Wachsendes Zitronengras drinnen: Tipps zum Pflanzen von Zitronengras in Töpfen



Wenn Sie jemals asiatische Küche gekocht haben, besonders Thai, dann haben Sie eine gute Chance, dass Sie Zitronengras aus dem Lebensmittelgeschäft gekauft haben. Aber wussten Sie, dass, wenn Sie einmal Zitronengras gekauft haben, Sie es nie wieder kaufen sollten? Zitronengras ist eine dieser Wunderpflanzen: Es schmeckt gut, es riecht toll, und wenn man es schneidet, wächst die Pflanze gleich wieder. Als einen großen Bonus können Sie es direkt von den Stängeln wachsen, die Sie im Supermarkt kaufen. Lesen Sie weiter, um etwas über die Pflege von Zitronengraspflanzen zu erfahren und wie man Zitronengras drinnen wachsen lässt.

Kannst du Zitronengras drinnen wachsen?

Kannst du Zitronengras drinnen wachsen lassen? Absolut! In der Tat ist das Anbauen von Zitronengras drinnen in kälteren Klimazonen eine Notwendigkeit, da im Freien gewachsenes Zitronengras den Winter nicht überleben wird. Wenn Sie Zitronengras zum Verkauf in Ihrem Lebensmittelgeschäft finden, kaufen Sie einige. Pflücken Sie die Stiele mit den grünsten Zentren und den noch intakten Zwiebeln auf dem Boden.

Legen Sie sie, Birne, in ein Glas mit ein paar Zoll Wasser. Lass sie ein paar Wochen sitzen und verändere das Wasser regelmäßig, bis neue Wurzeln wachsen. Wenn Sie Zitronengras drinnen wachsen lassen, müssen Sie den richtigen Behälter auswählen.

Zitronengras breitet sich aus und wächst auf ein paar Meter hoch, also wählen Sie einen Behälter, der so groß ist, wie Sie in Ihrem Haus stehen können. Stellen Sie sicher, dass es genügend Drainagelöcher hat. Füllen Sie den Behälter mit Blumenerde und Wasser, bis es feucht aber nicht nass ist.

Stechen Sie ein Loch in die Mitte der Blumenerde. Schneide die Spitzen der Stiele ab und setze einen Stiel vorsichtig in das Loch. Füllen Sie die Blumenerde Mischung um und setzen Sie die Pflanze an einem sonnigen Platz, um zu wachsen.

Wie man Lemongrass zuhause anbaut

Pflege für Indoor-Zitronengras Pflanzen ist einfach und produktiv. Wenn Sie Zitronengras in Töpfen pflanzen, ist es eines der besten Dinge, die Sie für Ihre Pflanze tun können, sie häufig zu ernten, da dies neues Wachstum fördert.

Bei der Ernte wird mit einem scharfen Messer bündig an die Erdoberfläche geschnitten. Du wirst einen ganzen Stiel zum Kochen oder Trocknen haben, und die Zwiebel wird sofort neues Wachstum erzeugen.

Halten Sie Ihren Topf in voller Sonne - wenn es warm genug ist, stellen Sie es nach draußen. Wasser und düngen Sie häufig. Wenn es anfängt, zu groß für seinen Topf zu werden, können Sie ein paar Stängel, eine Zwiebel und alles umpflanzen oder ernten, um mit anderen zu kochen oder zu transplantieren.

Vorherige Artikel:
Obwohl Avocadobäume mehr als eine Million Blüten zur Blütezeit produzieren, fallen die meisten von dem Baum, ohne Früchte zu produzieren. Diese extreme Blüte fördert die Besuche von Bestäubern durch die Natur. Selbst bei dieser exzessiven Blüte gibt es mehrere Gründe für eine fruchtlose Avocado. Lesen Si
Empfohlen
Yuccas sind robuste Sukkulenten mit immergrünen Rosetten aus schwertförmigen Blättern. Die Pflanzen wachsen im Freien in den meisten Gebieten der Vereinigten Staaten. Wenn Yucca in Containern gepflanzt wird, bietet es einen markanten vertikalen Akzent auf einem Deck oder einer Terrasse. Im Innenbereich verleiht eine Yucca-Zimmerpflanze der Umgebung Schönheit und Textur. Ob
Die Gärten können müde und verblasst wirken, wenn der Sommer zu Ende geht, aber nichts bringt Farbe und Leben zurück in die Landschaft wie eine üppige, spät blühende Waldrebe. Während die im Herbst blühenden Clematis-Sorten nicht so zahlreich sind wie jene, die früh in der Saison blühen, gibt es genug Auswahlmöglichkeiten, um unglaubliche Schönheit und Interesse hinzuzufügen, wenn die Gartensaison zu Ende geht. Spät blühend
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Lass dich nicht von diesen schönen, duftenden Blüten täuschen. Glyzinie ist trotz ihrer Schönheit und ihres Duftes eine schnellwachsende Rebe, die Pflanzen (einschließlich Bäume) sowie Gebäude (wie Ihr Zuhause) schnell übernehmen kann, wenn sie die Möglichkeit dazu haben. Aus die
Grundsätzlich müssen alle Zimmerpflanzen von Zeit zu Zeit umgetopft werden. Dies kann daran liegen, dass die Wurzeln der Pflanze zu groß für ihren Behälter geworden sind oder weil alle Nährstoffe in der Blumenerde aufgebraucht sind. So oder so, wenn Ihre Pflanze bald nach dem Gießen schmachtet oder welkt, könnte es Zeit für ein Umtopfen sein, selbst wenn die Pflanze groß ist. Lesen Si
Prunting Minze ist eine angenehme Aufgabe, da die Pflanzen mit jedem Schnitt, den Sie machen, eine neue Prise Minzduft freisetzen. Sie haben zwei Ziele beim Beschneiden der Pflanze: um das Bett gesund zu halten und um zu verhindern, dass es blüht und zu Samen wird. Blühen reduziert die Qualität und die Stärke der Blätter. Les
Steingärten ähneln felsigen Hochgebirgslandschaften, in denen Pflanzen harten Bedingungen wie intensiver Sonne, starkem Wind und Trockenheit ausgesetzt sind. Im Hausgarten besteht ein Steingarten im Allgemeinen aus einer Anordnung von einheimischen Felsen, Geröll und Kieselsteinen mit sorgfältig ausgewählten, niedrig wachsenden Pflanzen, die in enge Räume und Spalten eingebettet sind. Obwo