Riesige Gemüsepflanzen: Wie man riesiges Gemüse im Garten wächst



Warst du schon mal auf der Messe und staunte über die Mammut-Kürbisse oder andere gigantische vegetarische Sorten? Vielleicht haben Sie sich gefragt, wie auf der Erde diese riesigen Gemüsepflanzen wachsen. Trotz ihrer enormen Größe erfordert das Wachsen von großem Gemüse viel TLC, intensive Vorbereitung und Geduld. Gürte dich mit diesen und den folgenden Informationen über riesige Gemüsepflanzen, und du kannst dich auch mit einem Band oder einer Trophäe finden; Zumindest wirst du Spaß haben!

Arten von Giant Garden Gemüse

Recherchiere und entscheide, welche gigantischen vegetarischen Sorten du gerne anbauen möchtest. Es gibt eine große Vielfalt jenseits des gigantischen Kürbisses, obwohl diese ziemlich dramatisch sind, da die Weltrekorde auf einen 1400 Pfund schweren Ungetüm gehen. Riesige vegetarische Sorten von Brokkoli (35 lbs.), Karotte (19 lbs), Rüben (43 lbs), Sellerie (49 lbs) und Rotkohl (45 lbs), um nur einige zu nennen, sind einige der massiven Produkte, die sein können gewachsen.

Samen, obwohl ein bisschen teuer, kann aus Samen-Kataloge für Riesen wie gekauft werden:

  • Big Zac und Old Colossus Erbstück Tomaten
  • Ochsenherz Karotten
  • Giant Cobb Gem oder Carolina Cross Wassermelonen
  • Atlantische Riesenkürbise

Andere riesige vegetarische Sorten von Samen, die speziell für ihre übermäßigen Größen ausgewählt wurden, sind:

  • Tropic Giant Kohlköpfe
  • Riesiger Silomais
  • Deutsche Königin und Beefsteak-Tomaten
  • Große Bertha-Paprika
  • Kelsea Riesenzwiebeln
  • Gold Pak Karotten

Eine weitere Option für den Anbau von riesigem Gemüse ist das Einsparen von Saatgut aus besonders großen Produkten, die Sie in der folgenden Saison für die Aussaat angebaut haben. Dies funktioniert jedoch nicht mit Hybriden.

Wie man riesiges Gemüse anbaut

Verlockend ist es nicht? Jetzt ist die Frage, wie wir Riesengemüse anbauen? Nummer eins Reihenfolge des Geschäfts ist Boden. Wachsende gigantische vegetarische Sorten müssen einen nährstoffreichen, gut durchlässigen Boden haben. Es ist eine gute Idee, den Boden mit möglichst viel organischer Substanz zusammen mit Stickstoff vor dem Winter zu verändern. Dann im Frühling, bis der Boden so tief wie möglich ist, besonders wenn man riesige Wurzelgemüse wie Karotten anbaut, da sie für ihre riesigen Wurzeln viel lockeren Boden brauchen. Auch die Schaffung von Hochbeeten, um eine bessere Entwässerung der riesigen Gemüsepflanzen zu fördern, ist ein Plus und sicher sein, den Riesen in voller Sonne zu pflanzen.

Düngung ist natürlich der Schlüssel. Die großen Kürbis-, Kürbis- und Melonensorten benötigen möglicherweise einmal wöchentlich Flüssigdünger, während die kleineren Hackfrüchte weniger häufig gefüttert werden müssen. Blattgemüse, wie Kohl, benötigen einen hohen Stickstoffdünger. Die Art und Häufigkeit der Fütterung hängt von der Art des Gemüse ab, das Sie anbauen. Ein langsamer organischer Dünger, der den Riese im Laufe der Saison kontinuierlich füttert, ist ideal. Eine Faustregel besagt, dass man vor der Bestäubung der Pflanzen mit hohem Phosphorgehalt düngt und nach dem Absetzen der Früchte einen hohen Kaliumgehalt. Bio-Gärtner sollten täglich mit Komposttee gießen.

Pflanzen Sie Ihre riesigen vegetarischen Sorten so bald wie möglich im Frühling, um die längste mögliche Wachstumsperiode auszunutzen und sie gut zu wässern. Diese Riesen brauchen Wasser! Sie können mit der Hand gießen, wenn Sie nur ein paar Pflanzen oder Tropfbewässerung haben. Tropfbewässerung liefert den Vorteil einer langsamen Wasserzufuhr zu den Wurzeln und ist effektiver als große Mengen, die weniger häufig geliefert werden, was Ihre riesigen Babys herausdrücken und dazu führen kann, dass die Früchte zerbrechen.

Okay Leute, wenn du wie ich bist, ist das der schwierige Teil. Entferne alle Gemüse aus der Pflanze, außer 2-3 der gesündesten mit dem letztendlichen Ziel, alle außer dem besten zu entfernen, um die Pflanze dazu zu ermutigen, all ihre Energie in den Anbau eines Riesen zu investieren. Legen Sie eine poröse Matte unter den wachsenden Riese, um ihn vor Fäulnis und Schädlingen zu schützen und den Riesen sauber zu halten. Überprüfen Sie täglich auf Schädlinge und nehmen Sie sofort (mit ungiftigen Methoden wie Handpflücken) Maßnahmen, um sie auszurotten. Halten Sie den Bereich um Ihren Preis frei.

Abschließende Gedanken zu wachsenden Riesengemüse

Eine andere Frage, die Sie beim Anblick Ihres riesigen Gemüses haben könnten, ist: "Sind riesiges Gemüse essbar?" Nun, sie könnten gegessen werden, aber oft werden riesige vegetarische Sorten wegen ihrer schockierenden Größe angebaut, nicht wegen ihres Geschmacks. Vermutlich wirst du den Riese für das Prahlen von Rechten sowieso wachsen lassen und nicht konsumieren, also genieße die Neuheit und Aufregung, die "Biggun" wachsen zu lassen, ohne daran zu denken, sie tatsächlich zu essen.

Seien Sie geduldig, wenn Sie Ihren Riesen wachsen und sprechen Sie mit anderen Leuten, die erfolgreich Riesengemüse angebaut haben. Sie sind oft eine Quelle von Informationen und stolz darauf, ihre Erfolgsgeschichten zu teilen.

Vorherige Artikel:
Das Sammeln und Lagern von Saatgut ist wirtschaftlich und eine hervorragende Möglichkeit, die Verbreitung einer schwer zu findenden Pflanze fortzusetzen. Die Lagerung von Samen erfordert kühle Temperaturen, wenig Feuchtigkeit und wenig Licht. Wie lange halten Samen? Jeder Samen ist anders, so dass die genaue Zeit für die Lagerung von Samen variieren wird, aber wenn sie richtig gemacht wird, dauert die meiste Zeit mindestens eine Saison. H
Empfohlen
Selbst wenn Ihnen ein großer Garten fehlt, können Sie immer noch einen der vielen Zwergobstbäume wie den Camelot-Baum, Malus Camzam, anbauen. Dieser Laubapfelbaum trägt Früchte, die nicht nur Vögel anlocken, sondern auch zu köstlichen Konserven verarbeitet werden können. Interessiert an einem Camelot Crabapple? Lesen
Wenn Sie nach ornamentalen Birnbäumen suchen, die im Frühling mit auffälligen Blumen überlaufen, sollten Sie Chanticleer Birnbäume in Betracht ziehen. Sie erfreuen auch mit leuchtenden Herbstfarben. Für mehr Chanticleer Birne Informationen und Tipps zu wachsenden Chanticleer Birnen, lesen Sie weiter. Chan
Mond Kaktus machen beliebte Zimmerpflanzen. Sie sind das Ergebnis der Pfropfung von zwei verschiedenen Pflanzen, um den farbigen oberen Teil zu erhalten, der auf einer Mutation in diesem aufgepfropften Teil beruht. Wann sollte Mondkaktus umgetopft werden? Der Frühling ist die beste Zeit, um Mondkakteen umzupflanzen, obwohl der Kaktus lieber überfüllt ist und nicht mehr als alle paar Jahre einen neuen Behälter braucht. Ne
Zikadenkäfer treten alle 13 oder 17 Jahre auf, um Bäume und die Menschen, die sich um sie kümmern, zu terrorisieren. Sind Ihre Bäume gefährdet? Lernen Sie in diesem Artikel, Zikadenschäden an Bäumen zu minimieren. Schädigen Zikaden Bäume? Zikaden können Bäume beschädigen, aber nicht auf die Art und Weise, wie Sie denken. Die Erwach
Es gibt viele Verwendungsmöglichkeiten für Kräuter, die im Garten wachsen, und bieten außerdem eine Oase für Schmetterlinge, Vögel und Bienen und beeindrucken die Familie mit Ihrer Würze. Pflanzen für Teegärten sind eine weitere Möglichkeit, Ihre Kräuter zu verwenden. Sehr wahrscheinlich haben Sie bereits eine Reihe von Kräutern, die für die Herstellung von Tee geeignet sind. Werfen wir
Wenn Sie jemals eine Kiwi gegessen haben, wissen Sie, dass Mutter Natur in fantastischer Stimmung war. Der Geschmack ist eine Regenbogenmischung aus Birne, Erdbeere und Banane mit ein wenig Minze. Eifrige Bewunderer der Früchte wachsen ihre eigenen, aber nicht ohne einige Schwierigkeiten. Eine der Hauptbeschwerden beim Anbau ist eine Kiwi-Pflanze, die nicht produziert.