als Allzweckdünger anwenden.

Vorherige Artikel:
Schon mal von Känguru Apfel Obst gehört? Du darfst es nicht haben, außer du wurdest unter geboren. Känguru-Apfelpflanzen stammen aus Australien und Neuseeland. Was ist ein Känguru-Apfel? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist ein Känguru Apfel? Känguru-Apfelpflanzen haben nichts mit Äpfeln zu tun, obwohl sie Früchte tragen. Ein Mit
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Anbau von Grünkohl ist eine südliche Tradition. Die Grüns sind in vielen Bereichen des Südens in der traditionellen Neujahrsessen enthalten und sind eine große Quelle von Vitamin C und Beta-Carotin sowie Ballaststoffen. Zu lernen, wie man Grünkohl anbaut, liefert zu anderen Zeiten des Jahres ein reichliches Angebot dieses dunkelgrünen, belaubten Gemüses. Wann m
Walnüsse sind meine Lieblingsnüsse mit dem zusätzlichen Vorteil, nicht nur reich an Eiweiß, sondern auch an Omega-3-Fettsäuren zu sein. Omega-3-Fettsäuren werden als äußerst vorteilhaft für das Herz angepriesen, aber darüber hinaus sind sie köstlich! Welchen besseren Grund, um dein eigenes zu wachsen? Die Frage
Was sind Teakbäume? Sie sind große, dramatische Mitglieder der Familie der Münzstätte. Das Laub des Baumes ist rot, wenn die Blätter zuerst kommen, aber grün, wenn sie reifen. Teak-Bäume produzieren Holz, das für seine Langlebigkeit und Schönheit bekannt ist. Für mehr Teakbaum Fakten und Informationen über Teakbaum verwendet, lesen Sie weiter. Teakbaum
Fall Garten Aufräumen kann Frühjahr Gartenarbeit eine Belohnung anstelle einer lästigen Arbeit machen. Gartenreinigung kann auch verhindern, dass Schädlinge, Unkrautsamen und Krankheiten aus der Überwinterung kommen und Probleme verursachen, wenn sich die Temperaturen erwärmen. Die Reinigung des Gartens für den Winter ermöglicht es Ihnen auch, mehr Zeit mit den Spaßaspekten der Gartenarbeit im Frühling zu verbringen und bietet einen sauberen Schiefer für Stauden und Gemüse zum Wachsen. Den Garten
Der Tupelobaum, der in den östlichen USA beheimatet ist, ist ein attraktiver Schattenbaum, der in offenen Gebieten gedeiht und viel Platz zum Verbreiten und Wachsen bietet. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Pflege und Wartung von Tupelo-Bäumen. Pflege und Verwendung für Tupelo Trees Tupelo-Bäume werden oft in Gebieten verwendet, die groß genug sind, um ihre Größe aufzunehmen. Sie ma
Hinzufügen einer Kannenpflanze oder drei zu Ihrem Garten oder Innenraum fügt einen Hauch des Ungewöhnlichen hinzu. Abgesehen von interessanten fleischfressenden Exemplaren, produziert die Kannenpflanze eine schöne Blüte als Belohnung für einen Gärtner, der sich gut darum gekümmert hat. Wenn sich Ihre Kannenpflanze gelb oder braun verfärbt, ist es nicht an der Zeit, in Panik zu geraten. Diese w