Was ist eine Agrihood: Wie ist es in einer Agrihood Leben


Ein relativ neues Phänomen, Agriohäuser sind Wohngebiete, die die Landwirtschaft in irgendeiner Weise einbeziehen, sei es mit Gartenparzellen, Bauernhöfen oder einem ganzen Bauernhof. Wie auch immer es angelegt ist, es ist ein origineller Weg, um einen Lebensraum zu schaffen, der eins ist mit den Dingen, die wachsen. Lies weiter, um mehr darüber zu erfahren, was eine Landwirtschaft zusammen mit landwirtschaftlichen Vorteilen für die Gemeinschaft ausmacht.

Was ist eine Landwirtschaft?

"Agrihood" ist ein Sammelbegriff für die Wörter "Landwirtschaft" und "Nachbarschaft". Aber es ist nicht nur ein Viertel in der Nähe von Ackerland. Ein Agriturismo ist ein Wohnviertel, das speziell für die Integration von Gartenbau oder Landwirtschaft konzipiert wurde. Genau wie einige Wohngemeinschaften Tennisplätze oder Fitnessstudios haben, könnte eine Landwirtschaft eine Reihe von Hochbeeten oder sogar einen ganzen Bauernhof mit Tieren und langen Reihen von Gemüse umfassen.

Oft liegt der Schwerpunkt auf dem Anbau von essbaren Nutzpflanzen, die den Bewohnern der Landwirtschaft zur Verfügung stehen, manchmal in einem zentralen Bauernhofstand und manchmal mit gemeinsamen Mahlzeiten (diese Einrichtungen umfassen oft eine zentrale Küche und einen Essbereich). Es wird jedoch eine besondere Landwirtschaft aufgebaut, die Hauptziele sind in der Regel nachhaltige, gesunde Ernährung und ein Gefühl von Gemeinschaft und Zugehörigkeit.

Wie ist es in einer Landwirtschaft zu leben?

Agrihoods zentrieren sich um landwirtschaftliche Betriebe oder Gärten, und das bedeutet eine gewisse Menge an Arbeit. Wie viel dieser Arbeit von den Bewohnern geleistet wird, kann jedoch sehr variieren. Einige Agritourismen erfordern eine bestimmte Anzahl von Freiwilligenstunden, während einige vollständig von Fachleuten betreut werden.

Einige sind sehr kommunal, während andere sehr hands-off sind. Viele sind natürlich offen für verschiedene Ebenen der Beteiligung, so dass Sie nicht mehr tun müssen, als Sie sich wohl fühlen. Oft sind sie familienorientiert und bieten sowohl Kindern als auch Eltern die Möglichkeit, sich direkt an der Produktion und Ernte ihrer eigenen Lebensmittel zu beteiligen.

Wenn Sie in einer Landwirtschaft leben wollen, erhalten Sie zuerst ein Gefühl dafür, was von Ihnen verlangt wird. Es kann mehr sein, als Sie bereit sind zu übernehmen oder die lohnendste Entscheidung, die Sie jemals getroffen haben.

Vorherige Artikel:
Für mich ist das Ausdünnen eines jungen Sämlings schmerzhaft, aber ich weiß, dass es getan werden muss. Das Ausdünnen von Früchten ist ebenfalls eine gängige Praxis und dient dazu, größere, gesündere Früchte zu erzeugen, indem der Wettbewerb um Licht, Wasser und Nährstoffe reduziert wird. Wenn Sie z
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Wenn eine Rose nicht blüht, kann dies für einen Gärtner frustrierend sein. Es gibt tatsächlich mehrere Gründe, warum ein Rosenbusch nicht blühen darf. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, warum eine Rose nicht blüht. Möglic
Wurzelkäfer sind eine Pflanzenplage sowohl drinnen als auch draußen. Diese zerstörerischen kleinen Insekten werden in das Wurzelsystem einer gesunden Pflanze eindringen und dann fortfahren, die Pflanze von den Wurzeln aufwärts zu fressen. Das Erkennen und Kontrollieren des Wurzelkäfers in Ihrem Garten und Ihren Zimmerpflanzen kann verhindern, dass Ihre Pflanzen unnötigen Schaden erleiden. Wurz
Sie machen die perfekte, üppige, üppige Hecke, aber Buchsbäume sind nicht alles, was sie sind. Sie sind mit einer Reihe von Problemen geplagt, die zu braunen oder vergilbenden Buchsbaumsträuchern führen können. Diese Buchsbaum Probleme reichen in Schwierigkeiten von sehr einfach zu heilen bis extrem schädlich. Obwoh
Die walisische Zwiebel ( Allium fistulosum ), auch Frühlingszwiebel, walisische Zwiebel, japanischer Lauch oder Steinporree genannt, ist eine kompakte, klumpende Pflanze, die wegen ihres Zierwerts und milden, schnittlauchähnlichen Geschmacks kultiviert wird. Walisische Zwiebelpflanzen sind ausdauernd in USDA-Klimazonen 6 bis 9.
Wenn Sie einen jungen, unreifen Apfelbaum haben, haben Sie vielleicht etwas Kräuseln und Verzerren der Blätter bemerkt. Möglicherweise haben Sie sogar einen Mangel an Wachstum oder Wachstumsstörungen des Baumes bemerkt. Während es mehrere Ursachen für diese Symptome geben kann, sind Apfelblatt-Curling-Mücken besonders problematisch in nordöstlichen und nordwestlichen Staaten. Lesen
Granatäpfel waren früher eine exotische Frucht, die zu besonderen Anlässen importiert und gegessen wurde. Heute, wegen seiner Bezeichnung als "Super Food", sind Granatäpfel und ihre Fruchtsäfte in fast jedem lokalen Lebensmittelgeschäft zu finden. In der Tat sind Granatäpfel so beliebt geworden, dass viele Menschen in den USDA-Zonen 7-10 versuchen, selbst zu wachsen und ihre eigenen Granatäpfel zu pflücken. Wie und