Knoblauch Companion Pflanzen: Pflanzenbegleiter für Knoblauch



Knoblauch ist eine der besten Begleiter Kulturen da draußen. Eine natürliche Schädlings-und Pilz-Abschreckung mit wenigen inkompatiblen Nachbarn, Knoblauch ist eine gute Ernte zu Pflanzen verstreut in Ihrem Garten. Lesen Sie weiter nach Informationen über die Vorteile von Knoblauch und den Schlüssel zum erfolgreichen Anbau von Knoblauchbegleiter.

Knoblauch Companion Pflanzen

Companion-Bepflanzung ist eine große, pflegeleichte und wirkungsarme Art, die Gesundheit und den Geschmack Ihres Gartens zu verbessern. Hauptsächlich wegen der Tendenz einiger Pflanzen, bestimmte Schädlinge abzustoßen, gibt es Paarungen, die Sie machen können, wenn Sie Ihren Garten planen, der gerade arbeitet. Insbesondere Knoblauch ist eine Wunderpflanze, die die Qualität und Gesundheit von fast allem, was sie gepflanzt hat, verbessert.

Knoblauch nimmt sehr wenig Platz ein und kann unter den meisten Bedingungen wachsen, solange er volle Sonne hat. Als Ergebnis wird es in der Nähe von vielen anderen Pflanzen gedeihen, die spezifischere Wachstumsbedürfnisse haben und von seiner Nähe profitieren können. Knoblauch ist definitiv eine der stechenderen Pflanzen, die Sie wachsen können. Vielleicht ist es deshalb so gut, um Schädlinge zu vertreiben. Es ist eine große Abschreckung für alle Arten von Schädlingen, einschließlich:

  • Pilz Mücken
  • Codling Motten
  • Spinnenmilben
  • Kohleschlingen
  • Japanische Käfer
  • Blattläuse
  • Ameisen
  • Schnecken
  • Zwiebel fliegt

Knoblauch kann sogar Kaninchen und Rehe vertreiben. Wenn Ihr Garten von irgendwelchen von diesen leidet, versuchen Sie, nächste Jahreszeit Knoblauch zu pflanzen. Sie wächst am besten, wenn sie spät im Herbst gepflanzt wird. Seien Sie also vorsichtig, um die Pflanzsaison nicht zu verpassen. Knoblauch baut natürlich auch Schwefel auf, der ein wirksames Fungizid für benachbarte Pflanzen ist.

Pflanzen, die gut mit Knoblauch wachsen

Wegen der vielen Vorteile ist die Liste der Pflanzen, die gut mit Knoblauch gedeihen, lang. Begleitpflanzen für Knoblauch enthalten:

  • Obstbäume
  • Dill
  • Rüben
  • Grünkohl
  • Spinat
  • Kartoffeln
  • Möhren
  • Auberginen
  • Tomaten
  • Pfeffer
  • Kohl
  • Blumenkohl
  • Brokkoli
  • Kohlrabi

Blume Pflanze Begleiter für Knoblauch gehören:

  • Rosen
  • Geranien
  • Ringelblumen
  • Kapuzinerkresse

Begleitpflanzen für Knoblauch, die das Wachstum des Knoblauchs insgesamt verbessern, sind:

  • Rue, die Maden vertreiben wird
  • Kamille, die ihren Geschmack verbessert
  • Schafgarbe
  • Bohnenkraut

Obwohl wenige, gibt es einige Pflanzen, die tatsächlich leiden, wenn in der Nähe von Knoblauch gepflanzt. Achten Sie darauf, Spargel, Erbsen, Bohnen, Salbei und Petersilie weit weg von ihr zu halten, da ihr Wachstum beeinträchtigt werden kann.

Companion Bepflanzung ist eine gute Möglichkeit, Pflanzen ohne den Einsatz von aggressiven Chemikalien effektiv anzubauen. Pflanzliche Begleiter für Knoblauch und ähnliches sorgen für eine reiche Saison. Streuen Sie Ihren Knoblauch einfach durch den Garten, um seine vielen Vorteile zu maximieren.

Vorherige Artikel:
Winterbeere ( Ilex verticillata ) ist eine langsam wachsende Stechpalmenbuschsorte, die in Nordamerika beheimatet ist. Es wächst normalerweise in feuchten Gebieten wie Sümpfen, Dickichten und entlang von Flüssen und Teichen. Es hat seinen Namen von den weihnachtlich roten Beeren, die sich aus befruchteten Blüten entwickeln und sich lange Zeit auf den kahlen Sträuchern aufhalten. Für
Empfohlen
Gute Kletterpflanzen für kalte Klimazonen zu finden, kann schwierig sein. Manchmal fühlt es sich an, als ob die besten und hellsten Reben in den Tropen heimisch sind und keinen Frost, geschweige denn einen langen, kalten Winter vertragen. Während dies in vielen Fällen der Fall ist, gibt es viele Stauden für Zone 4 Bedingungen, wenn Sie nur wissen, wo Sie suchen. Les
Die Primel Zimmerpflanze ( Primula ) wird oft im späten Winter oder frühen Frühling zum Verkauf gefunden. Die fröhlichen Blüten auf Primeln können einiges tun, um die Wintertrostlosigkeit zu vertreiben, aber sie lassen auch viele Besitzer fragen, wie man zuhause Primeln anbaut. Primrose Indoor-Pflege ist wichtig, wenn Sie diese schöne Pflanze überleben möchten. Wie man
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Viele Hausgärtner kaufen Boston Farne im Frühjahr und verwenden sie als Außendekoration, bis die kalten Temperaturen ankommen. Oft werden die Farne verworfen, aber einige sind so üppig und schön, dass der Gärtner sich nicht selbst dazu bringen kann, sie zu werfen. Ents
Olivenbäume sind langlebige Bäume, die in der warmen Mittelmeerregion beheimatet sind. Können Oliven in Zone 8 wachsen? Es ist durchaus möglich, in einigen Teilen von Zone 8 mit dem Anbau von Oliven zu beginnen, wenn Sie gesunde, widerstandsfähige Olivenbäume auswählen. Lesen Sie weiter für Informationen über Zone 8 Olivenbäume und Tipps für den Anbau von Oliven in Zone 8. Können Ol
Kräuter sind die perfekten Pflanzen, um in Containern zu wachsen, und Dill ist keine Ausnahme. Es ist schön, es ist lecker und im Spätsommer bringt es fantastische gelbe Blüten hervor. Es in einem Behälter in der Nähe oder sogar in Ihrer Küche zu haben, ist eine gute Möglichkeit, sicherzustellen, dass Sie das Beste daraus machen, damit zu kochen. Aber w
Wir müssen unsere Tomaten haben, also wurde die Gewächshaustomatenindustrie geboren. Bis vor kurzem wurde diese Lieblingsfrucht entweder von Erzeugern in Mexiko importiert oder als Gewächshaustomaten in Kalifornien oder Arizona produziert. Wachsende Tomaten in einem Gewächshaus sind nichts für schwache Nerven; Sie erfordern eine ganz bestimmte Gewächshaus-Tomatenpflanzenpflege, die sich von anderen Kulturpflanzen völlig unterscheidet. Wenn