Geiger Tree Info: Wie Geiger Bäume wachsen



Wenn Sie in einer Küstenregion mit salzhaltigem Boden leben oder wenn Ihr Grundstück direktem Salzsprühnebel ausgesetzt ist, kann es schwierig sein, interessante Landschaftspflanzen zu finden, die gedeihen. Der Geigerbaum ( Cordia sebestena ) könnte der Baum für Sie sein. Es kann in sandigen, salzigen, alkalischen und trockenen Böden wachsen. Es kann als Straßenbaum auf engstem Raum wachsen. Und es ist einer der besten blühenden Bäume für direkten Salzspray. Aber es kann kein Frostwetter tolerieren.

Geigerbauminfo

Also, was ist ein Geigerbaum? Es ist ein relativ kleiner Baum mit orangefarbenen Blüten und immergrünen Blättern. Es wird auch als scharlachrote Cordia oder orange Cordia bezeichnet. Einige verwandte Bäume in der Cordia-Klasse weisen weiße oder gelbe Blüten auf und genießen ähnliche Bedingungen.

Geigerbäume sind auf den karibischen Inseln und möglicherweise in Florida heimisch. Sie können in den Zonen 10b bis 12b wachsen, so dass auf dem amerikanischen Festland Südflorida der einzige geeignete Ort für den Anbau dieser Art ist. Seine weißblütige relative Cordia boisseri ist jedoch kälteresistent.

Die Blüten erscheinen das ganze Jahr über, sind aber am häufigsten im Sommer. Sie erscheinen in Gruppen am Ende der Zweige und sind normalerweise leuchtend orange. Dieser Baum produziert duftende Früchte, die auf den Boden fallen, also pflanzt man nur an einem Ort, an dem diese Früchte nicht lästig sind.

Wie man Geigerbäume anbaut

Der Anbau eines Geigerbaums ist eine Möglichkeit, einem Küstengarten oder einem städtischen Grundstück Schönheit und Farbe hinzuzufügen. Der Baum kann auch in einem großen Behälter angebaut werden. Seine maximale Größe beim Wachstum im Boden ist etwa 25 Fuß (7, 6 Meter) hoch und breit.

Pflanzen Sie Ihren Geigerbaum in voller Sonne, um die maximale Anzahl an Blüten zu genießen. Es kann jedoch auch partiellen Schatten tolerieren. Ein Boden-pH-Wert von 5, 5 bis 8, 5 ist am besten. Einmal etabliert, ist es tolerant gegenüber Überschwemmungen und Trockenheit.

Für eine optimale Geigerbaumpflege, schneiden Sie den Baum, während er wächst, um einen einzelnen Stamm auszuwählen. Wenn es nicht beschnitten wird, kann ein Geiger-Baum mehrere Stämme entwickeln, die schließlich schwächen und sich teilen können. Reife Samen können verwendet werden, um den Baum zu verbreiten.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Beschneiden Blaubeeren ist unerlässlich, um ihre Größe, Form und Produktivität zu erhalten. Wenn Blaubeerpflanzen nicht beschnitten werden, können sie zu überwachsenen Massen von schwachem, langbeinigem Wachstum mit kleinen Früchten werden. Stark
Empfohlen
Viele Hausbesitzer in Regionen, in denen Lyme-Borreliose verbreitet ist, kümmern sich um Zecken. Die Hirschzecke ( Ixodes scapularis ) ist die Art, die Lyme-Borreliose in den östlichen und zentralen Vereinigten Staaten überträgt, während die westliche Schwarzbeinige Zecke ( Ixodes pacificus ) Lyme-Borreliose in den westlichen Vereinigten Staaten überträgt. Ein B
Hollies sind wundervolle und attraktive Pflanzen, besonders in der hellen Farbe, die sie in den tristen Wintermonaten bieten, so dass es etwas ärgerlich sein kann, ein wenig näher als gewöhnlich zu suchen und kleine weiße Flecken auf den Blättern zu finden. Dies ist ein relativ häufiges Vorkommnis und glücklicherweise ist es leicht diagnostizierbar und behandelbar. Lesen
Gladiolus ist eine sehr beliebte blühende Pflanze, die oft in Blumenarrangements Einzug hält. Neben Blumensträußen sieht Gladiole in Blumenbeeten und an Gartengrenzen fantastisch aus. Aber was sind gute Begleiter Pflanzen für Gladiolen? Lesen Sie weiter, um mehr über Pflanzen zu erfahren, die gut mit Gladiolen gedeihen. Begl
Der Koreanspice viburnum ist ein mittelgroßer sommergrüner Strauch, der wunderschöne, duftende Blüten bildet. Mit seiner geringen Größe, dem dichten Wuchsmuster und den auffälligen Blüten ist er eine ausgezeichnete Wahl für einen Strauch und eine Grenzpflanze. Also, wie gehst du Koreanspice Viburnum in deinem Garten wachsen? Lesen S
Was ist cooles Gras? Kühles Gras ist für gemäßigtes und kälteres Klima geeignet. Diese Pflanzen gedeihen am besten im Frühling und Sommer und im Winter, wenn die Temperaturen sinken, fast schlummern. Es gibt viele Sorten, von denen die meisten Grassgras sind. Wenn Sie in einer kühleren Zone leben, muss der Gärtner einige wichtige Fragen berücksichtigen. Zum Bei
Cyclamen ( Cyclamen spp.) Wächst aus einer Knolle und bietet helle Blüten mit invertierten Blütenblättern, die an Schmetterlinge denken lassen. Diese schönen Pflanzen können durch Samen und auch durch Teilung ihrer Knollen vermehrt werden. Beide Vermehrungsmethoden können sich jedoch bei bestimmten Cyclamenarten als schwierig erweisen. Lesen