Wachsende Beefsteak-Tomatenpflanzen im Garten



Beefsteaktomaten, die treffend große, dickfleischige Früchte genannt werden, sind eine der beliebtesten Tomatensorten für den Hausgarten. Wachsende Beefsteaktomaten erfordern einen schweren Käfig oder Pfähle, um die oft 1-Pfund-Früchte zu unterstützen. Beefsteak-Tomatensorten sind spätreif und sollten drinnen beginnen, um die Wachstumsperiode zu verlängern. Die Beefsteak-Tomatenpflanze produziert klassische Tomatenscheiben, die Ihre Familie lieben wird.

Beefsteak Tomaten Sorten

Beefsteak-Tomaten haben fleischiges Fleisch und zahlreiche Samen. Es gibt viele Sorten mit verschiedenen Früchten, Erntezeiten und Anbaugebieten.

  • Einige der Sorten eignen sich besser für feuchtes Klima wie Mortgage Lifter und Grosse Lisse.
  • Die riesigen fast 2 Pfund Tidwell Deutsch und Pink Ponderosa sind beide Oldtime-Favoriten.
  • Für besonders produktive Pflanzen wählten Sie Marizol Red, Olena Ukraianian und Royal Hillbilly.
  • Es gibt viele Erbstücksorten von Beefsteak. Tappy's Finest, Richardson, Soldaki und Stump of the World sind nur einige der ersparten Samen von einst gemeinen Tomaten.
  • Wenn Sie Beefsteak-Tomaten anbauen, um Freunde und Familie zu überraschen, wählen Sie Mr. Underwoods Pink German Giant oder Neves Azorean Red. Diese Pflanzen produzieren häufig 3-Pfund-Früchte von ausgezeichnetem Geschmack und Saftigkeit.

Pflanzbeefsteak Tomaten

Die meisten Beefsteak-Tomatensorten benötigen eine Wachstumsperiode von mindestens 85 Tagen. Dies ist in den meisten Vereinigten Staaten nicht möglich, was bedeutet, dass Start oder eigene Transplantationen der beste Weg sind, um zu beginnen. Wenn Sie aus Konsistenz ein Verfechter sind, sollten Sie Ihren eigenen Samen beginnen. Der März ist eine ideale Zeit, um Beefsteaktomaten drinnen zu pflanzen. Säen Sie Samen in Wohnungen und ernähren Sie sie, bis sie mindestens 8 Zoll groß sind und Außentemperaturen mindestens 60 F. (16 C.). Die Beefsteak-Tomatenpflanze muss vor dem Pflanzen im Freien, normalerweise um den Mai, abgehärtet werden.

Wählen Sie ein sonniges, gut durchlässiges Gartenbett, in dem Sie Ihre Tomate anpflanzen können. Ein Hochbeet wärmt früh in der Saison und ist eine gute Methode, um Beefsteak-Tomaten in kühleren Klimazonen anzubauen. Vor dem Pflanzen in Kompost oder anderen organischen Bodenverbesserungen arbeiten und einen Startdünger einarbeiten, um die kleinen Pflanzen zu einem guten Start zu bringen.

Für eine gute Luftzirkulation einen Abstand von mindestens 5 Fuß vorsehen und stabile Käfige oder andere Stützstrukturen installieren. Beefsteak Tomatensorten müssen binden, da sie eine Unterstützung trainiert werden. Beefsteak-Tomaten sind in erster Linie unbestimmt, was bedeutet, dass Sie die zusätzlichen Triebe entfernen können, um eine bessere Verzweigung zu fördern.

Beefsteak Tomaten Pflanzenpflege

Halten Sie Unkraut vom Bett entfernt und mulchen Sie zwischen den Reihen, um Unkraut zu minimieren und Feuchtigkeit zu sparen. Ein schwarzer Kunststoffmulch wärmt den Boden und strahlt Wärme aus.

Düngen Sie alle drei Wochen mit 1 Pfund pro 100 Quadratfuß. Das optimale Verhältnis für Tomaten ist 8-32-16 oder 6-24-24.

Die Beefsteak Tomatenpflanze wird 1 bis 2 Zoll Wasser pro Woche benötigen.

Alle Beefsteak-Tomatensorten sind anfällig für Krankheiten und Schädlinge. Beobachten Sie aufmerksam und spüren Sie Probleme im Keim, sobald Sie sie sehen.

Vorherige Artikel:
Am Ende eines strengen Winters beginnen die meisten Gärtner das Jucken zu spüren, um ihre Hände in lockerem Boden zu graben und etwas Schönes zu wachsen. Um diesen Wunsch nach warmen, sonnigen Tagen und üppigen grünen Pflanzen zu stillen, beginnen viele von uns mit der Planung unserer Gärten und der Durchsicht von Online-Baumschulen oder Pflanzenkatalogen. Mit F
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Memorial Day ist eine Zeit, um sich an die vielen Menschen zu erinnern, mit denen wir diesen Weg des Lebens gegangen sind. Gibt es eine bessere Möglichkeit, einen geliebten Menschen oder eine Gruppe von Menschen zu gedenken, als einen eigenen Rosenstrauch in ihrem eigenen Rosenbeet oder Garten zu pflanzen?
Wachsende Bäume in Zone 5 sind nicht allzu schwierig. Viele Bäume werden ohne Probleme wachsen, und selbst wenn Sie bei einheimischen Bäumen bleiben, werden Ihre Möglichkeiten ziemlich breit sein. Hier ist eine Liste von einigen der interessanteren Bäume für Zone-5-Landschaften. Wachsende Bäume in Zone 5 Da es in den Gärten der Zone 5 eine Reihe von Bäumen gibt, die leicht angebaut werden können, sind hier einige der am häufigsten angebauten Arten: Crabapple - Während Sie vielleicht nicht die leckerste Frucht von ihnen bekommen, sind Crabapple Bäume sehr wartungsarm und können mit bunten Blumen
Einige mögen es heiß oder fast, und Sie müssen australische Strandkirschbäume unter ihrer Zahl zählen. Wenn Sie in einer wohligen Region leben, können Sie einen australischen Strandkirschbaum im Freien wachsen lassen. Aber Gärtner überall können diese Bäume ihrer Behältergartenansammlung hinzufügen. Wenn Sie d
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Calla-Lilie ( Zantedeschia sp.) Wird zwar nicht als echte Lilie betrachtet, ist aber eine außergewöhnliche Blume. Diese wunderschöne, in vielen Farben erhältliche Pflanze wächst aus Rhizomen und ist ideal für den Einsatz in Beeten und Rabatten. Sie
Der einzige Ort, an dem Sie Gesnerliads nicht finden können, ist die Antarktis. Die Gruppe ist eine große Familie von Flora, die mehr als 3.000 Arten umfasst. Was sind Gesnerien? Das ist eine schwierige Frage, denn die Gruppe ist so vielfältig und einzigartig. Einfach gesagt, gesneriads sind tropische bis subtropische Pflanzen mit mindestens 300 Arten von gesneriaids im Anbau. E
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Hibiskuspflanzen gedeihen auf Aufmerksamkeit. Pruning Hibiscus ist eine gute Möglichkeit, diesen Pflanzen genau das zu geben, was sie brauchen. Beschneiden hilft, neue Triebe zu knospen. Sie verjüngt die Pflanzen nach ihrem langen Winterschlaf und ermuntert sie, ein attraktives Aussehen und gesundes, kräftiges Wachstum beizubehalten. S