Geißblatt-Rebe-Sorgfalt: Wie man eine Geißblatt-Rebe im Garten wächst



Jeder erkennt den schönen Duft einer Geißblattpflanze und den süßen Geschmack seines Nektars. Geißblätter sind hitze-tolerant und wild attraktiv in jedem Garten. Eine Geißblattpflanze ist eine großartige Ergänzung für jede Landschaft und wird mit ihren süßen, gelben bis leuchtend roten Blüten eine reiche Tierwelt hervorbringen.

Honeysuckles ( Lonicera spp.) Gehören zu einer großen Familie, die aus winterharten Sträuchern und Reben besteht, die in fast jedem Staat in Amerika wachsen. Es gibt über 180 verschiedene Arten von Geißblatt. Einige sind laubabwerfend und einige, in wärmeren Regionen, sind immergrün. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit und ihres Reichtums ist der Anbau und die Pflege von Geißblattgewächsen einfach.

Wie man eine Geißblatt-Rebe anbaut

Während Geißblätter volle Sonne bevorzugen, tolerieren sie etwas Schatten. Die Geißblattpflanze ist auch tolerant gegenüber verschiedenen Bodentypen, obwohl sie dazu beiträgt, den Wein in gut entwässerten Böden anzubauen, die mit organischem Material angereichert sind.

Geißblätter können in geeigneten Gebieten als Bodendecker angebaut werden, aber die meisten eignen sich am besten mit einer Art von Unterstützung, entweder entlang eines Zauns oder auf einem Spalier. Sie können auch in Behältern gezüchtet werden.

  • Mit einem Zaun oder Spalier - Honeysuckles nehmen gut zu einem stabilen Zaun, Pfosten oder Spalier und werden gerne sogar ein sehr großes Spalier in kurzer Zeit bedecken. Wenn die Pflanze reift, neigt sie dazu, den unteren Teil des Weinstocks abzuschatten, wodurch der Boden holzig und unansehnlich wird. Daher sollten Sie die obere Hälfte der Rebe während der Ruheperiode ausdünnen, um sie gesund zu halten. Wenn Sie es wünschen, lassen Sie Ihr Geißblatt eine Laube bedecken. Dies ist eine großartige Möglichkeit, einen schattigen Platz in einer sonnigen Landschaft zu schaffen.
  • Container - Viele Arten von Geißblatt funktionieren gut in Containern, solange sie reguläres Wasser und eine Anwendung von 10-10-10 Pflanzenfutter zu Beginn der Wachstumsperiode erhalten. Stellen Sie ein Gitter für Ihre Behälterrebe zur Verfügung oder erlauben Sie, dass es in einem Korb hängt.

Pflege für Honeysuckle Reben

Abgesehen von gelegentlichen Wassergaben ist die Pflege der Geißblattpflanzen nicht schwierig. Beschneiden ist jedoch eine gute Übung. Rebsorten von Geißblatt können als Bodendecker invasiv werden, wenn sie nicht kontrolliert werden, und müssen zum Zügeln abgeschnitten werden. Daher wird eine regelmäßige Scherung und Formung diese Schönheit in ihren Grenzen halten. Rebschnitt Geißblatt Rebe wird in der Regel im Herbst oder Winter getan, wenn die Geißblatt Pflanze ruht. Wenn Ihre Geißblatt-Rebe ungezähmt ist, machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie ihr eine gute, schwere Pflaume geben. Die Rebe wird im Frühling wieder aufgehen. Wenn Sie Geißblatt Reben für die Erosionskontrolle verwenden möchten, müssen Sie sie nicht beschneiden.

Mit jährlichen Beschneiden ist die Pflege der Heckenkirsche kein Problem. Die Pflanze kehrt jedes Jahr glücklich zurück und bietet eine Fülle von Blüten und süßen Nektar für Sie und die Tierwelt.

Vorherige Artikel:
Es gibt zwei Arten von Pflanzen, die als Vergissmeinnicht bekannt sind. Man ist ein jährliches und ist die wahre Form und man ist ein immerwährender und allgemein bekannt als falsches Vergissmeinnicht. Beide haben ein sehr ähnliches Aussehen, sind aber in verschiedenen Gattungen. Sollten die Vergissmeinnichte geteilt werden? D
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Obwohl Pfefferpflanzen gewöhnlich als ziemlich robuste Pflanzen angesehen werden, ist es bekannt, dass sie gelegentlich von dem Gewicht der sich entwickelnden Frucht brechen. Pfefferpflanzen haben flache Wurzelsysteme. Wenn sie mit schweren Früchten beladen sind, werden sich die Zweige manchmal biegen und brechen.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Stadtgärten müssen nicht darauf beschränkt sein, nur wenige Pflanzen auf dem Fensterbrett zu züchten. Ob es sich um einen Balkongarten oder einen Dachgarten handelt, Sie können immer noch Ihre Lieblingspflanzen und -gemüse anbauen. In diesem Anfängerleitfaden zu Urban Gardening findest du die Grundlagen der Stadtgärtnerei für Anfänger und Tipps für den Umgang mit Problemen, die dir auf dem Weg begegnen könnten. Lesen Sie
Wenn Sie mit Camperdown-Ulme ( Ulmus glabra 'Camperdownii') vertraut sind, sind Sie sicherlich ein Fan dieses schönen Baumes. Wenn nicht, können Sie fragen: "Was ist eine Camperdown-Ulme?" In beiden Fällen lesen Sie weiter. Sie finden viele interessante Camperdown Ulme Informationen unten, einschließlich Camperdown Ulme Geschichte. Wa
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Immer wenn ich gefragt werde, ob eine Pflanze nicht gedeiht, ist das erste, was ich wissen möchte, der pH-Wert des Bodens. Die pH-Wert-Bewertung des Bodens kann der Hauptschlüssel für eine Pflanze sein, die außergewöhnlich gut funktioniert, einfach nur durchkommt oder in Richtung Tod geht. Der
Wenn Sie nach ganzjährigen Blüten und einem Zierstrauch für Ihren subtropischen Garten suchen, suchen Sie nicht weiter als die wartungsarmen und wunderschönen Thryallis. Mit nur ein wenig dryallis Pflanzeninfo können Sie diesen hübschen, warmen Klimastrauch leicht anbauen. Was ist eine Thryallis Pflanze? Thry
Blumenliebhaber, die in der gesamten südlichen Region des Landes leben, könnten sich dafür entscheiden, hitze-tolerante USDA-Wildblumen der Zone 9 zu pflanzen. Warum sollten Sie Wildblumen der Zone 9 pflanzen? Da sie in der Region heimisch sind, haben sie sich an das Klima, den Boden, die Wärme und die Bewässerungsmenge in Form von Regen angepasst. Dah