Samenausbreitung von Parlour Palms: Erfahren Sie, wie Parlour Palm Seeds Pflanzen



Wegen ihrer kleineren Größe und leichten Wachstumsgewohnheiten, sind Palmen sehr beliebt Zimmerpflanzen, obwohl sie im Freien in USDA Pflanzenhärtezonen 10 und 11 angebaut werden. Während die meisten Bäume können eine Vielzahl von Möglichkeiten propagiert werden, nur Salon Palm durch Samen vermehrt werden. Die gute Nachricht ist, dass die Vermehrung von Salmpalmen relativ einfach ist. Lesen Sie weiter und lernen Sie, wie man Palmenpalmsamen anbaut.

Parlour Palmsamen-Sammlung

Sie können Melkpalmensamen online oder von einem seriösen Züchter kaufen, aber wenn Sie eine blühende Melkpalme haben, ist die Samengewinnung einfach.

Sammle einfach Palmwurzelsamen, wenn die Früchte vollständig reif sind oder wenn sie von der Pflanze fallen. Sammle mehrere Samen, da die Keimung von Melkpalmensamen notorisch unzuverlässig ist.

Eine Parfum-Palme aus Samen anbauen

Ein paar Tipps für die Samenvermehrung von Melonenpalmen werden Sie auf dem Weg zu einer neuen Generation dieser wunderschönen Pflanzen auf den Weg bringen.

Zuerst entfernen Sie Fruchtgewebe und Fruchtfleisch, dann spülen Sie die Samen gründlich aus. Tragen Sie Handschuhe, da die Pulpa irritierend sein kann. Weichen Sie die gereinigten Samen für ein bis sieben Tage in Wasser ein. Ändern Sie das Wasser täglich. Der Samen sollte sofort nach dem Einweichen gepflanzt werden.

Vor der Pflanzung die harte äußere Samenhülle ablegen oder einschneiden. Pflanzen Sie den Samen in einen kleinen Topf, der mit einer gut durchlässigen Blumenerde gefüllt ist, z. B. einer 50-50 Mischung aus Torfmoos und Perlit. Achten Sie darauf, dass das Saatgut mit einer Topfmischung bedeckt ist, damit es nicht austrocknet.

Stellen Sie den Topf in einen warmen Bereich, da Melkpalmesamen am besten zwischen 85 und 95 F. (29-32 C.) keimen. Eine Heizmatte ist der beste Weg, um die richtige Wärme zu erhalten. Stellen Sie den Topf in Schatten oder teilweise Sonnenlicht, aber schützen Sie es vor intensivem Licht. In ihrer natürlichen Umgebung wachsen Palmen unter Waldkronen.

Wasser nach Bedarf, um den Boden gleichmäßig feucht, aber nicht durchnässt zu halten. Decken Sie den Topf bei Bedarf lose mit Kunststoff ab. Die Keimung von Palmblättern kann mehrere Monate dauern.

Verpflanzen Sie den Keimling in einen größeren Topf, nachdem ein oder zwei Blätter erscheinen. Achten Sie darauf, nicht zu tief zu pflanzen.

Vorherige Artikel:
Mosquito Farn, alias Azolla caroliniana , ist eine kleine schwimmende Wasserpflanze. Es neigt dazu, die Oberfläche eines Teiches zu bedecken, ähnlich wie Wasserlinsen. Es ist gut in wärmeren Klimazonen und kann eine schöne Ergänzung zu Teichen und anderen dekorativen Wasserspielen sein. Sie müssen ein wenig Grundinformationen über Moskito-Farnpflanzen wissen, bevor Sie sich entscheiden, diese Wasserpflanze in Ihrem Garten anzubauen. Was i
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Alfalfa ist eine Staude aus der kalten Jahreszeit, die üblicherweise zur Fütterung von Vieh oder als Deckfrucht und Bodenverbesserer angebaut wird. Alfalfa ist sehr nahrhaft und eine natürliche Quelle von Stickstoff. Es ist ideal für die Verbesserung des Bodens und die Erosionskontrolle. Al
Der Apfel von Peru Pflanze ( Nicandra Physalodes ) ist ein interessantes Exemplar. In Südamerika beheimatet (daher der Name), produziert dieses Mitglied der Familie der Nachtschatten attraktive Blüten und kann in einem hausgemachten Insektizid verwendet werden. Aber was ist ein Apfel von Peru? Lesen Sie weiter, um mehr über den Apfel von Peru zu erfahren. A
Chrysanthemen sind übliche innere Geschenkpflanzen. Sie können über eine als Get-Well-Geste oder Geburtstagsstrauß laufen. Sie sind auch ausgezeichnete Landschaftsproben und Garten Mamas, die die härteste Sorte sind, können Jahr für Jahr mehrjährige Exzellenz bieten. Mütter brauchen im vegetativen Stadium, Bewässerung, Chrysanthemendünger und Schutz vor Schädlingen Pinching. Pflanzener
Gartengeräte sind der beste Freund eines Gärtners. Die Auswahl der Ausrüstung, die hält und in der erforderlichen Weise funktioniert, ist der erste Schritt, aber Sie müssen auch Qualität und Erschwinglichkeit in Betracht ziehen. Ihr Gartenspaten ist eines der am häufigsten verwendeten Werkzeuge in der Landschaft. Wofür
Granatäpfel sind Jahrhunderte alte Früchte, lange das Symbol für Wohlstand und Fülle. Die Granatäpfel, die für die saftigen Arillen in den verschiedenfarbigen ledernen Schalen geschätzt werden, können in den USDA-Anbauregionen 8-10 angebaut werden. Wenn Sie das Glück haben, in diesen Regionen zu leben, fragen Sie sich vielleicht, welche Sorte Granatapfelbaum für Sie am besten geeignet ist. Granatap
Auch als Belperone bekannt, ist Chuparosa ( Beloperone californica syn. Justicia californica ) ein Wüstenstrauch, der in den trockenen Klimazonen der westlichen USA heimisch ist - hauptsächlich in Arizona, New Mexico, Southern Colorado und Kalifornien. Mit seiner offenen und luftigen Wuchsform ist Chuparosa eine ideale Ergänzung zu einer informellen, pflegeleichten Wüstenlandschaft. Di