Wachsende Pachysandra-Pflanzen - Wie Pachysandra Bodendecker zu pflanzen


Pachysandra ist eine beliebte Bodendeckerpflanze in schwer zu bepflanzenden Gebieten wie unter Bäumen oder in schattigen Gebieten mit schlechten oder sauren Böden. Im Gegensatz zu anderen Pflanzen, Pachysandra Bodendecker macht sich nichts aus Wettbewerb um seine Nährstoffe, und wachsende Pachysandra Pflanzen ist einfach, wenn Sie eine Fülle von Schatten in Ihrer Landschaft haben. Erfahren Sie mehr darüber, wie man Pachysandra und seine Pflege pflegt, damit Sie die kleinen weißen, duftenden Blüten (die im Frühling erscheinen) dieser pflegeleichten Pflanze genießen können.

Wie man Pachysandra pflanzt

Es gibt verschiedene Sorten von Pachysandra zur Auswahl. Die empfohlene Anbaufläche für Pachysandra für das US-Landwirtschaftsministerium ist 4 bis 7.

Pachysandra lässt sich im Frühling leicht aus Gartenwohnungen oder Pflanzenteilen umpflanzen. Platzieren Sie die Pflanzen 6 bis 12 Zoll auseinander, um ihre Verbreitung unterzubringen.

Pachysandra bevorzugt Böden, die feucht und mit reichhaltiger organischer Substanz angereichert sind. Stellen Sie sicher, dass der Pflanzbereich vor dem Pflanzen frei von Schmutz ist und dass der Boden locker ist. Löcher für neue Pflanzen sollten 4 Zoll tief und 6 Zoll breit sein.

Pachysandra Bodendecker hat immergrüne Blätter, die in der Sonne brennen werden. Es ist immer am besten, an einem bewölkten Tag und an schattigen Standorten zu pflanzen. Wasser neue Pflanzen gründlich und bieten 2 Zoll Mulch, um mit Wassereinlagerungen zu helfen.

Pachysandra Pflanzenpflege

Pachysandra benötigt nur minimale Pflege, um optimal auszusehen. Neue Pflanzen können mehrere Jahre lang eingeklemmt werden, um die Buschigkeit zu fördern.

Halten Sie Pachysandra-Flächen frei von Unkraut und überwachen Sie Jungpflanzen bei trockenem Wetter.

Sobald Pflanzen etabliert sind, können sie eine gewisse Dürrezeit bewältigen; Jungpflanzen benötigen jedoch ausreichend Feuchtigkeit, um sich zu etablieren.

Jetzt, wo Sie etwas mehr über Pachysandra-Pflanzenpflege wissen, können Sie diese niedrig wachsende Schönheit an den schattigen Stellen Ihrer Landschaft genießen.

Vorherige Artikel:
Petersilie ist mehr als eine frilly Garnierung. Es ist mit den meisten Nahrungsmitteln gut verträglich, reich an Vitamin A und C und eine wichtige Quelle für Kalzium und Eisen - all dies macht es zu einem Muss im Kräutergarten. Die meisten von uns kaufen unsere Kräuterstarts, aber kann Petersilie aus Samen angebaut werden? We
Empfohlen
Wintersweet ist ein bescheidener kleiner Strauch, der voller Überraschungen ist. Sie zuckt durch die normale Vegetationsperiode mit nur grünem Laub als Verzierung. Mitten im Winter bricht er auf und füllt den Garten mit seinem süßen Duft. Wenn Sie darüber nachdenken, Winterssüß in die Landschaft zu setzen und Tipps zur Pflege von Winterblumen zu erhalten, lesen Sie weiter. Was is
Das Problem mit invasiven Pflanzen ist, dass sie sich zu leicht vermehren. So können sie sich schnell vom Hinterhofanbau auf die Höfe der Nachbarn und sogar in die Wildnis ausbreiten. Es ist generell eine gute Idee, sie nicht zu pflanzen. Was sind die invasiven Pflanzen in Zone 7? Lesen Sie weiter, um Informationen über Pflanzen der Zone 7 zu erhalten, damit sie nicht in Ihrem Garten kultiviert werden, sowie Tipps zu invasiven Pflanzenalternativen. I
Bei der Planung eines Gartens werden die Gärtner durch Kataloge katalogisiert und jede Pflanze durch einen Lackmustest auf ihre Wunschliste gesetzt. Dieser Lackmustest ist eine Reihe von Fragen wie z. B. welche Anbaufläche, wie zu pflanzen, Sonne oder Schatten, wie zu pflegen ... und ist es unvermeidlich, Hirsch resistent?
Eternity Grass ist ein anderer Name für Knotgrass ( Paspalum distichum ). Es könnte wegen der Gewohnheit der Pflanze sein, sich zu verbinden und eine nie endende Matte zu bilden, oder es könnte sein, weil die Pflanze dazu neigt, in bestimmten Klimazonen invasiv zu werden. Dieses native Gras eignet sich gut für feuchte, trockene oder sogar salzige Böden. Das
Kentucky Bluegrass, ein kühles Jahreszeitgras, ist eine Spezies, die nach Europa, Asien, Algerien und, Marokko gebürtig ist. Obwohl diese Art nicht in den Vereinigten Staaten beheimatet ist, ist sie an der gesamten Ostküste angebaut und kann auch im Westen mit Bewässerung angebaut werden. Informationen über Kentucky Bluegrass Wie sieht Kentucky Bluegrass aus? Bei
Wenn Sie lernen, Irisgewächse wie Holländische, Englische und Spanische Iris erfolgreich im Garten zu züchten, ist eine korrekte Blumenzwiebelpflanzung wichtig. Wann und wie man Iris anbaut Sie sollten planen, Irisbirnen wie diese früh im Fall zu pflanzen. Diese kleinen Zwiebeln haben außen eine raue Tunika. Der