Gepflegte Kaktuspflege: Tipps zum Pfropfen von Kakteen



Ab mit deinem Kopf! Die Fortpflanzung von Kakteen erfolgt gewöhnlich durch Pfropfen, ein Verfahren, bei dem ein geschnittenes Stück einer Art auf ein verwundetes Stück eines anderen wächst. Die Pfropfung von Kakteen ist eine einfache Vermehrungsmethode, die sogar ein Anfänger Gärtner versuchen kann. Unterschiedliche Arten funktionieren besser mit verschiedenen Methoden, aber ein kurzer Kaktus-Transplantationsführer folgt mit grundlegenden Anweisungen, wie man einen Kaktus transplantiert.

Kakteen umfassen einige meiner Lieblingspflanzen aufgrund ihrer Einzigartigkeit der Form und ungewöhnlichen Eigenschaften. Die Vermehrung erfolgt durch Pfropfen, Stengel, Blattschnitt, Samen oder Offsets. Wachsender Kaktus aus Samen ist ein langer Prozess, da die Keimung unzuverlässig sein kann und das Wachstum im Schneckentempo ist. Im Allgemeinen können Kakteen, die keine Offsets erzeugen, durch Pfropfen vermehrt werden, solange es einen kompatiblen Wurzelstock gibt. Der gepfropfte Teil wird Spross genannt und der Wurzel- oder Wurzelteil ist der Wurzelstock.

Kaktus-Pflasterung-Führer

Kakteen sind aus einer Vielzahl von Gründen gepfropft. Es kann einfach sein, eine andere Spezies mechanisch zu produzieren, aber der Prozess produziert auch krankheitsfreie Stängel, um einen neuen Stamm für einen existierenden Stamm zu liefern, der fault oder um die Photosynthese in Pflanzen zu verbessern, denen die Fähigkeit fehlt. Die Pfropfung von Kakteen wird auch durchgeführt, um einzigartige Formen zu schaffen, wie zum Beispiel die Trauerpflanzen.

Pfropfen ist in Fruchtpflanzen üblich, weil es die Reife einer existierenden Sorte für frühere Fruchtproduktion erhöht. Der Spross wird zum obersten Teil der Pflanze mit allen Eigenschaften der Ursprungsart. Der Wurzelstock wird zu den Wurzeln und der Basis der Pflanze. Die Verbindung ist am vaskulären Kambium, wo die Wunden von Spross und Wurzelstock zur Heilung und Verbindung miteinander versiegelt sind.

Sobald die verbindenden Wunden geheilt sind, ist keine spezielle gepfropfte Kaktuspflege erforderlich. Einfach so wachsen wie jede andere Pflanze.

Wurzelstock Kaktus zum Pfropfen

Die allgemein anerkannten Unterlagen für das Veredeln von Kakteen sind:

  • Hylocereus trigonus oder undatus
  • Cereus peruvianus
  • Trichocereus spachianus

Wenn der Wurzelstock und der Scion in der gleichen Art sind, ist die Kompatibilität ebenfalls ausgezeichnet. Die Kompatibilität nimmt ab, wenn die Familienbeziehung abnimmt. Zwei Pflanzen der gleichen Gattung können möglicherweise verpflanzen, aber zwei in den gleichen Gattungen sind selten und zwei in der gleichen Familie sind sehr selten. Der geeignete Kaktus zum Pfropfen sind daher diejenigen in der gleichen Spezies und mit einer so engen Beziehung wie möglich für das beste Ergebnis.

Wie man Kaktus aufträgt

Verwenden Sie beim Schneiden sehr saubere, sterile Instrumente. Wähle gesunde Pflanzen und bereite einen Spross zu. Schneiden Sie die Spitze oder mindestens einen 1-Zoll-Schaft ab. Bereiten Sie dann den Wurzelstock vor, indem Sie einen Kaktus bis auf einige Zentimeter des Bodens enthaupten.

Stellen Sie den Spross oben auf den geschnittenen Teil des noch wurzelnden Wurzelstocks, so dass beide vaskulären Kambium zusammen liegen. Verwenden Sie Gummibänder, um die Teile zusammen zu halten.

Veredelte Kakteenpflege ist die gleiche wie ungepfropfter Kaktus. Achten Sie auf Insekten bei der Vereinigung oder Fäule. In etwa zwei Monaten können Sie die Gummibänder entfernen und die Verbindung sollte versiegelt werden.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Crinum Lilien ( Crinum spp.) Sind große, hitze- und feuchtigkeitsliebende Pflanzen, die im Sommer eine reichhaltige Auswahl an auffälligen Blüten bilden. In Gärten südlicher Plantagen angebaut; In diesen Gebieten gibt es immer noch viele, die von Sümpfen und Mooren überholt werden. Die C
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Basilikum im Freien häufig angebaut wird, kann diese pflegeleichte Pflanze auch drinnen angebaut werden. In der Tat können Sie Basilikum im Inneren genauso wachsen wie im Garten. Dieses wunderbar duftende Kraut kann für die Verwendung in der Küche, für aromatische Öle oder einfach für ästhetische Zwecke angebaut werden. Schauen
Gärten nehmen viele Formen, Größen und Eigenschaften an. Blumengärten verleihen jedem Objekt eine ästhetische Note und reichen von einfach bis aufwendig. Gemüsegärten, die für sich selbst sehr attraktiv sein können, gewinnen mit steigenden Lebensmittelpreisen wieder an Beliebtheit. Alle Gärten, ob Blumen oder Gemüse, profitieren von der Verwendung von Mulch. Arten von
Impatiens sind die beliebtesten Beetpflanzen im Land. Gärtner sind begeistert von seiner pflegeleichten und lebendigen Farben im Schattengarten. Sie können moderne Impatiens-Sorten in Farben direkt aus der Buntstift-Box finden, einschließlich Rot, Lachs, Orange, Lachs, Pink, Lila, Weiß und Lavendel. De
Himbeeren sind für viele Menschen die Quintessenz Beere. Diese üppige Frucht will Sonnenschein und warme, nicht heiße Temperaturen, aber was ist, wenn Sie in einem kühleren Klima leben? Wie wäre es zum Beispiel mit Himbeeren in Zone 3? Gibt es spezielle Himbeersträucher für kalte Klimazonen? Der folgende Artikel enthält Informationen über wachsende Himbeersträucher mit kaltem Klima in der USDA-Zone 3. Über Zon
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Himmlische Bambuspflanzen haben viele Nutzungen in der Landschaft. Blätter wechseln die Farben von einem zarten Grün im Frühling bis zu einem tiefen Braun im Herbst, wenn auch im Winter. Wachsender himmlischer Bambus ist nicht kompliziert. H
Allium cepa ascalonicum , oder Schalotte, ist eine in der französischen Küche verbreitete Zwiebel, die nach einer milderen Version einer Zwiebel mit einem Hauch von Knoblauch schmeckt. Schalotten enthalten Kalium und die Vitamine A, B-6 und C und wachsen leicht im Küchengarten, entweder durch Samen oder häufiger aus Sätzen. Wie