Sweet Corn Downy Mehltau Control - Verwaltung von Falschen Mehltau auf Mais



Zuckermais ist der Geschmack des Sommers, aber wenn Sie es in Ihrem Garten wachsen, können Sie Ihre Ernte an Schädlinge oder Krankheit verlieren. Falscher Mehltau auf Mais ist eine dieser Krankheiten, eine Pilzinfektion, die Pflanzen stört und die Ernte reduziert oder zerstört. Zu wissen, wie man Falschen Mehltau im Mais verhindert und wie man eine Infektion steuert, wenn Sie es in Ihrem Garten sehen, ist wichtig.

Falscher Mehltau in Maispflanzen

Falscher Mehltau ist eine Infektion, die durch einen Pilz verursacht wird. Es gibt ein paar Arten von Falschen Mehltau, die Mais und andere Gräser wie Weizen und Hafer beeinflussen. Einige der Sorten gehören Crazy Top und Sorghum Falscher Mehltau. Unabhängig davon, welcher Typ Ihren Mais beeinflusst, sind die Anzeichen ähnlich wie die Methoden zur Prävention und Kontrolle.

Zuckermais mit Falschem Mehltau kann verschiedene Symptome aufweisen, einschließlich einer der folgenden:

  • Gelb, chlorotisch, Streifen auf den Blättern
  • Verkümmertes Wachstum
  • Flaumige, grauliche Wucherungen an den Blattunterseiten
  • Gerollte oder verdrehte Blätter
  • Belaubte, protzige Quasten
  • Ähren können oder dürfen nicht wachsen, sind aber oft verkümmert

Prävention und Kontrolle von Zuckermais

Eine häufige Ursache für die Infektion von Falschen Mehltau in Mais, oder zumindest, dass eine Proliferation der Infektion auslöst, ist übermäßige Feuchtigkeit. Gesättigter oder überfluteter Boden kann eine Infektion verursachen, und feuchte Bedingungen tragen dazu bei. Um Falschen Mehltau zu verhindern, ist es wichtig, dass Mais in gut entwässerten Böden und in einem Gebiet, das nicht zu Überschwemmungen neigt, angebaut wird.

Andere Wege zur Bekämpfung oder Verhinderung von Infektionen mit dem falschen Falschen Mehltau sind die Fruchtfolge und die Verwendung von Sorten, die gegen den Pilz resistent sind. Die Sporen der Pilze, die diese Infektionen verursachen, sind im Boden lange Zeit lebensfähig, so dass eine Rotation mit nicht infektionsanfälligen Pflanzen helfen kann. Hilfreich ist es auch, Pflanzenreste zu beseitigen und zu zerstören, um die Ausbreitung der Sporen zu verhindern.

Wenn Sie Falschen Mehltau in Ihrer Maisernte sehen, und Sie früh fangen, können Sie betroffene Pflanzen und Blätter entfernen, um Ausbreitung zu verhindern. Sie können auch Fungizide versuchen, die von Ihrem lokalen Beratungsdienst oder Gärtner empfohlen werden. Wenn die Infektion fortbesteht, hören Sie auf, Mais in diesem Bereich anzubauen und setzen Sie eine nicht-anfällige Pflanze für eine Jahreszeit oder zwei ein.

Vorherige Artikel:
Japanische Schirmbäume ( Sciadopitys verticillata ) sind kleine, auffallend schöne Bäume, die immer wieder auffallen. Der Baum, der in Japan "Koya-Maki" genannt wird, ist einer der fünf heiligen Bäume Japans. Diese reich texturierten Nadelbäume sind in Baumschulen selten und teuer, weil sie langsam wachsen und es lange dauert, bis ein Bäumchen groß genug ist, um ihn zu verkaufen. In der
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Estragon ( Artemisia dracunculus ) ist zwar nicht besonders attraktiv, aber ein robustes Kraut, das üblicherweise wegen seiner aromatischen Blätter und seines pfeffrigen Geschmacks angebaut wird. Es wird zum Aromatisieren vieler Gerichte verwendet und ist besonders beliebt zum Würzen von Essig. O
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Apfelmaden können eine ganze Ernte ruinieren, so dass Sie nicht wissen, was Sie tun sollen. Das Erkennen der Zeichen und das Ergreifen geeigneter vorbeugender Maßnahmen ist unerlässlich, um diese Schädlinge zu bekämpfen. Apple Maggot Zeichen Während Apfelbäume der Hauptwirt für Apfel-Maden-Schädlinge sind, können sie auch in einer der folgenden gefunden werden: Weißdorn Holzapfel Pflaume Kirsche Birne Aprikose wilde Rose Die am meisten anfälligen Apfelsorten sind die früh reifenden Arten sowie diejenigen mit dünner Haut. Während ande
Was ist Wollspitzwicke? Woollypod-Wickenpflanzen ( Vicia villosa ssp. Dasycarpa ) sind jährliche Hülsenfrüchte der kühlen Jahreszeit. Sie haben zusammengesetzte Blätter und rosa Blüten auf langen Trauben. Diese Pflanze wird in der Regel als Wollwachtel-Deckfrucht angebaut. Für weitere Informationen über Wollknospenwickler und Tipps zum Wachsen von Wollwickelwickel, lesen Sie weiter. Was is
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Kräuter zu trocknen. jedoch sollten die Kräuter vorher immer frisch und sauber sein. Lesen Sie weiter, um etwas über Kräutertrocknungsmethoden zu erfahren, damit Sie die richtige für Sie auswählen können. Hängen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Eisberg-Rosen sind aufgrund ihrer Winterhärte und ihrer leichten Pflege zu einer beliebten Rose unter Rosenliebhabern geworden. Die Eisbergrosen mit ihren schönen Blumensträußen vor attraktivem Laubwerk helfen ihnen, im Rosenbeet oder Garten eine auffällige Schönheit zu sein. Wenn
Der Ocotillo stammt aus den Sonoran- und Chihuahuan-Wüsten. Diese spektakulären Pflanzen wachsen in offenen steinigen, trockenen Gebieten und zeichnen sich durch ihre leuchtend roten Blüten und peitschenartigen Stiele aus. Wilder Ocotillo wird auch als Kerzenholz, schlankes Holz, Flammenschwert und viele andere bildhafte Namen bezeichnet. W